ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Umfrage

Was gefällt euch an Pattaya am besten (jetzt Mehrfachantworten möglich)

Strand
- 13 (4.2%)
Steintische
- 7 (2.3%)
Essen
- 55 (18%)
Bars
- 31 (10.1%)
Ladys oder Boys
- 37 (12.1%)
Infrastruktur allgemein
- 47 (15.4%)
Wetter
- 31 (10.1%)
Condo/Hotel/Haus/sonst.
- 26 (8.5%)
Mentalität der Leute
- 9 (2.9%)
Freunde/Bekannte (Deutsch/Thai)
- 20 (6.5%)
Sonstiges (bitte erläutern)
- 5 (1.6%)
Ich mag Pattaya überhaupt nicht
- 21 (6.9%)
Sicherheit
- 4 (1.3%)

Stimmen insgesamt: 79


Autor Thema: Wunderschönes Pattaya  (Gelesen 12637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #15 am: 30. Juli 2009, 19:54:49 »

Mal eine nicht so ernst zu nehmende Umfrage :D

Interessant ist die aber schon.
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #16 am: 30. Juli 2009, 20:41:56 »

PATTRAN
Gute Wahl Novotel Rim Pea, Zimmer Richtung Garten.

Wenn man mal Hunger hat zum Strand links.

Nur ohne Auto a.A.d. Welt.

Hallo Pachpicha
Wir sind sicherlich schon 10 x im Novotel in Rim Pae gewesen. Ja das Zimmer zum Garten und Swimming Pool. Das Früstück wenn es das Wetter zulässt immer im Cotes Jardin. Wir sind hier sehr zufrieden. Auch im Café haben sie sehr feine Sachen.
Das erste Restaurant am Strand links, dass grosse mit der Terasse gehört dem Besitzer des Restaurants vis à vis vom Hotel. Schade gibt es das Restaurant links bei der Villa neben dem Hotel nicht mehr. Das is jetzt gut einen Kilometer weiter Richtung Bampee. Aber es gibt in der Umgebung einige Geheimtipps.
Wunderschöne Gegend auf jeden Fall.

Gruss

pattran
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

KaiAcid

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 287
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #17 am: 30. Juli 2009, 22:44:00 »

Louis, ich habe sie ja auch editiert und um ein paar Auswahlmöglichkeiten erweitert...
Vorher war sie schon gut, aber nu besser...., weitermachen und abstimmen!
Gespeichert

otisklaus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 510
  • nüchtern betrachtet, war es besoffen besser
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #18 am: 30. Juli 2009, 22:47:06 »

Also Pattaya ist schon ok, ob Steintische, Infrastruktur, Wetter, Girls, Essen oder Lebensfreuede. Hier findert man alles, preiswert und guenstig. Also im Vergleich zu Europe 100% Vorteile. Ich will hier nicht mehr vom Bock reiten. Es sei denn, ein Krakheit erwischt mich böse. Den Hospitals, like Bankok-Pattaya-Hospital, Memorial oder Pat-Intern. darf man natuerlich nicht trauen, hier geht es um Geldabzocke aber nicht um Heilung. Banglamung Hosp. is da weit vorne und ok.
Gespeichert
Man(n) kann auch ohne Alkohol lustig sein.... aber heute gehn wir auf Nummer SICHER.....

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #19 am: 30. Juli 2009, 23:01:28 »

Louis, ich habe sie ja auch editiert und um ein paar Auswahlmöglichkeiten erweitert ..., weitermachen und abstimmen!

Die Auswahl wird ja immer besser. Doch vielleicht sollte man einige Bereiche weiter verfeinern.

Statt "Ladys oder Boys" drei eigene Punkte (Katoi-Freunde sollte man nicht außen vorlassen)
Essen würde ich aufklabustern nach
a)Herkunft: Deutsche/Europäische Küche, Thai, Chinesisch, Arabisch Indisch ... und
b) Junkfood, preisgünstige, gehobene Gastronomie.


 ;D
Gespeichert

KaiAcid

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 287
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #20 am: 30. Juli 2009, 23:11:57 »

Hellmut, alles ist machbar. Aber ich glaube nicht, dass es ernst gemeint war von dir.   :-)
Weitere Vorschläge???
« Letzte Änderung: 30. Juli 2009, 23:16:56 von KaiAcid »
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #21 am: 30. Juli 2009, 23:23:20 »

@ KaiAcid, ist die Abstimmung überhaupt ernst gemeint?

Ich verstehe sie als reinen Sanuk-Beitrag. Im Grunde hat jeder seine eigenen Präferenzen
und richtet diese nicht danach aus was die Mehrheit mag.
Da kommt es sicher nicht so drauf an welche Wahlmöglichkeiten im Einzelnen bestehen.
Gespeichert

KaiAcid

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 287
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #22 am: 30. Juli 2009, 23:30:29 »

Eventuell war mein Smilie falsch zu verstehen?
 ;D
Gespeichert

KaiAcid

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 287
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #23 am: 30. Juli 2009, 23:49:35 »

Alles im allen, finde ich die Abstimmung schon interessant.
Wer ist hier, dem Pattaya gefällt und wem nicht? ...und warum?

Vielleicht sollte man noch die NEGATIV-Liste erweitern, oder?

Das heisst, ich sollte es tun... Vorschläge bitte, habe aber wenig Zeit...also schnell bitte,
die Pflicht ruft....
« Letzte Änderung: 30. Juli 2009, 23:54:55 von KaiAcid »
Gespeichert

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #24 am: 30. Juli 2009, 23:56:12 »

Alles im allen, finde ich die Abstimmung schon interessant.
Wer ist hier, dem Pattaya gefällt und wem nicht? ...und warum?

Vielleicht sollte man noch die NEGATIV-Liste erweitern, oder?

Das heisst, ich sollte es tun... Vorschläge bitte, habe aber wenig Zeit...also schnell bitte,
die Pflicht ruft....

Einkaufsmöglichkeiten, Sauberkeit, Sicherheit, Unterhaltungswert.
Gespeichert

KaiAcid

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 287
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #25 am: 31. Juli 2009, 00:17:28 »

Nah, das haben wir alles schon unter "Infrastruktur".
"Sicherheit" könnten wir noch hinzufügen.
Ich machs mal... (das wird aber keiner anklicken)  :o

Gute Nacht!
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #26 am: 31. Juli 2009, 03:53:59 »

... "Sicherheit" könnten wir noch hinzufügen.
Ich machs mal... (das wird aber keiner anklicken)  :o

Ich hab es gerade angekreuzt. Nicht aus Scherz, sondern weil  ich Pattaya für das was die Stadt darstellt, der größte Puff der Welt, bemerkenswert sicher ist.
Sofern man nicht goldbehangen durch die Stadt läuft oder sich nachts allein auf die Strandpromenade begibt, ist es relativ unwahrscheinlich das man überfallen wird.
Heute war ein Terroranschlag auf Mallorca. Etwas vergleichbares hat es in Pattaya noch nie gegeben.
In anderen Südostasiatischen Touristendestinationen jedoch schon. Auch in Bangkok gab es mal eine Zeit wo häufig Bomben im WTC und im MBK hochgingen. Wollen wir hoffen das Pattaya davon verschont bleibt.

Ein anderer Aspekt, der zwar in einigen der Wahlmöglichkeiten mit enthalten ist, aber meiner Ansicht einen Eigenen Punkt verdient, ist das Preis-Leistungsverhältnis. Das ist spitze im SehBad.
Gespeichert

sanukk

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 546
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #27 am: 31. Juli 2009, 04:39:49 »

 --C
Das ist genau das, was ich Ihnen /Euch vermitteln wollte
Pattaya ist trotz aller Probleme doch noch sicherer als Berliner/Hamburger/Münchener "no go areas", vom OSTEN diese schönen Landes mal ganz abgesehen. Da leben Falangs im Isaan (Osten von Thailand) doch viel sicherer als Schwarze/Gelbe im Osten von Deutschland.
Pattaya ist das Paradies auf Erden, wenn Du damit umgehen kannst. Für andere ist es die Werbeabteilung der Hölle.
Marketing ist alles, der Teufel verspricht Dir was Du Dir wünschst und was Du brauchst. ..
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #28 am: 31. Juli 2009, 06:02:15 »

--C
Das ist genau das, was ich Ihnen /Euch vermitteln wollte
Pattaya ist trotz aller Probleme doch noch sicherer als Berliner/Hamburger/Münchener "no go areas", vom OSTEN diese schönen Landes mal ganz abgesehen. Da leben Falangs im Isaan (Osten von Thailand) doch viel sicherer als Schwarze/Gelbe im Osten von Deutschland. ...

Na ja, vermitteln brauchst du hier sicher keinem deine Ansicht. TIP-ler können sich ihre Meinung selbst bilden.

Außerdem ist deine Behauptung das Pattaya für Farangs sicherer ist als Ostdeutschland für Farbige, krimineller Blödsinn.
Tagtäglich werden unzählige Ausländer in Pattaya betrogen, beraubt oder erpresst.
Kaum ein Tag vergeht an dem nicht einer ermordet wird. Die lokalen Zeitungen berichten gerade mal Auszüge der "Normalität".
Wenn hingegen in Ostdeutschland ein Ausländer misshandelt oder gar ermordet wird, bringt das über Wochen Schlagzeilen in der Weltpresse.

Du brauchst hier garantiert nicht "Vermitteln" wie sicher Pattaya ist und was es bietet. TIP-Leser sind im allgemeinen gut informiert.
Viel mehr würde es dir bringen wenn du Augen und Ohren dafür öffnen würdest was wirklich in Pattaya abgeht.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.506
Re: Wunderschönes Pattaya
« Antwort #29 am: 31. Juli 2009, 07:08:24 »

 --C Hallo Helmut...
ich denke dass Patty  sicher ist, habe selber dort 3 Jahre gelebt, bin nie ueber Ohr gehaen worden,
hatte nie Probleme  mit irgendwelchen Tahis.

es kommt immer darauf an, was man macht, wie man sich verhaelt etc....

wenn Farangs umgebracht werden,  Frage  wo, wie weshalb  usw..
kann es auch sein , dass sich mache verhalten  wie die groessten Ar...loecher...
natuerlich gibt es in eine solchen Stadt Gewalt, Abzocke  und und und....

aber das ist in grossen deutschen Staedten  im rotlichviertel nicht anders, bzw  mehr

in Patty kann ich ohne Probleme in die Bars gehen,  mich mit Laydies unterhalten, ohne dass da eine abzocke ist,

PS, was machen denn all die alten Maenner in Germany...  (die alten Leute)

sitzen zu hause und warten ... :(  auf was/ ..)   >:(  patty hat da allemal mehr Lebensfreude zu verteilen :-*
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.682 Sekunden mit 26 Abfragen.