ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Farang-Todesfälle  (Gelesen 14221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.742
    • Mein Blickwinkel
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #45 am: 18. Mai 2019, 13:37:02 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.684
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #46 am: 18. Mai 2019, 13:56:35 »

A German tourist was killed when he rode his high-power motorcycle against traffic and crashed head-on with a pickup truck on a Chiang Mai road on Saturday.

The tourist was identified by his ID card as Jan Single. Police also found a small amount of marijuana in a zip-lock plastic bag he was carrying.
Und was sagt man dazu ?

som nam na  oder kiffe zu Hause  :-X  gilt auch fuer  das da   [-]

wieviele Thais sterben jedes Jahr auf dem Motorbike  ??? und wesshalb ?

Hier in und um Buriram werden die vierspurigen Strassen jetzt durch einen  in der Mitte , unueberfahrbahen Gruenstreifen ausgebaut,   sehr viele Kilometer  mehr,   50 km rund um Buriram  {[.  Wahnsinn.
Wo vorher nur mal eine gelbe Linie war um die beiden Strassenseiten zu trennen, gibts jetzt 40 cm hohe Bordsteine, in der Mitte wird  Erde ausgebaggert  und abgefahren. Danach kommen wieder LKWs und bringen neue Erde ein    {+ und zum Schluss wird die ganze Strasse neu asphaltiert  :-X
Woher kommt die Kohle ?
Das schoenste ist, dass die Uturns so gebaut werden/ wurden, dass danach jeder erstmal in die falsche Richtung faehr, da es zu weit weg ist  zum naechsten Uturn der benutzt werden sollte  :]
Dadurch werden wohl mehr Unfaelle verursacht als haette man das alles belassen.
Uebrigens, Autos fahren auch gegen den Strom, gegen die Fahrrichtung  {+
THAILAND  ???   und seine Planer , Buriram und seine Frau von Newin  {-- Karuna, die wohl nie einen richtigen Job ausueben kann.
Siehe Elefantenkreisel  mit Ampelregelung  und vieles mehr.
Jetzt sind die Ampeln auf Orange  ( NUTZLOS )  {+
Jetzt gibts Ampeln an fast jeder Strassenecke und was machen die   :] ausgeschaltet  }} warum ?
Wer verdient hier die Moneten ?
« Letzte Änderung: 18. Mai 2019, 14:05:32 von Burianer »
Gespeichert

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #47 am: 18. Mai 2019, 15:27:56 »

Ampeln?!?....Habe mehr als einmal erlebt, dass in Thailand obwohl schon längstens Grün..bei Rot noch voller Tempo auf der Kreuzung durchgefahren wird...nach dem Motto bei Rot darf man Fahren..Bei Grün muss man Fahren.. >:
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.429
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #48 am: 18. Mai 2019, 15:47:02 »

Bei Grün muss man Fahren.. >:

Ernst jetzt`? - Ich habe immer den Eindruck, dass die Fahrer das grüne Licht wohl sehen (oder auch nicht), erstmal nachdenken müssen, was das bedeutet, dann kurz die körperlichen Massnahmen memorieren, wie man das Auto in Gang setzt - und dann schön gemächlich loszufahren, um mich, der schon fast eine Minute (bei grün) vorher losfuhr, dann irgendwo auf der Geraden (weil Kurven fahren können sie auch nicht) mit einem Affenzahn überholen, ob sie die Strecke aussehen oder auch nicht...

 {:}

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.020
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #49 am: 18. Mai 2019, 15:59:10 »

Bei Grün muss man Fahren.. >:

Ernst jetzt`? - Ich habe immer den Eindruck, dass die Fahrer das grüne Licht wohl sehen (oder auch nicht), erstmal nachdenken müssen, was das bedeutet, dann kurz die körperlichen Massnahmen memorieren, wie man das Auto in Gang setzt - und dann schön gemächlich loszufahren, um mich, der schon fast eine Minute (bei grün) vorher losfuhr, dann irgendwo auf der Geraden (weil Kurven fahren können sie auch nicht) mit einem Affenzahn überholen, ob sie die Strecke aussehen oder auch nicht...

 {:}


...aber losfahren mit dem 3. Gang! Dem gleichen, mit dem man auch an der Ampel vorgefahren ist!

Meine Gattin hat mal kräftig gelacht, als ich mich -nach einer längeren Autofahrt mit Onkel am Steuer- zuhause ganz förmlich bei meiner Karre entschuldigt habe. Onkel hat den "Scherz" nicht verstanden.

Bei den Ampeln ist das genau so wie mit allen Verkehrsregeln in Thailand. Die thailändischen Verkehrsteilnehmer betrachten diese Regeln als Empfehlung! Sie wurden ja auch bis heute zu keiner Zeit konsequent durchgesetzt!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.742
    • Mein Blickwinkel
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #50 am: 13. Juni 2019, 21:51:05 »

Szene-Wirt aus Hannover tot in Thailand gefunden
"Er war mit seiner aufgeschlossenen, fröhlichen Art der Star seiner „Bar Cumberland“ im Schauspielhaus Hannover.
Jetzt wurde Szene-Wirt Christopher Faust („Fausti“) tot in einem Luxushotel in Ao Nang in der thailändischen Provinz Krabi gefunden – Ursache unklar! "
Quelle:
hier gehts weiter...
https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/raetselhafter-fall-szene-wirt-aus-hannover-tot-in-thailand-gefunden-62577406.bild.html
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Mai Uan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 378
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #51 am: 14. Juni 2019, 01:52:29 »

@Helli

...aber losfahren mit dem 3. Gang! Dem gleichen, mit dem man auch an der Ampel vorgefahren ist!

Meine Gattin hat mal kräftig gelacht, als ich mich -nach einer längeren Autofahrt mit Onkel am Steuer- zuhause ganz förmlich bei meiner Karre entschuldigt habe. Onkel hat den "Scherz" nicht verstanden.

Bei den Ampeln ist das genau so wie mit allen Verkehrsregeln in Thailand. Die thailändischen Verkehrsteilnehmer betrachten diese Regeln als Empfehlung! Sie wurden ja auch bis heute zu keiner Zeit konsequent durchgesetzt!


 ;}

---
Änderung:
Kommentar von Zitat getrennt
« Letzte Änderung: 14. Juni 2019, 03:53:19 von Kern »
Gespeichert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.741
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #52 am: 14. Juni 2019, 04:46:33 »

Szene-Wirt aus Hannover tot in Thailand gefunden
"Er war mit seiner aufgeschlossenen, fröhlichen Art der Star seiner „Bar Cumberland“ im Schauspielhaus Hannover.
Jetzt wurde Szene-Wirt Christopher Faust („Fausti“) tot in einem Luxushotel in Ao Nang in der thailändischen Provinz Krabi gefunden – Ursache unklar! "
Quelle:
hier gehts weiter...
https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/raetselhafter-fall-szene-wirt-aus-hannover-tot-in-thailand-gefunden-62577406.bild.html


Dazu wird passen:
Deutscher Touri tot in Hotelzimmer Ao Nang aufgefunden. Er hatte eine Plastiktüte über den Kopf  gestülpt welche mit Klebeband an seinem Nacken fixiert war...  ??? :o

https://www.bangkokpost.com/news/general/1693736/german-tourist-found-dead-in-ao-nang-hotel-room



Meine unbedeutende Meinung:
Ich habe vollstes Vertrauen in den Charakter diverser thailändischen Ordnungskräfte!

Meine unbedeutende Erfahrung:
Außerdem vertraue ich darauf, dass auch solche Charaktere durch Korruption, Erpressung, den Druck zu vordergründig konfliktloser Harmonie-Gemeinschaft das tönerne Ideal der Wahrhaftigkeit teils völlig skrupellos in den Hintergrund verbannen.

---
Klartext auf anderer Ebene:
Wir werden bei solchen unklaren Todesfällen nieee erfahren, was wirklich geschehen ist.

---
Trotzdem lebe ich gerne etliche Monate pro Jahr in Thailand! Sogar mit Thailändern   :-)
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.684
Re: Farang-Todesfälle
« Antwort #53 am: 15. Juni 2019, 06:05:59 »

Doch kein Selbstmord  ???

Zitat
  SEX GAME MYSTERY Missing German DJ found dead with his head bound in plastic bag by duct tape ‘after sex game gone wrong with Thai hooker’   
   Sexpraktik misslungen  ?  ]-[

Zitat
  MYSTERY SEX WORKER

They believe that the mystery local woman is likely to have been a sex worker but police do not know whether she was with Christopher before or after he was last seen.
   

   https://www.thesun.co.uk/news/9281120/missing-german-dj-dead-plastic-bag-thai-hooker/ 
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.385 Sekunden mit 24 Abfragen.