ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 13 [14] 15 ... 22   Nach unten

Autor Thema: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum  (Gelesen 78722 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #195 am: 06. September 2010, 11:57:42 »

Und genau so wuerde es in Thailand auch aussehen, wenn es es schnell Zugstrecke geben wuerde

Mit Tempo 250 durch Russlands Dörfer, und ungesicherte Banhnuebergaenge
700km unter 4Stunden

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,713981,00.html
Gespeichert

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #196 am: 06. September 2010, 19:01:54 »

Der Artikel stimmt, das kam sogar gestern Abend auf SPIEGEL TV im deutschen Fernsehen. Bei der Deutschen Bahn war und ist es so, dass ab einer Streckengeschwindigkeit von über 160 km/h nicht einmal technisch gesicherte (also Halb- und Vollschranken) Kreuzungen mehr ausreichend sind. Auf solchen Schnellfahrstrecken müssen zwingend Unter- bzw. Überführungen für die andern Verkehrteilnehmer gebaut werden (und das vor Inbetriebnahme, nicht nachträglich). Dann würde es solche Zustände wie 3 Stunden Stau vor einem Bahnübergang und flüchtene Passagiere auf ungesicherten Betonübergängen nicht geben. In der Sendung zeigte auch ein Polizist einen getöteten Hund, der in einen nahen Teich geschleudert wurde. Ein Jugendlicher wurde auch schon getötet, als er vor einem herannahenden Zug die Gleise überqueren wollte, um pünktlich (?) zum Abendessen zuhause zu sein. Die 2 Minuten hätte er besser noch gewartet. In Thailand müsste man die Strecken auch noch einzäunen, wegen herumstreunender Hunde, Elephanten und Wasserbüffeln. Die Thais müssten sich auch noch an die Schnellzüge gewöhnen, und nicht wie jetzt auf Übergängen noch schnall vor einem mit 40 km/h herannahenden Dieseltriebwagen vorbeizuhuschen. Die in der Sendung gezeigten Lautsprecheransagen brächten auch nur einen Sinn, wenn sie kurz vor dem Herannahen eines Zuges getätigt würden, nicht schon 30 Minuten vorher, und dann im Abstand von 5 Minuten widerholt werden. Wenn da 20 Züge am Tag verkehren, hat man fast 10 Stunden lang das Geplärre (und davon 90 % umsonst). Von den Anliegern angesprochen und bemängelt wurde, dass wegen der auf den alten Gleisen (in Russland Breitspur) verkehrenden Hochgeschwindigkeitszügen fast keine billigen Nahverkehrszüge mehr verkehren würden. Das liegt aber in der Natur der Sache, dass vor einem Zug mit 250 km/h keine Nahbummler mit 60 km/h auf der Stecke sein kann. Und nachher auch nicht lange, da ja eine Stunde später schon der naächste Schnellzug kommt. Da muss man halt wie in Deutschland und Frankreich sog. Schnellfahrstrecken bauen, die auf einer anderen Trasse verkehren. Da gibts die ganzen vorgenannten Probleme nicht.
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #197 am: 07. September 2010, 20:18:40 »

PM Abhisit, verhandelt offenbar momentan in China über ein thailändisches Hochgeschwindigkeitsbahnnetz, das offenbar von den Chinesen finanziert werden soll.

China plant, diversen Zeitungsberichten zufolge, eine Hochgeschwindigkeitstrasse nach Singapur zu verlegen, die durch Thailand verläuft.
PM Abhisit erwägt für Thailand ein Streckennetz nach gleicher (Siemens-) Technologie wie die chinesischen Hochgeschwindigkeitszüge. pdn / xinhua
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #198 am: 07. September 2010, 23:01:47 »

heute mal selbst erfahrung gemacht ! back von Jomtien mit nen VIP Bus fuer 124 thb zum Airport , und dann gaaaanz nach unten



Automaten sind nicht in >Betrieb , da zur Zeit der fahrpreis nur 15 THB beträgt und per Zettel abgerissen wird




irgendwie nicht so voll






Züge , obwohl schon 5 jahre alt , sehen neu aus



Türen schliessen mit einen satten Knall ! die sind zu !


Blick nach draussen




Stationen dann doch sehr leer




auf der Strecke sind 2 Überholstellen für den Expresszug Airport - Makkasan








Das Hotel an der Ramkhamhaeng

   C--


Endstation






gegenüber die BTS Station




2 Etagen nach unten , dann gibt es einen Übergang







alles in allen , eigentlich preislich sinnlos , wenn man mehr als eine Person ist !

124 Bus + 100 thb Train + 35 Bts , von Pattaya bis Nana = 259 THB

und mit Koffern .... eigentlich ein Unding !
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.712
  • damals
    • Sarifas
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #199 am: 23. Dezember 2010, 15:05:53 »

Meine Jungs kommen am 25ten Jan. in Bkk an. Ich habe leider keine Zeit Sie abzuholen. Ist aber auch egal, sie wollen unbedingt mit dem Nachtzug kommen. Ist halt doch mehr Abenteuer und Party als wenn Papa kommt. ;]

Fährt der Skytrain direkt zum Bahnhof? Kann mir Jemand ne einfache Beschreibung geben wie das ablaufen soll? Papa möchte ne einfache Beschreibung für den Transfer zum Hbf mailen. :-)

Danke
rolf samui
oder doch phuket?
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #200 am: 23. Dezember 2010, 20:28:21 »

Hallo Samurai,

geh doch auf die Seite der BTS (www.bts.co.th), da sind die U-Bahn, der Skytrain und der Airprt-Link als Übersichtsskizze drinnen. Die können vom Airport aus direkt mit dem City-Train für 45 Bath bis zur Skytrain-Station Paha Thai fahren. Der Express (für 110 Bath) geht nur bis Makkasan. Einfach Steckennetz anklicken, kann auch ausgedruckt werden.
Gespeichert

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #201 am: 23. Dezember 2010, 20:31:50 »

Hab übersehen, dass Deine Jungs ja zum Bahnhof wollen, oder vom Bahnhof in die Stadt wollen. Dorthin fährt nur die U-Bahn, außer Bussen oder TukTuks. Sie können aber in Asok bzw. an der Silom-Station in den Skytrain umsteigen. Ist ebenfalls aus der Skizze zu ersehen. Frohe Weihnachten noch.
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #202 am: 24. Dezember 2010, 02:03:15 »

...Makkasan raus aus dem Airportlink und in die U-Bahn Station Phetchaburi rein bis Hauptbahnhof. Alles andere is Quatsch, den Skytrain brauchts nicht {:}  {+
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.636
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #203 am: 24. Dezember 2010, 07:02:11 »

Warum hat Bangkok eigentlich so viele unterschiedliche und nicht aufeinander abgestimmte Verkehrsmittel ???

Ich bin heilfroh, dass ich auf der Insel lebe.
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #204 am: 24. Dezember 2010, 12:54:03 »

...deswegen    ;]
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #205 am: 06. Januar 2011, 17:59:57 »

Hallo Tipi(indi)aner,

erst mal ein gutes Neues Jahr 2011 aus Deutschland. Heute haben wir Regen auf gefrorenen Boden, d.h. Blitzeis fast in ganz Deutschland.

Anwort zur Antwort von dii vom letzten Jahr: Wenn die Kinder irgendwo hin wollen, wo die Subway nicht hinfährt, müssen sie doch den Skytrain benutzen, oder Taxi oder Bus fahren. Den Airport-Link brauchts wirklich nur zum Flughafen (wie der Name schon sagt). Jetzt zum neuen Jahr haben sie ja die Preise dort erhöht, saftige 50% für den Express-Train, Nahbummler etwas moderater, und Entfernungsabhängig gestaffelt.
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #206 am: 06. Januar 2011, 21:03:40 »

gerade am Chatuchak Bus Terminal vorbei ...

da steht vor den Honeywell Säulen ne neue Brücke zum Installieren der Elemente für den Gleissskörper ! ???

sollte da nun doch weiter gebaut werden  --C
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.058
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #207 am: 06. Januar 2011, 21:29:12 »

@BM

War eigentlich vor Jahren geplant so - bei den Hopewell Ruinen vor dem Siemens Tower wurde so aehnlich verfahren ...
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #208 am: 06. Januar 2011, 21:38:07 »

@ Behrjoe, rolfs Jungs wollen vom Flughafen zum Hauptbahnhof und micht irgendwo rumgurken  >: kaudschei mei ?

... sie wollen unbedingt mit dem Nachtzug kommen. Ist halt doch mehr Abenteuer und Party als wenn Papa kommt. ;]

Fährt der Skytrain direkt zum Bahnhof? Kann mir Jemand ne einfache Beschreibung geben wie das ablaufen soll? Papa möchte ne einfache Beschreibung für den Transfer zum Hbf mailen. :-)

Danke
rolf samui
oder doch phuket?

...meine Antwort  ;)
Zitat
...Makkasan raus aus dem Airportlink und in die U-Bahn Station Phetchaburi rein bis Hauptbahnhof. Alles andere is Quatsch, den Skytrain brauchts nicht

...oder soll ichs aufmalen?  ;]
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.058
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Flughafen Expresszug faellt fuer eine Woche aus
« Antwort #209 am: 30. März 2011, 23:14:54 »

Quelle: http://www.forbes.com/feeds/ap/2011/03/30/general-industrials-as-thailand-airport-link_8381387.html

Laut dem Forbes Magazin faellt der Non-Stop Express Zug fuer eine Woche wegen Mangel an Ersatzteilen aus. Die City Linie faehrt jedoch weiter wie geplant.
Am 4. April soll der Expresszug wieder seinen Dienst aufnehmen ( wenn hoffentlich Ersatzteile eingetroffen sind )

Gespeichert
Seiten: 1 ... 13 [14] 15 ... 22   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.