ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Werbung mit Hitler in Thailand  (Gelesen 37122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Morrison

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #30 am: 22. Oktober 2009, 16:38:07 »

Zitat
ist die heutige Regierung besser?  


Ein kleines bisschen evtl. (weniger Angriffskriege)
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.246
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #31 am: 22. Oktober 2009, 20:19:49 »

Hihihihihi.  ....



 :D :D :D
Gespeichert

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #32 am: 23. Oktober 2009, 12:31:59 »

Auch hierbei ist Hitler gefragt.
Gespeichert

changbier

  • a bisserl wos geht ohlaweil
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 154
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #33 am: 02. November 2009, 15:56:08 »

..ich dachte es heißt " da hinten müsst ihr langfahren"...naja....diw Initiatoren fanden das wohl irgendwie lustig.....ich auch....a bisserl Spaß muss doch sein können...wird auch mal Zeit dass man über Addi lachen kann....das mit dem Schämen und bestürzt sein hatten wir ja jetzt schon genug..schade dass es verhüllt / abmontiert ist....über geschmack lässt sich eben streiten..Thai Food ist ja auch nicht Jedermanns Sache.
Auch schade, dass sich unsere Botschaft über solch einen Gag derart aufregt und die Register zieht...denn andererseits - wenn es m.E. nach um echte Sauereien im LOS geht, die im heutigen Deutschland undekbar sind-  wie Ausländern offiziell das Dreifache an Eintrittspreisen in Zoo, Tempel, Aquarium etc abzuknöpfen, Ehepartner von Einheimischen den Aufenthalt beim Ehepartner zu untersagen, wenn er nicht so wiel verdient wie die oberen 5% bzw gespart hat etc etc...da hält unsere Botschaft brav den Mund....so ein Kappes.... Bürokraten....gib denen mal einer ein wenig sinnvolle Arbeit, dann müssen die nicht immer so laut schreien dass sie noch da sind.
Gespeichert
Gott gab dem Mann Hirn und Penis aber leider nicht genug Blut um beides gleichzeitig zu betreiben

colomba

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #34 am: 05. November 2009, 16:20:35 »

Waere Mao (der groesste Massenmoerder aller Zeiten) abgebildet gewesen, haette sich dann auch jemand aufgeregt? ???
Europaeische Chinaurlauber lassen sich doch so gut wie alle vor einer Mao Statue fotografieren. :o
Diese dumme Heichelei und Moralapostelei finde ich zum Kotzen.
Mit razionaler Logik hat diese Unsinn doch nichts zu tun.
EDIT
 
« Letzte Änderung: 05. November 2009, 18:18:15 von Profuuu »
Gespeichert
Also sind wir Menschen im Innern verletzt, und aus diesen Verletzungen entstehen neurotische Aktivitäten - aller Glaube ist neurotisch, Ideale sind neurotisch.<br />  Krishnamurti

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #35 am: 05. November 2009, 16:39:14 »

Und solche Statuen von MAO (könnte mit etwas strengerem Blick bei  Dämmerung auch glatt als Beethoven durchgehen  ;D ) werden in China in immer grösserem Dimensionen gebaut.

Pressemeldung von gestern aus Xinhuanet (Chinaview.cn)

32 Meter hoch und steht in Hunan.



Wahrscheinlich glaubte man lange an ein Parkhaus. Platz für den Warroom der Chinesen hätten die Hohlräume allemal.
« Letzte Änderung: 05. November 2009, 16:44:16 von Ozone »
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

solliz666

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.119
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #36 am: 05. November 2009, 17:43:18 »

Hallo Leute
Hallo Ozone. Also wenn man das "Vorher" und "Nachher" sieht---Muss man aber den Hut ziehen vor den Architekten und Arbeitern. Oder????? Ist schon eine Meisterleistung   ( Egel wen es nun darstellt)
Grüße Olaf
Gespeichert
Hehe--- Wer Fehler findet kann sie behalten.

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Werbung mit Hitler in Thailand / Hitler war Fussballtrainer
« Antwort #37 am: 07. November 2009, 09:44:14 »


Dölf war Fussballtrainer der deutschen Nationalmanschhaft, der Holocaust ein Abschlussfest zum Ende des Krieges, SS heiss "Secret Seven" und Auschwitz ist ein Themenpark. :o :o :o

http://www.dailymail.co.uk/news/article-1225549/Hitler-coached-Germanys-football-team-McDonalds-arches-symbolise-remembrance-day-What-todays-children.html

hier noch ein Artikel dazu auf deutsch

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/Hitler-war-ein-Fussballtrainer_aid_779484.html

Sieht man dies im Kontext zum Geschichtsbewusstsein im LOS, ist die Aktion des Thailänders mit dem Plakat schon fast lapidar. 



Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

stefano

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Werbung mit Hitler in Thailand / Hitler war Fussballtrainer
« Antwort #38 am: 14. November 2009, 02:55:02 »


Dölf war Fussballtrainer der deutschen Nationalmanschhaft, der Holocaust ein Abschlussfest zum Ende des Krieges, SS heiss "Secret Seven" und Auschwitz ist ein Themenpark. :o :o :o

http://www.dailymail.co.uk/news/article-1225549/Hitler-coached-Germanys-football-team-McDonalds-arches-symbolise-remembrance-day-What-todays-children.html

hier noch ein Artikel dazu auf deutsch

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/Hitler-war-ein-Fussballtrainer_aid_779484.html

Sieht man dies im Kontext zum Geschichtsbewusstsein im LOS, ist die Aktion des Thailänders mit dem Plakat schon fast lapidar. 





uii, ist das übel
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #39 am: 14. November 2009, 05:58:46 »

uii, ist das übel

Allerdings, Stefano

Und dieser Nachwuchs mit ihrem Geschichtsbewusstsein verwaltet morgen Deine Pension, arbeitet für Medien und unterzeichnet global  irgendwelche Verträge  :D

Was ist da schon Klimaerwärmung dagegen  ;D

Roland Emmerich täte gut daran, anstatt solchen immaginären Blödsinn wie "Independence Day" und "2012" in Bilder umzusetzen, visuell mal nen realen Katastrophen-Film vom inneren Verfäulnis des menschlichen Bewusstseins darzustellen. 8)
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #40 am: 22. November 2009, 05:17:05 »

Das Corpus delicti, Wachsfigurenkabinett im Seebad:

 Adolf ist dem Artikel  zufolge immer noch dabei...


http://www.nationmultimedia.com/2009/11/22/travel/travel_30117092.php
Gespeichert
██████

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #41 am: 22. November 2009, 07:52:26 »

Warum auch nicht?  ???

Er ist ja schliesslich ein freak.
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

norwegerklaus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
  • "Khlongtrapper" und "Nomadengreis"
    • Mein gelebter Traum
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #42 am: 23. November 2009, 01:13:07 »

..ein freak ??? ???  dachte er war Anstreicher :D :D :D
Gespeichert
Freiheit ist das Einzige, was was man nicht haben kann, wenn man nicht gewillt ist sie auch Anderen zu geben!

Geht nicht gibs nicht!  ..www.norwegerklaus.de

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #43 am: 23. November 2009, 12:28:38 »

Eintritt 600 Baht, Kinder nur 500. Es bedienen an der Kasse Catwoman aus "Batman" und The Bride aus "Kill Bill".

Ein paar Figuren stehen im Eingangsbereich, die sehen schon recht "wächsern" aus.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.474
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #44 am: 23. November 2009, 13:10:18 »

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.503 Sekunden mit 24 Abfragen.