ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Gemüse und Gartenarbeit  (Gelesen 73345 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.666
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #375 am: 28. April 2020, 07:50:30 »

Meine Frau hat die letzten Tage sich so eine  Art Hochbeete bei uns am Haus gebastelt wo sie verschiedenes
Gemüse und Kräuter anpflanzen möchte.Teils zum Weiterverkauf aber auch für den Eigenbedarf.
Über die Beete sollen noch schadenspendende Netze gespannt werden .Die gute Erde war noch übrig und hat
so noch eine gute Verwendung gefunden.








Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #376 am: 28. April 2020, 08:34:20 »

Klasse Frau!
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.624
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #377 am: 28. April 2020, 21:53:32 »

Klasse Frau!

Stimmt!
Uwes "kleinere" Hälfte ist auf ihre Art ganz groß.   ;}   {*   {*
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.666
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #378 am: 03. Mai 2020, 15:35:41 »

Klasse Frau!
Danke und ja,wie ein 6er im Lotto.
Nun müssen nur noch die Schatten spendenden Netze gespannt werden und das gepflanzt werden.
Die Holzstangen sind auch vom Grundstück des Vaters welcher ein kleines Areal mit diesen Bäumen hat
Gestern hat sie bei den 40 Wasserbüffeln ihres Vaters noch 30 Sack Büffelschei.sse abgefüllt und
mit in die  Erde eingearbeitet  ;}



Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Der Urige

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #379 am: 03. Mai 2020, 15:39:16 »

Klasse Frau!
Danke und ja,wie ein 6er im Lotto.
Nun müssen nur noch die Schatten spendenden Netze gespannt werden und das gepflanzt werden.
Die Holzstangen sind auch vom Grundstück des Vaters welcher ein kleines Areal mit diesen Bäumen hat
Gestern hat sie bei den 40 Wasserbüffeln ihres Vaters noch 30 Sack Büffelschei.sse abgefüllt und
mit in die  Erde eingearbeitet  ;}




Grosses Lob an euch beide und Danke für die netten Reiseberichte!  [-] [-] [-]
Gespeichert
Ich habe alles Gefunden, suche also nichts mehr!

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #380 am: 03. Mai 2020, 17:45:53 »

@Schiene, kannst Du mir sagen, wie hoch über Grund die Oberkante der Hochbeetkästen ist? Sieht aus wie 45 bis 50 cm??

Ist einfach Stein an Stein bzw. Stein auf Stein gemauert, oder gibt es irgendwelche Bewehrungen, z.b. Baustahl-Stäbe an den Ecken?
Wie halten die Wände den Erddruck aus, der ja, wenn die Erde gewässert wird, erheblich ist?

Ich will nämlich auch Hochbeetkästen mauern, aber ich gehe bislang von Backsteinen aus, weil sie besser aussehen.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.440
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #381 am: 03. Mai 2020, 17:49:39 »

@Schiene, kannst Du mir sagen, wie hoch über Grund die Oberkante der Hochbeetkästen ist?

Ist einfach Stein an Stein bzw. Stein auf Stein gemauert, oder gibt es irgendwelche Bewehrungen, z.b. Baustahl-Stäbe an den Ecken?
Wie halten die Wände den Erddruck aus, der ja, wenn die Erde gewässert wird, erheblich ist?

Ich will nämlich auch Hochbeetkästen mauern, aber ich gehe bislang von Backsteinen aus, weil sie besser aussehen.

Vorsicht bei in TH hergestellten "Backsteinen". Die sehen zwar sehr gut aus, taugen aber oft nicht viel! Es wird am Bindemittel gespart! ...und sie schmelzen im Regen dahin........
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.666
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #382 am: 03. Mai 2020, 17:57:59 »

 @Schmizzkazze
Über die Höhe kann ich dir nichts sagen da ich ja in Deutschland bin.Ich weiß nur das die Steine mit
u förmigen Baustahl verbunden sind um einen besseren Halt zu haben.ich glaube nicht das der Erddruck
so hoch ist das die gemauerten Steine es nicht halten würden.
Es wird die Zeit zeigen.Bisher hält und steht alles was meine Frau gemacht bezw.hat machen lassen ;D
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #383 am: 03. Mai 2020, 18:21:46 »

Danke Euch Zweien für die Antworten!
Gespeichert

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 524
    • Leben auf dem Land
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #384 am: 03. Mai 2020, 19:11:21 »


Die Masse dieser Steine sind 40 cm x 20 cm x 5 cm. Also sind es hier 40 cm über dem Boden.
Richtig fest wird das Ganze, wenn die Thais Verputz drauf legen. Dann hält das schon etwas aus.

         

Ich lass mir gerade etwas bauen, als Abgrenzung habe ich drei Steine hoch mauern lassen und das als Doppelmäuerchen (zwei Steine nebeneinander)

Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.255
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #385 am: 03. Mai 2020, 19:17:37 »

Ja okay, 20-er Steine, also ca. 40 hoch bei zwei Reihen.

Hochbeet, verputzt, das habe ich noch nie gesehen  ;D
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.666
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #386 am: 05. Mai 2020, 10:54:31 »

Netze fuer Schatten sind gespannt und die Sprinkleranlage mit nach oben verbaut







Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 558
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #387 am: 26. Juli 2020, 13:36:51 »

Da wir sehr gerne Papayas essen haben wir einige im Garten.
Allerdings kann ich beim ernten nicht alle mit der Hand fassen
und jedesmal die Leiter zu holen bin ich zu  :-X.

Also sind mir schon einige beim ernten auf den Boden gefallen was
natürlich der Papaya nicht gut tut.  :(

Da ich ja auf dem Land aufgewachsen bin ist mir eingefallen das wir da
Apfelplücker hatten.

Mein Deutschland Urlaub ist ja bis jetzt ausgefallen, also habe ich bei Shopee
gesucht und auch welche gefunden.  ;}

https://shopee.co.th/blowgentlyflower-1pc-Garden-Tools-Fruit-Picker-Head-Metal-Fruit-Picking-Tools-Fruits-Catche-BGF-i.280836167.6943236672

Heute morgen habe ich gleich einen Bambusstab angebracht und die erste Papaya
vom Stamm geholt.  ;}

Allerdings macht das Säckchen nicht den besten Eindruck, aber der ist ja leicht zu ersetzen.





Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.482
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #388 am: 26. Juli 2020, 13:52:23 »

Wir verwenden den hier, versehen mit einem Alu-Teleskopstiel



Die helle Querleiste am Kopf ist ein Messer.
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 558
Re: Gemüse und Gartenarbeit
« Antwort #389 am: 26. Juli 2020, 14:02:07 »

Ja die haben wir auch für die Mango zu ernten.
Aber die sind mir vorne zu breit da die Papaya ja oft sehr
nahe beieinander wachsen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 23 Abfragen.