ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Verkehrsmeldungen aus Bangkok  (Gelesen 81993 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #405 am: 24. September 2018, 13:54:35 »

Auch heute ist ein Teil der Innenstadt abgesoffen.



Sukhumvit Soi 26

Das gewitterhafte Wetter soll bis Samstag anhalten.

http://www.khaosodenglish.com/news/2018/09/24/southwestern-monsoons-to-thunder-across-thailand-all-week/


Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Parkgebühren auf Bangkoks Strassen
« Antwort #406 am: 28. September 2018, 15:13:46 »

Parkgebühren auf Bangkoks Strassen ab Gestern

Ab Gester gelten auf 66 Strassen der Bangkoker Innenstadt Parkgebühren.

Zitat
Dies beinhaltet auch Motorräder.

Die 66 Straßen, die im Regierungsblatt erwähnt werden, schließen touristische Bereiche wie die Khao San Road und Nana in der unteren Sukhmvit ein.

Andere Straßen sind: Mahajak, Charoenkrung, Songwat, Pahurat, Pradiphat, Rong Muang, Nakorn Chaisri, Tha Din Daeng, San Sin und in der Wong Wian-Bereich.

Motorräder werden für die erste Stunde 5 Baht und für die folgenden Stunden jeweils 10 Baht berechnet. Ein Teil einer Stunde wird als ganze Stunde betrachtet.

Die Gebühren für andere Fahrzeuge sind wie folgt:

Autos 10 Baht für die erste Stunde, 20 für jede weitere
6-rädrige Fahrzeuge 20/30
8-rädrige Fahrzeuge 30/40
10-rädrige Fahrzeuge 40/60
und mehr als 10 Räder 50/80.

Zwischen 4.00 Uhr und 8.00 Uhr werden in der Gegend von Ratchdamri keine Gebühren erhoben.

Es gibt keine Hinweise wie die Gebuehren erhoben werden.

https://www.thairath.co.th/content/1384633

Auf Deutsch im Wochenwitz einsehbar
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.798
Re: Parkgebühren auf Bangkoks Strassen
« Antwort #407 am: 28. September 2018, 16:44:14 »


Es gibt keine Hinweise wie die Gebuehren erhoben werden.


Da wird es dann Parkwächter geben welche die Gebühr einsammeln.
Wird in Ayutthaya schon über 20 Jahre gemacht, nur gibt es da bisher keine Zeitbegrenzung.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #409 am: 10. Oktober 2018, 12:02:49 »

Bangkok soll ersten unterirdischen Expressway erhalten

Nach dem Plan des Verkehrs- und Verkehrsplanungsamtes soll die Straße 9 Kilometer lang sein, beginnend bei der Straße Naradhiwat Rajanagarindra im Zentrum von Bangkok bis zum Bezirk Sam Rong in der Provinz Samut Prakan.

http://www.khaosodenglish.com/news/transpo/2018/10/10/govt-mulls-first-bangkok-underground-expressway/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #410 am: 26. Oktober 2018, 17:19:05 »

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.476
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #411 am: 01. November 2018, 07:26:31 »

Wegen starker Winde, duerfen Motorradfahrer die zwei Bumiphol Bruecken nicht mehr benutzen.
https://www.bangkokpost.com/news/general/1567926/police-ban-motorcycles-on-bhumibol-bridges
Quelle: www.bangkokpost.com
Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.443
Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #412 am: 02. November 2018, 02:20:01 »

Mal eine neue Variante eines alten Themas  C--
https://www.thaivisa.com/forum/topic/1065208-video-woman-caught-peeing-in-public-while-stuck-in-bangkok-traffic/
Heute gelesen, dass man sie ausfindig gemacht und ihr deswegen 2.000 THB Strafe abgeknöpft hat! :P
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.684
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #413 am: 14. November 2018, 17:02:52 »

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.595
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #414 am: 14. November 2018, 17:15:38 »

Wenn da erst mal die Schnellbahn faehrt      ]-[
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.627
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #415 am: 18. Dezember 2018, 15:35:43 »

Zum erstenmal seit vielen Jahren wird es ab Neujahr eine Fahrpreiserhöhung bei den B angkoker Stadtbussen geben. Alle Preise werden um mindestens 1 Baht angehoben.


FIRST BANGKOK BUS FARE HIKE IN YEARS COMING 2019

http://www.khaosodenglish.com/news/transpo/2018/12/18/first-bangkok-bus-fare-hike-in-years-coming-2019/

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.627
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #416 am: 21. Dezember 2018, 04:57:06 »

Gerade zu dem Zeitpunkt, zu dem die neue Flotte von gasbetriebenen Bangkoker NGV - Stadtbussen  ihre Jungfernfahrt antreten soll, geht dem protzigen aufblasbaren Tor die Luft aus, durch welches der Konvoi mit dem Premierminister im ersten Fahrzeug hätte starten sollen...

https://www.facebook.com/TNN24/videos/vb.142621129084261/2023941207898510
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.553
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #417 am: 21. Dezember 2018, 08:35:26 »

Eindeutig eine Rothemdensabotage, da das Plastiktor nicht die passende Farbe hatte  ;D

fr

edit: Farbcode umgestellt, Rot ist immer noch der Administration vorbehalten
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2018, 08:54:50 von Bruno99 »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.303
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #418 am: 21. Dezember 2018, 09:41:50 »

von Jungfernfahrt kann man nicht reden, die fahren schon gut 3 Wochen durch Bangkoks Straßen
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.627
Re: Verkehrsmeldungen aus Bangkok
« Antwort #419 am: 21. Dezember 2018, 15:34:17 »

Nun, die ersten gab es schon vor 20 Jahren, sie hatten am Rangsit Markt neben der Kreuzung ihr Depot mit Gastanke, sie haben sich sehr erfreulich von den damaligen Dieselstinkern abgehoben.


Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.369 Sekunden mit 23 Abfragen.