ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 59 [60] 61 ... 86   Nach unten

Autor Thema: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread  (Gelesen 206435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.356
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #885 am: 15. Juli 2015, 12:41:42 »

Da hat dann die Angetraute leider wieder mal recht gehabt. Die ist ja fast sehr aergerlich geworden, als ich ihr mitteilte, dass ich das Schlangele, weil es meiner Meinung nach auf Grund ihrer "Jugend" ungefaehrlich  ist, nicht erschlagen, sondern in die Freiheit entlassen habe.

Haette ich aber als Tierliebhaber, inclusive Schlangen, so oder so.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #886 am: 15. Juli 2015, 16:08:21 »

@franzi

1. Was die Giftmenge bei Jungschlangen betrifft - nichts genaues weiß man nicht:
"To summarize, although it’s possible that this legend is true and baby snakes are more dangerous than adults because they haven’t learned to control the amount of venom they inject when they bite, it’s safe to say this is unlikely to be the case. Due to the complexities of the original question, I doubt this statement will ever be tackled in a manner that sufficiently addresses all of its assumptions. But until then, try not to get bitten by any venomous snakes, no matter how old they are."
http://www.livingalongsidewildlife.com/2009/10/are-bites-from-baby-venomous-snakes.html

2. In die Freiheit entlassen - sehr ordentlich aber hoffentlich weit weg:
"These cobras, after hatching, tend to remain around the same area. If under your home, you have a problem."
Vern Lovic - Thailand snakes
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.356
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #887 am: 16. Juli 2015, 12:10:12 »

Wichtig war fuer mich die Beantwortung der Frage, ob solche  Minischlangen giftig sind/sein koennen. Dabei ist es unwesentlich, giftiger als ausgewachsene Schlangen, oder nicht. Ich war naemlich der Meinung, dass diese kleinen und netten Dinger ihr Gift erst im Laufe des Aelterwerdens entwickeln und daher keine Gefahr fuer Irgendjemanden bedeuten.

"In die Freiheit entlassen" ist sehr human ausgedrueckt. Hab sie mit einem Besenstiel drei oder vier Meter vor die Haupteingangstuer hinausgejagt, dann ist sie unter einem Laubhaufen verschwunden. Grosse Kobras habe ich hier seinerzeit in der Pampa ohne weiteres mit so einem Stiel aufklauben koennen, aber diese rutschte auf Grund ihrer Kleinheit immer rechts oder links hinunter.

Aber als Optimist denke ich, die merkt sich das, dass sie der Farang am Leben gelassen hat, und wird daher ihm und seiner Gefolgschaft (Gattin und zwei Katzen) niemals Leid zufuegen. Ueberdies leben wir in einem Ex-Kobragebiet (dem thailaendischen Namen nach), wird also noch ein paar mehr geben.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #888 am: 16. Juli 2015, 14:32:31 »

... aber diese rutschte auf Grund ihrer Kleinheit immer rechts oder links hinunter.

So macht man's:

Dieses Video von Vern ist wirklich sehenswert.

Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 3.955
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #889 am: 16. Juli 2015, 14:42:28 »

Wichtig war fuer mich die Beantwortung der Frage, ob solche  Minischlangen giftig sind/sein koennen.

Letzt kam ein Bericht über Giftschlangen Australiens im Fernsehen.

Da wurde ganz klar gesagt, auch die Jungschlangen sind schon giftig!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.356
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #890 am: 17. Juli 2015, 11:58:55 »

Das habe ich sogar schon nach dem Lesen der Antwort von Bruno begriffen :-)

Das sehenswerte Video hat uns nach einigen Minuten dazu gebracht, zu ueberlegen, ob auch wir nach so einem Schlangennest suchen anfangen sollen, aber spaetestens nachdem das arme Schlangerl aus seiner misslichen Lage unter der Bettdecke hervorgeholt wurde, war uns alles klar ;D

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.802
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #891 am: 30. Juli 2015, 19:52:18 »

Kürzlich habe ich dieses Insekt auf einem Zementsack gesehen, auch am nächsten Tag war es noch da.

Ein Zementfresser?

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #892 am: 30. Juli 2015, 22:50:56 »

Kürzlich habe ich dieses Insekt auf einem Zementsack gesehen, auch am nächsten Tag war es noch da.
Ein Zementfresser?

Eine Spinner-Raupe (Nachtschmetterling).
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #893 am: 30. Juli 2015, 23:25:24 »

Apropos Giftschlangen,

ich bin gerade fuer ein paar Tage hier auf Besuch in Chayapum.

Und das habe ich gestern erlebt, aber ich lebe noch  ;]


Gestern ist mir fast das Herz stehen geblieben, oder auch in die Hose gefallen.  Es tauchte wie aus dem nix, die giftigste Schlange aus der Krait Familie auf.
Die Familie unterhielt sich braechtig, wie es halt bei Thais soi ist. Plötzlich schrie ein 15 jähriger Junge, hier ist eine Schlange.

Sie lief Schnur gerade durch die Terasse des Hauses, plötzlich war es toten stille, keiner sprach mehr, alle hielten die
Luft an, es war als wuerde die Zeit fuer 4 - 5 min. still gestanden haben. Als die Schlange im Gebuesch verschwunden war, sagte einer der
anwesenden Besucher  auf Thai, wie die Schlange heist, und das der Biss dieser Schlange tödlich ist.

Als meine Freundin und ich, vom Besuch bei der Familie zurueck waren. War meine erste Handlung, im Internet nach zu lesen was das fuer
eine Schlange war. Zuerst machte meine  Freundin die Übersetzung von Thai auf Englisch, danach ich von Englisch auf Deutsch.

Und das kam dabei heraus:    Banded Krait, einer der giftigsten Schlangen die es gibt, sie ca. 1 - 1,50 m lang, schwarz mit gelben streifen.
Sie ist nur Nachts activ, und sie ist, fast im ganzen Asiatischem Bereich anzutreffen.

Ja da hoert sich dann der Spaß schon auf. ;]

Hat sich das ja doch gelohnt, das ich mir vorher noch schnell das Tabellet S, im  Pantip Plaza gekauft habe.


 
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.101
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #894 am: 31. Juli 2015, 00:19:01 »

Kürzlich habe ich dieses Insekt auf einem Zementsack gesehen,...


Achtung GIFTIG!  = Olene mendosa Hubner

Auf ner Thaiseite steht auch: Dieser Wurm ist giftig, nicht mit bloßen Händen berühren.



Hab mal beim Maulbeerblätterpflücken diese Raupe irrtümlich berührt. Die saß heimtückischerweise unter nem Blatt!

Tut weh, wie ...  :-X!  Die Thais haben natürlich gelacht - Eh klar,tut ja nur dem Farang weh u. haben gemeint: "Du hast ne nonpong (Skorpionraupe?) erwischt"

LG TW

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #895 am: 31. Juli 2015, 01:46:58 »



schöne Bilder @TeigerWutz. Habe ich nicht gewusst dass die giftig sind. Bei mir freuen sich die Thais auch immer wenn mich
ne Moskito ersticht - "Yung gatt Farang" und kichern dabei  {:}
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.218
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #896 am: 31. Juli 2015, 02:29:05 »

Grundsätzlich sollte man von allen haarigen Raupen die Finger lassen !  Auch wenn sie nicht so giftig sind wie diese "Skorpionraupe" können sie doch äusserst unangenehm jucken.

Oft juckt es schon wenn man Blätter berührt die vorher mit der Raupe kontakt hatten und weiss nicht   woher es kommt !
Gespeichert
██████

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #897 am: 31. Juli 2015, 14:44:10 »

Und das kam dabei heraus:    Banded Krait, einer der giftigsten Schlangen die es gibt, sie ca. 1 - 1,50 m lang, schwarz mit gelben streifen.
Sie ist nur Nachts activ, und sie ist, fast im ganzen Asiatischem Bereich anzutreffen.
Ja da hoert sich dann der Spaß schon auf. ;]

Hatte ich auch schon auf dem Grundstück und das mit den Bücherweisheiten ist so eine Sache: es sollte besser heißen "vorwiegend Nachts aktiv".
Unsere kroch nämlich mitten am Tag rum, wie viele andere Arten auch.

Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #898 am: 31. Juli 2015, 15:10:23 »

Tut weh, wie ...  

Auch auf keinen Fall berühren sollte man die folgende merkwürdige Raupe: Ein Vertreter der Schneckenspinner (Limacodidae), die vor allem durch ihre teils doch abgefahrenen Raupen auffallen. Diese haben keine Füße sondern eine Kriechsohle. Diese Art hat sog. Brennhaare, die äußerst schmerzhaft sind, ähnlich wie der Biss der kleinen roten Ameisen.


Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #899 am: 31. Juli 2015, 15:28:56 »

Und das kam dabei heraus:   Banded Krait
Ja da hoert sich dann der Spaß schon auf. ;]
 

Auf unsere nahegelegen Dorfstrasse (1km) hab ich eine überfahrenen Banded Krait gesehen - war "geschockt" dass die so nahe bei unserem Land auftauchen.

Tagsüber sind Schlangen aber im allgemeinen eher träge, die Banded Krait gilt sogar tagsüber als extrem beissfaul. Für mich eher kein beruhigendes
Argument, denn offensichtlich ereignen sich trotzdem 50% der Bissunfälle mit dieser Art während des Tages (Logisch - nachts schläft man C--).

http://www.focus.de/reisen/asien/tid-21178/giftiges-asien-vorsicht-schlange-gebaenderter-krait-friedfertig-aber-hochgiftig_aid_595639.html
http://www.siam-info.de/german/schlangen-bungarus.html
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!
Seiten: 1 ... 59 [60] 61 ... 86   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.361 Sekunden mit 24 Abfragen.