ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 8 [9] 10 ... 111   Nach unten

Autor Thema: Thailand und Asien im Fernsehen  (Gelesen 262573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #120 am: 21. Dezember 2009, 09:33:46 »

arte : Der Foodhunter in China
Montag  21.12.2009  19:00-19:45 Uhr
Dokumentation Deutshland 2009


arte : Laos-Die Karawane der bedrohten Elefanten
Donnerstag  24.12.2009  9:10-9:55 Uhr
Dokumentarfilm Frankreich 2002


arte : Die neuen Paradiese
Freitag  25.12.2009  18:30-19:00 Uhr
Indonesien_Unberührtes Archipel


arte : Über die höchsten Pässe der Welt
Samstag  26.12.2009  9:45-10:30 Uhr
Mit einer Yak-Karawane durchs Dolpo, Thementag:Geschichte aus Schnee und Eis.


3sat : Schätze der Welt-Erbe der Menschheit
Dienstag  22.12.2009  Borobudur,Indonesien-berg der tausend Buddhas


3sat : Russlands eisige Trasse-10000 Kilometer auf der Transkontinentalen (1/2)
Mittwoch  23.12.2009  4:05-4:50 Uhr
Business,Buddhisten und Baikal-Taucher



3sat : Russlands eisige Trasse-10000 Kilometer auf der Transkontinentalen (2/2)
Mittwoch  23.12.2009  4:50-5:35 Uhr
Halunken,Helden und Hasardeure


3sat : Paläste der Macht(1/3)
Freitag  25.12.2009  13:10-13:55 Uhr
Der Sultan von Brunei und das Thailändische Königshaus


3sat : Paläste der Macht )2/3)
Samstag  26.12.2009  13:15-14:00 Uhr
Das Jordanische Königshaus und der Aga Khan


3sat : Durchs wilde Kurdistan
Samstag  26.12.2009  15:45-17:30 Uhr


3sat : Schöner reisen:Dubai
Sonntag  27.12.2009 13:05-13:15 Uhr


3sat : Paläste der Macht (3/3)
Sonntag  27.12.2009  13:15-14:00 Uhr
Die Herrenhäuser von Kuwait und Saudi -Arabien






Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #121 am: 21. Dezember 2009, 10:14:30 »

Vox : Goodbye Deutschland!Die Auswanderer
Dienstag  22.12.2009  20:15-22:15 Uhr / Sonntag  27.12.2009  13:05-15:15 Uhr


Vox : auf und davon-Mein Auslandstagebuch
Sonntag  27.12.2009  15:15-16.30 Uhr


WDR : Weltreisen
Mittwoch  9:00-9:30 Uhr
Tadschikistan-Am Dach der Welt


WDR : Stille nacht mit China Böllern
Sonntag  27.12.2009  8:50-9:35 Uhr
Weihnachten am Amur


Die lange Nacht der Naturwunder im SWR Fernsehen
Donnerstag  24.12.2009  23:50-7:00 Uhr


MDR : der Tiger und der Mönch
Sonntag  27.12.2009  12:40-13:25 Uhr
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #122 am: 22. Dezember 2009, 10:07:29 »

5 Jahre nach dem Tsunami

Video Stream nur 7 Tage online:

http://videoportal.sf.tv/video?id=91a73ad4-6de6-4b88-a6f0-17a3f7148c1b;DCSext.zugang=videoportal_sendungsuebersicht

Der Bericht ist zu etwa 70 % auf Thailand bezogen.

Hat einige authentische Videos und Berichte, die ich noch nicht kannte.

Sollte man sich allerdings nicht zwingend antun, wenn man in einer negativen Weise mit dem Tsunami zu tun hatte. Kann alte Wunden aufreissen. Gerade passiert.


Sei es drum.  Auf jeden Fall sehenswerter, als den weiteren Mist den sie gestern zum Thema in der Sendung Fokus auf DW-TV über den Satelliten schickten.

Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #123 am: 22. Dezember 2009, 17:08:54 »

aus rechtlichen Gründen steht dieses Video nur in der Schweiz zur Verfügung

gruezi+hallo !  :-)
Gespeichert

bumpui

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #124 am: 22. Dezember 2009, 18:46:18 »

aus rechtlichen Gründen steht dieses Video nur in der Schweiz zur Verfügung

gruezi+hallo !  :-)
Mit einem Proxy Programm funktioniert das einwandfrei.  ;)
www.your-freedom.net
www.ultrareach.com/
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #125 am: 23. Dezember 2009, 05:46:07 »

Peter, habe soeben die gleiche Meldung wenn ich drauf klick. Habe mir das Ding gestern angeguckt. Aus TH.

Gomisch !  ???

Irgendwas stimmt da net. Der Film steht auch auf 0 Aufrufe, was im Videoportal noch nie vorkam. Ausserdem schaue ich ständig Sendungen über dieses Medium. Ohne Proxy. Allerdings stand schon in der Programmvorschau, das er aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage online sein wird.

Ich guck mal, ob ich das Ding sonst noch finde. Auf dem Abspann stand "deutsche Bearbeitung Kabel 1"
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #126 am: 08. Januar 2010, 22:00:51 »

Heute abend um 20.15 Uhr ARD und ORF 2
 Das Traumhotel-Chiang Mai
D/A 2010
 TV-Drama von Otto w. Retzer
Mit Christian Kohlund und Ann-Kathrin Kramer
Gespeichert

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 639
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #127 am: 10. Januar 2010, 15:43:12 »

Kann man sich auch bis 15.1. ganz in der ARD Mediathek anschauen. Ist halt was für Traumschifffans, inhaltlich sehr schwach und fast schon lachhaft surreal, da alle Thais vom Tuk Tuk Fahrer bis zur Marktverkäuferin perfekt deutsch sprechen, der HKT Strand um die Ecke vom Hotel in CM liegt usw usw.
Abgesehen davon wird Thailand als makellose Bilderbuchkulisse dargestellt und somit ist das Ganze doch etwas Positives.
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #128 am: 10. Januar 2010, 16:17:34 »

Retzer... ojeoje  ;D
zusammengefasst also: ein Schloss am Wörthersee in anderer Umgebung ohne RoyBlack  :]
ne, danke, lass mal stecken  ;]
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #129 am: 15. Januar 2010, 06:13:35 »

Thailand – einmal anders / ZDF-reportage über ein außergewöhnliches Engagement

Über das Engagement einer ungewöhnlichen Frau, die “gute Fee von Pattaya”, berichtet Ulli Rothaus in der ZDF.reportage
“Muss denn Thailand Sünde sein…” am Sonntag, 17. Januar 2010, um 18.30 Uhr.

Vor 33 Jahren ist Elfi Seitz am Golf von Thailand hängengeblieben; ausgerechnet in Pattaya, einem Ort, der bestenfalls für Sextourismus
und schlimmstenfalls für Kinderprostitution berühmt und berüchtigt ist. Hier kennt jeder die umtriebige Chefredakteurin, die Woche für
Woche die Deutschen in Thailand mit Nachrichten versorgt.
Jeden Dienstag erscheint ihre Zeitung, mit Bundesliga und allem, was das deutsche Herz begehrt. Anzeigen von Bars und Bordellen sucht man im
“Pattaya Blatt” allerdings vergebens – denn Elfi hat eine Mission: Sie kämpft für das Gute im Bösen...

http://www.flensburg-online.de/blog/2010-01/thailand-einmal-anders-zdf-reportage-uber-ein-ausergewohnlichesengagement.html

 


Ediert:

Danke für die interessante Nachricht. Ich habe noch zusätzlich einen Link zur Original-Pressemeldung ins Kapitel Pattaya gestellt:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4315.msg94933#msg94933

MfG hmh.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2010, 11:54:47 von hmh. »
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #130 am: 04. Februar 2010, 16:39:13 »

heute Abend kommt auf Sat 1 der Kinofilm : das beste kommt zum Schluss mit Morgan Freeman und Jack Nicholson, es geht im großen und ganzen um 2 "betagte Herren die nochmal die Sau rauslassen und tun was sie schon immer tun wollten.
Start um 20.15 Mez
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.845
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #131 am: 17. Februar 2010, 07:39:54 »

Mir hat der Film/Bericht durch seine Ehrlichkeit und schönen Bilder sehr gut gefallen.
(ein teilweise ziemlich betrunkener Christopher Doyle in Bangkok)
Wer kann sollte sich die Wiederholung am 02.03.2010 um 23:45 unbedingt
anschauen!!!!

ARTE
Am 17.2.2010,leider gerade vorbei.......

Durch die Nacht mit ... Nachtspaziergang mit Künstlern
Christopher Doyle (Kameramann) und Nonzee Nimibutr (Kinoregisseur).
Christopher Doyle führte die Kamera in Wong Kar-Wais Film "In the Mood for Love". Das Melodram wurde in Bangkok realisiert, "weil das Hongkong unserer Erinnerung nur noch hier in Bangkok existiert", so Christopher Doyle. In der thailändischen Hauptstadt entstanden auch Nonzee Nimibutrs Erstlingsfilm "Dang Bireley and the Young Gangsters" und seine Kassenschlager "Nang Nak" und "Jan Dara". Aufgrund der Erotikszenen in "Jan Dara" bekam Nonzee Probleme mit der Zensur in Thailand, erreichte durch sie aber auch Kultstatus. Archaische Kraft und atemberaubende Ästhetik brachten den pan-asiatischen Filmen der beiden Künstler Einladungen zu den Filmfestivals in Cannes, Berlin und Venedig ein. Bangkok scheint ein verheißungsvoller Spiegel innerer Sehnsüchte zu sein. Auf ihrem Trip über die Highways des Molochs zu den Drehorten und Inspirationsquellen ihrer Filme erzählen die befreundeten Künstler, wie aus ihrem exzessiven Privatleben Kultfilme entstanden. Alles dreht sich um die existenziellen Dinge des Lebens, um Liebe, Sex, Familie, Kindheit, Erinnerung und den Ort, an dem man aufwächst und lebt. Sie besuchen den "Nang Nak"-Geisterschrein für verzweifelte Liebende (magischer Drehort aus "In the Mood for Love"), sicherheitshalber eine Wahrsagerin sowie den Mekong-Fluss, die Quelle allen Lebens und ihrer filmischen Inspiration. Sehr offen geben Christopher Doyle und Nonzee Nimibutr intime Einblicke in ihr Leben und künstlerisches Schaffen. Am Ende einer rauschhaften Nacht versteht der Zuschauer, "warum es keine einfache Antwort auf die Frage nach dem Glück gibt," ... "sondern immer nur einen Film, der eine Antwort sein kann - wie auch dieser Film," so Christopher Doyle.
Durch die Nacht mit ... - D 2010 Mittwoch, 17.02.2010

Beginn: 00:45 Uhr Ende: 01:40 Uhr Länge: 55 min.

Presse: Marco Wilms
Orginaltitel: Durch die Nacht mit...
Kategorie: Nachrichten/Info-Magazin, Themen-Kunst
Land: D
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.845
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #132 am: 18. Februar 2010, 04:57:16 »

hier ein Link zu ARTE wo man sich online die von mir oben erwähnte Doku anschauen kann.
http://plus7.arte.tv/de/1697660,CmC=3060840.html
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 639
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #133 am: 18. Februar 2010, 06:25:54 »

ARTE: Leider können sie dieses Video aus rechtlichen Gründen in Ihrem Land nicht sehen.
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

crazyandy

  • Gast
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #134 am: 21. Februar 2010, 19:10:28 »

Heute Nacht auf DMAX 23:15 - 0:20 Anthony Bourdain in Thailand - eine frage des guten Geschmacks :
A. B. ist Foodtester für DMAX und bereist die ganze Welt, in  dieser Sendung weilt er in Thailand wohl hauptsächlich weilt er da in BKK, dabei sollte es doch auch noch  interessante Ecken für essen in Thailand geben.

PS die Zeit bezieht sich auf MEZ
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 [9] 10 ... 111   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.305 Sekunden mit 23 Abfragen.