ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread  (Gelesen 198169 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1245 am: 07. Juni 2019, 21:33:54 »

Diese Green Tree Schlange hatte sich mitsamt ihrer Brut fuer mehrere Tage im Gebaelk unserer Huette eingenistet.

Meine Frau hat dann paar mal die Hunde hochbellen lassen und weg waren sie.



Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.912
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1246 am: 08. Juni 2019, 00:30:08 »

Zitat von: Helli
... und heißt im Dorf: "Maleng"

แมลง/ Malaeng = Insekt, Käfer

...und weiter??  :)
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.398
Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1247 am: 08. Juni 2019, 01:45:15 »

Zitat von: Helli
... und heißt im Dorf: "Maleng"

แมลง/ Malaeng = Insekt, Käfer

...und weiter??  :)

Melu !!! Wer will es denn auch so genau wissen?  :] Sie (zumindest meine Gattin und ihre Schwester) kennen ja auch noch nicht mal die unterschiedlichen Schlangen und rennen vor jeder weg! Und nok ist eben ein Vogel! Welcher? Melu!
Das ist bei "nu" auch nicht anders, egal ob Maus oder Ratte. Ein Biologie-Buch für die Schule (beide haben "high-school"-Abschluß(!) -ohne Teegeld- und zumindest bei der Schwester durfte ich in Mathe noch "helfen") hab' ich auch nie gesehen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.912
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1248 am: 08. Juni 2019, 20:15:03 »

Zitat von: Helli
... und heißt im Dorf: "Maleng"

แมลง/ Malaeng = Insekt, Käfer

...und weiter??  :)


Melu !!! Wer will es denn auch so genau wissen? :]

Ja eh, Helli!  ;D  Nur...
Wenn einer z.B. ein Bild von einer Cobra postet u. wissen will, was es denn für ne Schlange ist!?
Dann schreibt einer d'rauf: Bei uns im Dorf heisst die Ngu (งู)

Sowas wird bei uns in Ö als "Häkerl" (harmlose Neckerei, Fopperei) bezeichnet und belacht.
So verhält es sich eben auch mit den habkugelförmigen "Suksabai-Käfern", deren Thainamen wir noch immer nicht kennen!  :-[

Wer also die Unwissenheit (mairuh/ไม่รู่) über diesen Käfer reduzieren will: BITTE

LG TW   

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1249 am: 11. Juni 2019, 20:14:44 »

Seit ein paar Tagen kommen nach der Dämmerung - wenn man nicht scharf aufpasst, auch ins Haus - Scharen von diesen ca. 1 cm grossen, habkugelförmigen Käfern zum Licht

geflogen. Bemerkenswert ist, dass diese Mistviecher scheinbar orientierungslos fliegen und überall anstossen

Zusaetzlich zu denen haben wir, wenn auch eher selten, etwa doppelt so grosse, ebenfalls scheinbar orientierungslose Fluggeraete die sich jedoch durch summen, etwa so wie Hummeln, ankuendigen. Beim Auftreffen auf meine Haut spuere ich sofort einen Stich der schmerzt.

Gerade eben ein Summen vernommen, im naechsten Augenblick trifft das Ding meinen Hals und sticht unmittelbar zu. Da traut man sich automatisch gar, denn der Stachel koennte sich ja noch tiefer reinbohren, direkt draufzuhauen, sondern streift den eher seitlich ab. Der lag dann aber auf dem Boden und ich habe paar pics.

Mir tut der Stich nicht sonderlich weh, aber unsere Katze (-ehemals Kater) :-) hing nach dem Aufprall von so einem Kamikazekaefer, wie bereits beschrieben, jedenfalls ordentlich in den Seilen.



Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.784
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1250 am: 11. Juni 2019, 20:25:02 »



@jorges

ja, solche Brummer mit 2 cm Grösse schwirren bei uns auch herum, allerdings hat mich noch keiner gestochen (gebissen?). Die sind aber im Vergleich mit den anderen Käfern

(der grosse Run dürfte schon vorbei sein) eher selten...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1251 am: 11. Juni 2019, 20:49:02 »

Wieder was anderes sind die Flugtermiten, diese Madenfoermigen Insekten mit den langen Fluegeln, die Anfangs der Regenzeit nach den ersten Wolkenbruechen zu hunderten ans Licht geflogen kommen.

Mal schaun obs das mit denen fuer diese Saison schon war.

Da hilft nur alle Lichter aus, bis auf eins. Dafuer freuen sich am naechsten Morgen die Huehner.

Edit: h entfernt    {+
« Letzte Änderung: 11. Juni 2019, 20:59:08 von jorges »
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.784
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1252 am: 11. Juni 2019, 20:53:44 »

Da hilft nur alle Lichter aus, bis auf eins. Dafuer freuhen sich am naechsten Morgen die Huehner.

Und die Tschintschoks haben ein Festmahl...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.093
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1253 am: 12. Juni 2019, 08:27:30 »

Optimal als Fischfutter , eine Lampe in den Teich .









Es gibt da aber 2 Sorten , die kleinen , sie sind auch die Ersten nach Regen .

Dan kommen die Groesseren , werden auch von den Isaanis ganz gerne  gegessen .

Habs sie aber noch nicht probiert , kann da kein  Urteil abgeben . :]

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1254 am: 15. Juni 2019, 15:34:27 »

Diese Malayan Pit Viper / Calloselasma rhodostoma / Malaysische-Mokassin-Grubenotter hat sich vor paar Tagen in einem Holzhaufen nahe der Treppe eingenistet.

Trotz freilaufender Hunde denkt die gar nicht daran, zu verschwinden.

Meine Frau hat jetzt schon drei mal bei den Schlangenrettern in Vientiane angerufen. Die sagen zwar sie kommen, doch dann kommt denen womoeglich immer eine viel wichtigere Party dazwischen.

Klassischer Fall fuer den Kochtopf, nachher kommen die Jungs aus dem Dorf. Auf die ist wenigstens Verlass.  ;}



https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=11&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiW2t3mheviAhVTeXAKHQW-BR0QFjAKegQIAxAB&url=https%3A%2F%2Fwww.siam-info.de%2Fgiftige_tiere%2Fschlangen%2Fcrotalinae.html&usg=AOvVaw1m9_7lhzFsELUNn-BQub1x
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.473
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1255 am: 15. Juni 2019, 16:10:13 »

Trotz freilaufender Hunde denkt die gar nicht daran, zu verschwinden.

und die Hunde ignorieren die einfach ?

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1256 am: 15. Juni 2019, 16:42:35 »

Tagsueber sieht man die Viper eh nicht, sie kommt nur Nachts raus und ich mache die Hunde nicht auf die Schlange aufmerksam, denn das koennte auch nach Hinten losgehen.

Sie scheinen das Versteck jedenfalls (noch) nicht zu riechen.

Was mich aber wundert, dass die Schlange von den Hunden und deren Geruch so unbeeindruckt bleibt.
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.473
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1257 am: 15. Juni 2019, 16:53:17 »

Sie bevorzugt gerne Maeuse und Ratten, daher weniger aktiver Jaeger.
Sie lauert in ihrem Versteck und beisst zu wenn Futter in Reichweite ist.

Erstaunlich, dass die Hunde noch nicht auf ihre Spur aufgenommen haben, aber vielleicht auch besser so.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.422
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1258 am: 15. Juni 2019, 19:52:11 »

Tut mir ja leid drum, aber wenn die nicht verschwindet, und die selbsternannten "Tierschuetzer" nicht kommen...

Gab zwar lange Gesichter weil angeblich Ungeniessbar, dafuer jede Menge Respekt ob der Gefaehrlichkeit dieser Viper.

Auf Nachfrage wie ich mich erkenntlich zeigen koennte hiess es ganz entschieden "bo pen yang".  {;

Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.759
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #1259 am: 10. August 2019, 20:21:40 »


Das Wetter ist zur Zeit echt mies. Aber heute Abend hat kurz mal die Sonne rausgeschaut, und so habe ich ein paar halbwegs gelungene Fotos von einem Insekt eingefangen. Die Augen (ich habs entsprechend vergroessert angeschaut) sind wabenfoermig unterteilt, hat jeweils zwei Doppel Vorderfüße und normale Hinterfüße + zwei Fühler/Hoehrner:





Groesse ca. 3-5 cm
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.487 Sekunden mit 22 Abfragen.