ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand  (Gelesen 6429 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #15 am: 22. November 2009, 18:35:57 »

Ein Kondom ist doch Gummiartig, oder?

Jede Kondomwerbung zielt doch auf die Dehnbarkeit und Zerreissfestigkeit hin,
daher glaube ich an andere Hintergründe in dieser HIV Kampagne, als vorgegeben!

Hier im Thread wird dies ja vordergründig! Eben Gummiartig Dehnbar!

Das Thema lässt sich genau in die Ecke ziehen, in der es den Schreiber Reizt.....  :P



Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #16 am: 22. November 2009, 19:01:57 »

@Profuuu!

Ich rauche nicht, trinke nicht mehr und irgend etwas Schoenes war da noch, dass habe ich schon vergessen! ???
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #17 am: 22. November 2009, 19:10:18 »

Mit anderen Worten: Wachkoma?  ;D
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #18 am: 22. November 2009, 21:14:03 »

... Also alle gängigen Durex in Siams Seven-Shops und Pharmacien haben nen Durchmesser  von 47 -56 mm

Aus Wiki:
Zitat
Kondome waren in Europa seit 1996 nach DIN EN 600 normiert. Diese Norm regelte einerseits die Größe (mindestens 17 Zentimeter lang und 4,4–5,6 Zentimeter breit),
...

Getz habe ich's geschnallt!
Die Größe bezieht sich nicht auf den Durchmesser, sondern auf die Breite des flach ausgelegten Kondoms.

D. h.: Die Breite entspricht der Hälfte des Umfangs, oder Breite x 2 / pi = Durchmesser

Somit hat ein Kondom der Breite 56 mm einen Durchmesser von 36 mm und ein K. der Breite 44 mm einen Durchmesser von 28 mm ... und würde somit soeben auf Ozones Daumen passen.  ;D
Gespeichert

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #19 am: 22. November 2009, 21:31:45 »

"Oh Mann, was haben wir uns die Seele Haut an Haut aus dem Leib gevögelt mit dem einzigen Risiko, dass die Pfeife danach brannte."

Wenn da man nicht nur die Seele darunter gelitten hat.  Geschlechtskrankheiten greifen auch das Gehirn an.
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

Morrison

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #20 am: 22. November 2009, 21:44:41 »

Mal ganz ehrlich. Die in das HIV-Zeitalter hineingewachsene pubertierende Generation bedauere ich aufrichtig. Alleine der Gedanke daran, dass das grösste Vergnügen der Welt und überhaupt der Lebenssinn eines Mannes, eine Schnukelige flach zu legen in unseren Genen liegt, stimmt mich traurig für die Jüngeren, wenn ich berücksichtigte, dass dies heutzutage potentiell tödlich ist.


Naja, wenigstens kennen wir Jüngeren keine Bärenplage mehr. Heute zum Glück so gut wie ausgerottet.
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #21 am: 22. November 2009, 21:55:57 »

hehe  :-)
Irokesen waren aber immer schon "in"  :D
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #22 am: 22. November 2009, 22:07:24 »

...nu "in" würd ich nicht sagen, aber notwendig  ;D
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #23 am: 22. November 2009, 22:20:30 »

Gespeichert

Morrison

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #24 am: 22. November 2009, 23:20:34 »

Der wahre Bärenliebhaber schwört auf: http://www.schamhaarfrisuren.com/
Anklicken wie immer nur auf eigene Gefahr. Kotzkübel in Reichweite bereit halten!
Gespeichert

stefano

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #25 am: 23. November 2009, 04:24:49 »

ihr matzen, ist das abartig  :o
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #26 am: 23. November 2009, 04:45:06 »

ihr matzen, ist das abartig  :o ...

Du übertreibst, ich stehe zwar weder auf rasierte Frauen noch auf solche mit wildwüchsigen Bären, aber abartig finde ich weder das eine noch das andere.

Davon ab, bei Männern ist es auch nicht anders, wer "zeitgemäß" ansprechend aussehen will epiliert sich überall, andere nur an den Beinen und unter den Armen, so what?  :o

Gespeichert

WaltiTH

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #27 am: 28. November 2009, 20:25:20 »


Im Ernst, die Kondome aus Thailändischer Produktion waren früher ja wirklich meist zu klein und konnten einem zu Dummheiten verleiten. DUREX und andere Anbieter haben dem ja schon länger Abhilfe geschaffen und die Dicke steht jeweils auf den Packungen.



da habe ich keine Groessenangabe gesehen bei den Dingern, bitte um Aufklaerung, da ich wohl immer die falschen erwische oder er wohl doch zu grooooooss ist :D
nein im ernst, hab da so meine Probleme, speziell wenn ich mal essen gehe und sich ein Girl aufdraengt und ich dann in so einem Motel die Thai Standardgroesse bekommen, da heisst es dann fi... nur mit Schmerzmittel
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #28 am: 29. November 2009, 05:34:52 »

da habe ich keine Groessenangabe gesehen bei den Dingern, bitte um Aufklaerung, da ich wohl immer die falschen erwische oder er wohl doch zu grooooooss ist :D

Volià !


Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

xsarre

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 346
Re: Anti HIV Kampagne - Penis-Vermessung in Thailand
« Antwort #29 am: 29. November 2009, 15:52:41 »

steht doch Prügel-breite, 3 Stck  mit dem Maß 53,,,ist für großere (dickere) Lümmel, für noch dicker gibts 53,5  usw.   49 und darunter ist für die Einheimischen, Euro-Standart ist 52 ;D ;D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.35 Sekunden mit 22 Abfragen.