ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2  (Gelesen 40626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #255 am: 09. November 2008, 09:17:59 »

wenn ihr mich fragt, helfen hier keine allgemeinen Theorien.

Die Jungs sind angedröhnt. Ist ja kein Geheimnis, das dieses Zeugs aggressiv und "unüberwindlich" macht.

Morgeen Leutz

@Profuuu

Deine Aussage trifft in den meisten Fällen zu.Hier war aber etwas anderes der Auslöser.

Zur Vorgeschichte.
 Ich kenne die Familie ca. 10 Jahre ,denn sie sind Strandabschnittsbetreiber an der Beachroad.
Sie haben 4 Söhne und 2 Töchter.
Damals ist mir sofort der kleine Ali aufgefallen der keine Scheu vor Falangs hatte mit dem Ball aussergewöhnlich umgehen konnte und immer ein breites
Grinsen auf den Lippen hatte. Über die Jahre hatte ich in oft mitgenommen.Kino ,Koh Larn oder zum Fussball. Kart fahren habe ich ihn auch beigebracht und
er war für mich wie ein kleiner Bruder.

Als ich ihm letztes Jahr gesagt habe das ich mir ein Boot kaufe und ich ihn zum Kapitän machen werde ,war er einfach nur Stolz.
Er hatte sich vom kleinen pummeligen Jungen zu einen stattlichen Bursche entwickelt.
Ein breiter gut gebauter Jugendlicher der wie mir schien bald das Geschäft seines Vaters übernehmen wird.
.Ausserdem war er nicht blöd wie so manch anderer Erwachsener Thai.

Im Jannuar steuerte er schon allein ein Boot seiner Familie zu den Inseln Pattayas.Für mich ein guter Junge und ich wusste,wenn der mal 25 ist wird er
der Chef und es kommt keiner an ihm vorbei.Denn auch im Thaiboxing war er ne grosse Nummer.
Trotzdem ein lieber niemals ausgeflippter Jugendlicher.

Letzte Woche erzählte er mir das er mit anderen Jugendlichen in Süd Pattaya Ärger hätte wegen seiner Freundin.Die Jugendlichen treffen sich in der Thaidisco 69.
Dieser Laden ist bekannt für Aussernandersetzungen unter Jugendlichen.Das Problem heute in Pattaya ist ,das früher geboxt wurde,vielleicht mal ein Messerchen mit
dabei. Heute aber Kinder 14-18 bewaffnet sind.und mit bewaffnet meine ich Knarren.Keine Wasserpistolen.

Das Mädchen von Ali war vorher mit einen anderen aus der Gruppe zusammen.Das konnte der Angreifer nicht verwinden.Tatmotiv.EIFERSUCHT.

Am besagten Abend tanzten sie ausgelassen im 69 und Ali stolz wie Oskar das seine ihn gewählt hate und nicht zu ihren Ex zurück wollte.
Der aber immer wieder versuchte durch Anrufe bei ihr sie umzustimmen.

Da er keine Angst vor jemanden in der Jugengruppe hatte und auch mit 2-3 leicht fertich wurde ,brachte das seinen gehörnten Nebenbuhler auf eine Fatale Idee.
Also verfolgten am besagten Abend 6 Jugendliche auf 3 Motorbikes Ali und seine Freundin die auf den Weg nach Hause waren.
Auf Höhe des LK Marktes Thirdroad nahe X-Zitedisco gaben sie ihm Zeichen zu stoppen.

Ali hielt an und ich kann mir schon vorstellen das er keine Angst hatte die Sache zu klären.
Der Fehler war nur,als er sein Bike stoppte und abstieg.
Der Ex von ihr ballerte 8 Schüsse auf ihn 2 trafen im Kopf einer im Knie,der Rest flog durch die Gegend auch in ein Fenster eines Geschäftes.
Und das vor versammelter Mannschaft denn es war 2 Uhr Morgens und etliche Thais waren noch Unterwegs.

Ali hatte natürlich keine Chance und verstarb noch am Tatort. Polizei und Zeugen verständigten die Familie und die riefen mich an.
Der Schütze und ein andere von den 6 Jugendlichen wurden verhaftet.

Fazit:  Ein Streit unter Jugendlichen mit Eifersucht und tötlichen Ausgang. Schade ,aber wahr.

So und was mich dann Ärgert ist,das hier im Forum das breitgetreten wird und Mutmassungen und Theorien von Mitgliedern geschrieben werden,die überhaupt
keine Ahnung von Pattaya haben und sich ihre Kopieen aus Käseblättern abkupfern und hier neue Sensationsthreads eröffnen.

Dieser Thread hier heisst Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA  Teil 2
Da musste die Geschichte mit Ali eben rein weil es in Pattaya passiert ist und weil ich ihn kannte.

Also,jetzt wisst ihr Bescheid und bitte verschohnt mich mit Kommentaren ala .....aber lassen wir das.

Und jetzt weiter im Text

Gestern sind 4 Leute aus Garmisch angereisst. 2 Pimperer und von einem der Sohn mit Freundin.
Mit denen mache ich gleich ne Inseltour zum Spass haben.
Cam ist geladen und ein Bericht mit Fotos wird folgen....also Leutz,schöne Grüsse Oli

The Show must go on.........Amen
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #256 am: 09. November 2008, 09:26:27 »

Jo, die 69 ist bekannt dafür.

Scheis.se gelaufen.
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #257 am: 10. November 2008, 06:00:10 »

...
So und was mich dann Ärgert ist,das hier im Forum das breitgetreten wird und Mutmassungen und Theorien von Mitgliedern geschrieben werden,die überhaupt
keine Ahnung von Pattaya haben
und sich ihre Kopieen aus Käseblättern abkupfern und hier neue Sensationsthreads eröffnen....

... wird es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch Farangs wegen ihrer Hautfarbe, ihren Benehmen oder weil gerade kein anderes
Opfer zur Verfügung steht, selbst an belebten Plätzen erschossen werden....

@ oli, du hast schon mehrfach durchblicken lassen, das du dich für den einzigen "Pattayakenner" überhaupt hältst.
Tja, dein Selbstbewusstsein möchte ich gern haben!  ???

Genaugenommen dachte ich mal so wie du, hielt mich für einen excellenten "Thailandkenner", und insbesondere im SeeBad kenne ich jede Soi und fasst jeden Hinterhof, und jeden beliebigen Nuttenspruch habe ich schon X-mal gehört.
Daher verstehe ich dich, du wirst das natürlich abstreiten, zumindest solange du auf deinem hohen Ross reitest. Du darfst von mir halten was du willst, mich interessiert's eh nicht.

Für andere, die es eventuell interessiert, Gestern hat sich (mal wieder) ein Vorfall, wie von mir (siehe Zitat oben) prognostiziert, ereignet:

Ein junger kräftiger US-Amerikaner wurde am Strand angegriffen. Die Täter hatten zu seinem Glück offenbar keine Schusswaffe bei sich, und Dank seiner kräftigen Konstitution gelang es ihm trotz der Übermacht von ca. 10 jugendlichen Angreifern, lebend zu entkommen. Hier der >>>LINK<<<

@oli, möglicherweise kommen wir bei Profuuu’s Aussage auf einen gemeinsamen Nenner:
wenn ihr mich fragt, helfen hier keine allgemeinen Theorien.

Die Jungs sind angedröhnt. Ist ja kein Geheimnis, das dieses Zeugs aggressiv und "unüberwindlich" macht.

Hast du schon mal darüber nachgedacht das viele Damen des horizontalen Gewerbes einen einheimischen Freund haben, obwohl sie behaupten „I love only you“.
Wenn dieser Typ, dank Handy wissen sie heutzutage zu jeder Zeit wo ihr „Thirak“ gerade ist, mal nachts an deiner Tür klopft, zugedröhnt bis zum Stehkragen …

Das war mein Wort zum Sonntag!  :-X
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #258 am: 10. November 2008, 08:22:57 »

Morgeen

@Horst

Zu deinem Beitrag kann ich mich nur Roy anschliessen und dir empfehlen ...
Da gibt es eine gute Möglichkeit: Tritt der sauberen Truppe der Schwarzen Sheriffs bei.

Dann sind wir hier endlich alle sicher und du kannst weiter deine kopierten Zeitungsberichte veröffentlichen.
Schön wäre es ,wenn du aber einen neuen ,eigenen Thread eröffnen würdest.

Gruss Oli  :D
Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #259 am: 10. November 2008, 08:28:50 »

Morgeen

@Horst

Zu deinem Beitrag kann ich mich nur Roy anschliessen und dir empfehlen ...
Da gibt es eine gute Möglichkeit: Tritt der sauberen Truppe der Schwarzen Sheriffs bei.
...

Fällt dir das lesen/geschriebenes verstehen schwer?
Roy meinte nicht mich, sondern Member "homer".

....
Schön wäre es ,wenn du aber einen neuen ,eigenen Thread eröffnen würdest. ...

Was du schön findest, interessiert mich nicht die Bohne.
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #260 am: 10. November 2008, 09:11:53 »

Morgeen

@Horst

Zu deinem Beitrag kann ich mich nur Roy anschliessen und dir empfehlen ...
Da gibt es eine gute Möglichkeit: Tritt der sauberen Truppe der Schwarzen Sheriffs bei.
...

Fällt dir das lesen/geschriebenes verstehen schwer?
Roy meinte nicht mich, sondern Member "homer".

....
Schön wäre es ,wenn du aber einen neuen ,eigenen Thread eröffnen würdest. ...

Was du schön findest, interessiert mich nicht die Bohne.


Roy meinte nicht dich ,aber ich meinte dich.
Und wenns dich nicht interessiert ,warum schreibst du dann hier andauernd ???

Die meisten Interessierts wohl aber,siehe Aufrufe  ,  Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA  Teil 2   :-*
Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #261 am: 10. November 2008, 09:35:25 »


Roy meinte nicht dich ,aber ich meinte dich.
Und wenns dich nicht interessiert ,warum schreibst du dann hier andauernd ???

Die meisten Interessierts wohl aber,siehe Aufrufe  ,  Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA  Teil 2   :-*

Ach oli mein Lieber!

Thailand, und insbesondere BadThaya interessiert mich sehr.
Was mich eher nicht interessiert sind selbsternannte Könige der "working street" wie du.

Der Hammer war als ich dich vergangene Woche life im Pattaya-Kanal im Fernsehen sah!
Ein Zausel, mit Fußball T-Shirt, hautenger Knabenturnhose, in Plastikschlappen, nachts in der Soi 8. ...  ???
Nee mein Lieber, so "schlimm" hatte ich mir dich nicht vorgestellt, aber ich gestehe jedem Tierchen sein Pläsierchen zu.
Du darfst von mir aus überall wo du willst über deine "einmaligen Erlebnisse" schreiben (liest sich ja auch ganz lustig),
aber wer mit im gleichen Tread schreibt ist nicht dein Ding, es sei denn du kaufst das Forum.


Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #262 am: 10. November 2008, 09:47:58 »

@Horst

Ein Zausel, mit Fußball T-Shirt, hautenger Knabenturnhose, in Plastikschlappen, nachts in der Soi 8.

Erst einmal war es nicht Nacht.
Dann war es die Soi 7 und ich half einen zusammengeschlagenen Holländer....
Plastikschlappen waren aus Gummi.....
Hauteng sind meine Shorts nicht
Fussballshirt oder nicht ist wohl meine Sache.

Und da ich um 15 Uhr am Strand bin ,ziehe ich mir zu dieser Zeit auch kein Smoking an.

Und Zausel ? wie gesagt wenn du möchtest,können wir uns gerne treffen ....

Dann werde ich Dir mal "mein Pattaya" erklären :-*
Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #263 am: 10. November 2008, 10:03:48 »

@oli, was du unter "tag" und unter "nacht" verstehst muss nicht jeder andere genauso verstehen.

Meine grob unwissende Verwechselung zwischen Plastik- und Gummi-Schlappen bitte ich hingegen zu entschuldigen.  ;D
Ob deine Shorts im allgemeinen "hauteng" sind, mag ich nicht weiter untermauern.
Zumindest kommt es mir irgendwie komisch vor wenn ein älterer Herr mit solch kurzen Höschen in der Stadt auftaucht,
insbesondere in einem prüden Land wie Thailand.

Was den "Zausel" angeht, den nehm ich zurück, ist schließlich Geschmackssache ob man Frisöre meidet oder nicht.

In deinem letzten Anliegen können wir allerdings kaum überein kommen, es sei den du ziehst dir eine lange Hose an, Socken und Lederschuhe.
« Letzte Änderung: 10. November 2008, 10:07:37 von Horst »
Gespeichert

Ingo †

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • Alles hat seine Zeit.
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #264 am: 10. November 2008, 10:04:35 »

Ja, bei @horst und @oli treffen zwei unvereinbare Kulturen aufeinander.

Ich mag, was der Eine wie der Andere schreibt.
@Horst ist kritisch betrachtend.
@oli unkritisch berichtend.

So ist es eben hier im Forum, und man muss es aushalten, sonst wird's langweilig.

Ingo
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #265 am: 10. November 2008, 10:16:15 »

Abschliessend für alle zum ,entspannen. Da war ich Gestern ,in Schlappen und Ultra kurzen Höschen  :-*

Die armen lästerer sterben nie aus. Meistens sind sie noch nicht einmal in Thailand....

Also,  keep cool .... 8)

Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #266 am: 10. November 2008, 10:27:56 »

Die Third Road scheint ein gefährliches Pflaster zu sein, was durchgeknallte Sicherungen betrifft. In einem Pub entstand Streit zwischen zwei jungen Frauen, die sich offensichtlich vor dem Eingang geprügelt haben. Die Boyfriends schritten ein, und einer erschoß den anderen.

Das war nur zwei Tage später, am 9. November

http://www.pattayadailynews.com/shownews.php?IDNEWS=0000007742

Wobei mein Ausdruck von "durchgeknallter Sicherung" sicherlich nicht ganz richtig ist, denn das, was die Thais in meinen Augen so gefährlich macht, ist, daß sie ganz genau wissen, daß man sie schnappen wird (auch dieser Mörder wird verhaftet, denn er hat vor aller Augen gemordet, seine Identität dürfte bekannt sein), und sie aber keine Sekunde überlegen, welche Folgen ihre Aktivitäten haben. Und wenn man nach einem Mord im Knast landet, hat man eben ein schlechtes Karma. Man kann's sowieso nicht ändern, und im nächsten Leben nach der Wiedergeburt wird alles besser...

Der Amerikaner hat im übrigen m. E. Glück gehabt, denn er hat überlebt. Es gab schon Fälle, da flüchteten sich Leute in Supermärkte und wurden vor den Augen der dortigen Angestellten niedergemetzelt.
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Ingo †

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • Alles hat seine Zeit.
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #267 am: 10. November 2008, 10:36:28 »

und sie aber keine Sekunde überlegen, welche Folgen ihre Aktivitäten haben. Und wenn man nach einem Mord im Knast landet, hat man eben ein schlechtes Karma. Man kann's sowieso nicht ändern, und im nächsten Leben nach der Wiedergeburt wird alles besser...

Nein Luis,
sie koennen nicht denken.
Und somit auch nicht an das Morgen, oder gar Uebermorgen.

Und immerwieder eine Erklaerung fuer ihr Tun su suchen, ist ein aussichtsloses Unterfangen.

Ingo
Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #268 am: 10. November 2008, 15:15:50 »

Ja, bei @horst und @oli treffen zwei unvereinbare Kulturen aufeinander.

Das sind keine keine 2 Kulturen das sind nur 2 Foristen wobei Horst in Anspruch nimmt der Bessere zu sein.

@Horst
Ich meine Horst ist der Oberlehrer, denn einen Anderen derart zynisch zu beurteilen ist ein Oberlehrer
@oli
Oli ist der der aus dem Bauch berichtet was er sieht, der aus dem Bauch berichtet was er unternimmt und aus dem Bauch berichtet was er fühlt und anderen nicht ans Bein pinkelt denn das finde ich gut egal ob er in ein Klischee eines Horst paßt.

Also Oli Du bist für mich die bessere Kultur, schreib weiter so ich kanns nachvollziehen - ich kenne Patty!

Gruß Jürgen
« Letzte Änderung: 10. November 2008, 15:20:57 von juerken »
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #269 am: 10. November 2008, 15:21:33 »

Es war schon immer schwer, 3 Deutsche im Ausland unter einen Hut zu bringen.
meine 40 Jahre Auslanderfahrung haben es immer wieder gezeigt. :(
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 23 Abfragen.