ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ein Toter und 14 Verletzte bei Anschlag in Thailand  (Gelesen 1230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504
Ein Toter und 14 Verletzte bei Anschlag in Thailand
« am: 30. August 2009, 08:23:54 »

Ein Toter und 14 Verletzte bei Anschlag in Thailand

Bangkok (dts) - Bei einem Anschlag im thailändischen Saiburi sind heute ein Mensch getötet und 14 weitere verletzt worden.

Das berichtet die thailändische Zeitung "Bangkok Post".

Bei dem Toten handelt es sich um einen 60-jährigen Mann. Zwei Unbekannte hatten von einem Motorrad eine Handgranate in eine Menschengruppe geworfen.

Die Polizei vermutet, dass eine Gruppe von "separatistischen Militanten" für den Anschlag verantwortlich ist. In den südlichen Provinzen Thailands gibt es seit mehreren Jahren fast täglich Anschläge gegen staatliche Einrichtungen und Privatpersonen durch radikale Angehörige der muslimischen Bevölkerungsminderheit.


http://www.bangkokpost.com/breakingnews/152945/villager-killed-in-pattani-bomb-attack

http://www.derNewsticker.de/news.php?id=134631&i=btmmmk
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Ein Toter und 14 Verletzte bei Anschlag in Thailand
« Antwort #1 am: 31. August 2009, 01:52:25 »

für alle ortsunkundigen:

Saiburi liegt in der Provinz Pattani

Amphoe Sai Buri (อำเภอสายบุรี)
Gespeichert

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Ein Toter und 14 Verletzte bei Anschlag in Thailand
« Antwort #2 am: 31. August 2009, 05:51:05 »

Saiburi สายบุรี sa:i? bù¿ ri: ...

...ist der aufgepfropfte Name der herrschenden Thai-Besatzungsmacht.
Die einheimische Bevölkerung sagt تلوبن Taluban, auf Thai geschrieben ตะลุบัน dtà¿ lú¿ ban, oder eine Sprachebene höher (das alte Sultanat Bethanien bzw. Pattani gehörte kulturell auch zu Hinter- bzw. Inselindien und hatte es mit dem "höheren" Pali und Sanskrit),
Selindung Bayu سليندوڠ بايو, was selbstverständlich viel besser klingt  8) , aber eigentlich nur "Windschutz" bedeutet  ;).

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.238 Sekunden mit 23 Abfragen.