ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 28   Nach unten

Autor Thema: Kuriositäten  (Gelesen 63766 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #255 am: 26. September 2016, 07:27:45 »

Kurioser Fund am Flughafen Graz: Frau checkte in Marokko die Gedärme ihres Mannes in zwei Kunststoffschüsseln in ihrem Fluggepäck ein. Sie wollte hier den Mord an ihrem Mann beweisen.

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5090984/Flughafen-Graz_Menschliche-Gedaerme-im-Fluggepaeck

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Kuriositäten
« Antwort #256 am: 26. September 2016, 14:35:01 »

Hosentraeger  ueberprufen,  damit ja nichts verrutscht.
Australien  {+  Hundert Peitschenhiebe wuerden es auch tun, auf den Allerwertesten  :]

Zitat
  Gesetz verbietet nackte Hintern in Australien

Damit Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Melbourne nicht mit dem Gesetz in Konflikt kommen, sei gesagt: Völlig ohne Kleidung auf die Straße gehen oder auch nur den nackten Hintern zeigen ist im Bundesstaat Victoria nun explizit verboten.
•Die Behörden haben einige Paragrafen im Strafgesetz neu gefasst. "Unanständiges, anstößiges oder beleidigendes Verhalten umfasst Verhaltensweisen, bei denen jemand seinen Anal- oder Genitalbereich bloß legt", heißt es in dem neuen Text.
•Solches Verhalten kann nun mit bis zu zwei Monaten Haft bestraft werden, wenn man zum ersten Mal erwischt wird. Wiederholungstätern drohen sechs Monate Haft.
•Als Beispiel wird explizit "mooning" (den nackten Hintern zeigen) und "streaking" (flitzen) in dem Text genannt.
   
      :]
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #257 am: 22. Oktober 2016, 03:17:56 »

Japan: Russlands Präsident beliebter denn je – Putin-Kalender vergriffen

Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161021313056807-japan-putin-kalender/

Gibts auch einen Merkel-Kalender ???

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Kuriositäten
« Antwort #258 am: 22. Oktober 2016, 07:57:58 »

Tolle Bilder! Ja, da kommt man schnell ins Träumen!

In welcher Auflage ist das Männer Magazin in Japan erschienen?
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2016, 08:15:15 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #259 am: 22. Oktober 2016, 08:34:54 »

Meiner Schaetzung nach sicher ein paar Millionen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.621
Re: Kuriositäten
« Antwort #260 am: 22. Oktober 2016, 09:50:21 »

Gibt es auch solch einen Kalender von Merkel ?

Den kauf ich mir.
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Kuriositäten
« Antwort #261 am: 22. Oktober 2016, 11:19:21 »

Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Kuriositäten
« Antwort #262 am: 22. Oktober 2016, 11:20:14 »

Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #263 am: 24. November 2016, 06:06:34 »

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #264 am: 17. Dezember 2016, 08:03:54 »

Schon wieder wird gebissen!

Zitat
Unfall in Vbg: Lenkerin (21) beißt Unfallgegnerin
Wilde Verfolgung
16.12.2016, 18:05

Eine 21- jährige Autolenkerin ohne Führerschein hat am Donnerstagabend in Vorarlberg mehrere Unfälle verursacht, im Streit eine andere Frau gebissen und ist vor der Polizei geflüchtet. Als sie am Ende gefasst war, verhielt sie sich so rabiat, dass ihr Handfesseln angelegt werden mussten. Sie wurde mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins LKH Hohenems gebracht.

Die Ereignisse nahmen gegen 17 Uhr ihren Lauf, als die 21- Jährige in Feldkirch einen Sachschadenunfall verursachte. Mit der Fahrerin des anderen Wagens geriet sie dabei so heftig in Streit, dass sie die Frau biss, teilte die Polizei mit. Anschließend sprang die 21- Jährige in ihren Pkw und flüchtete. In der Nachbargemeinde Rankweil provozierte sie einen weiteren Unfall und machte sich erneut aus dem Staub.
Alkotest verweigert

Kurze Zeit später wurde das Fahrzeug der 21- Jährigen von einer Polizeistreife in Hohenems entdeckt, die Anhaltesignale der Polizisten beeindruckten die Frau aber nicht. Erst unter Mithilfe weiterer Streifen gelang es, die schwer alkoholisierte Frau in ihrem mittlerweile stark beschädigten Auto auf der L190 in Richtung Dornbirn zu stoppen. Ein Alkotest wurde von der 21- Jährigen verweigert.




Gut gefaellt mir dieser Kommentar:

von Helvetier 
Die moderne hält Einzug: Die Gräfin Draculina ist heutzutage nicht mit mehr im Sarg, sondern mit dem Auto unterwegs.
;]

http://www.krone.at/oesterreich/unfall-in-vbg-lenkerin-21-beisst-unfallgegnerin-wilde-verfolgung-story-544574

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.066
Re: Kuriositäten
« Antwort #265 am: 17. Dezember 2016, 20:22:01 »

Schon wieder wird gebissen!
Eine 21- jährige Autolenkerin ohne Führerschein hat am Donnerstagabend in Vorarlberg mehrere Unfälle verursacht, im Streit eine andere Frau gebissen und ist vor der Polizei geflüchtet. Als sie am Ende gefasst war, verhielt sie sich so rabiat, dass ihr Handfesseln angelegt werden mussten. Sie wurde mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins LKH Hohenems gebracht.
Das betrifft aber jetzt nur die Kollegen aus Österreich?!? ;]
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #266 am: 18. Dezember 2016, 08:02:01 »

Aus Kaliningrad Domizil

Zitat
18.12.2016 – Sperrung von Pornoseiten – größtes Ereignis für Aufsichtsbehörde
Die russische Aufsichtsbehörde für Massenmedien und Internet bezeichnete die Sperrung der Internetseite „PornHub“ und das Sozialnetzwerk „Linkedin“ als herausragendes Ereignis des auslaufenden Jahres im Bereich des Internets. Insbesondere von der Sperrung der Seite „PornHub“ haben alle Internetnutzer in Russland Kenntnis genommen – so der Chef der Behörde. Linkedin wurde gesperrt, weil es sich geweigert hatte, die Server mit den Personalangaben der aus Russland registrierten Benutzer, nach Russland umzulagern – so wie es die russische Gesetzgebung erfordert. Weiterhin wird das Sozialnetzwerk beschuldigt, Angaben russischer Bürger zu sammeln und an Dritte weiterzuleiten.

Anm. UN: Im Verlaufe der letzten Wochen habe ich persönlich – natürlich aus rein beruflichem Interesse – versucht, die Internetseite „PornHub“ in Russland aufzurufen. Bis zum gestrigen Tag hatte ich keinerlei Probleme … mit dem Aufrufen der Seite.



Gleich gehts mir aus nicht beruflichem Interesse in Thailand, welches angeblich alles Moegliche sperrt, auch diese Seite  :-X

fr
 
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.101
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kuriositäten
« Antwort #267 am: 18. Dezember 2016, 09:54:02 »

Schon wieder wird gebissen!
Eine 21- jährige Autolenkerin ohne Führerschein hat am Donnerstagabend in Vorarlberg mehrere Unfälle verursacht, im Streit eine andere Frau gebissen und ist vor der Polizei geflüchtet. Als sie am Ende gefasst war, verhielt sie sich so rabiat, dass ihr Handfesseln angelegt werden mussten. Sie wurde mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins LKH Hohenems gebracht.
Das betrifft aber jetzt nur die Kollegen aus Österreich?!? ;]
Kolleginnen bitte, Kolleginnen.
Apropo Frauen und Alkohol: Es gibt nichts witzigeres als betrunkene Frauen
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.066
Re: Kuriositäten
« Antwort #268 am: 20. Dezember 2016, 03:20:16 »

Apropo Frauen und Alkohol: Es gibt nichts witzigeres als betrunkene Frauen
Das kommt ganz auf ihr Gewicht an! Die 55 kg meiner Liebsten schaffe ich noch.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.515
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Kuriositäten
« Antwort #269 am: 25. Dezember 2016, 12:19:32 »

Man lernt nie aus. Zum Beispiel, dass Neger Potenzprobleme haben, ist mir neu (wenn ich mir die Bevoelkerungsexposion in Afrika anschau).

Zitat
Limpopo: Drei impotente Brüder werden bei ritueller Krokodil-Vergewaltigung gefressen

Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161223313904678-impotente-afrikaner-vergewaltigen-krokodil/

Weiss jetzt nit, soll ich dieses  :] oder das  :'( Smiley setzen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 28   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 23 Abfragen.