ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen  (Gelesen 6865 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #30 am: 02. Dezember 2009, 20:31:08 »

Das Abzocken ist doch bekannt, darum steige ich immer aus, in meiner Provinz ( Sukhothai) noch nicht erlebt.
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #31 am: 07. Dezember 2009, 19:19:37 »


Bei alten Tankstellen muss man immer aufpassen,
ob die Uhr zurueck dreht, denn es ist ein alter Hut,
ein Zubrot fuer den Besitzer/Paechter
Bei Diesel ist es noch nicht soweit, das Motorraeder
mit Diesel fahren, daher bei Benzin+Super Augen auf.

Auch bei Flaschen, 15, oder 20 eine umsonst, muehselig,
aber der Monat hat 30 Tage.
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #32 am: 14. Dezember 2009, 15:00:26 »



Kann mich auch nicht erinnern, irgendwann mal an einer Tankstelle abgezockt worden zu sein. Schau aber auch jedesmal, ob der Zaehler auf null steht.


Durfte ich mich doch grad Gestern eines besseren behlehren lassen.

Kleine Tankstelle in Lamphun. Kurz vor BanThii.
Zuerst hat er gegenueber der Tanksaeule ein Moped aufgefuellt. Zaehlerstand 150 Baht.
Und dann hat diese kleine miese Ratte den Tankschlauch bei meinem Auto reingetan, ohne dabei den Zaehler auf Null zu stellen.
Bin dann ausgestiegen und hab denen die Situation erklaert. Und das ich nur 350 bezahlen werde anstatt 500.
Jedoch waren sie mit meiner Idee nicht einverstanden und meinten das das nicht moeglich sei. Der Zaehler werde immer auf 0 gestellt.
Ich bin dann ziemlich aufbrausend geworden.(Was mir ganz selten passiert). Hab denen gesagt, das ich mein Auto hier an Ort und Stelle stehen lasse und da vorne an der Polizeistation die Bullen holen werde.
Die Kassiererin ist dann einsichtig geworden. Ich hab 350 Baht bezahlt und bin weitergefahren.

Sowas ist mir in den 12 Jahren wo ich hier Auto fahre vorher noch nie passiert.
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #33 am: 14. Dezember 2009, 15:15:32 »

Mopedbenzin und Autobenzin durch
einen Schlauch  --C  ???
Du erlebst ja Sachen.   .. ;D
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #34 am: 14. Dezember 2009, 15:20:22 »

Mopedbenzin und Autobenzin durch
einen Schlauch  --C  ???
Du erlebst ja Sachen.   .. ;D
--C

Ich weiss ja nicht mit was fuer Benzin dein Auto oder Moped faehrt.
Bei mir kommt 91Bleifrei rein. Und zwar Benzin und nicht Gasohol.
Auto, Moped, Rasenmaeher. Alles dasselbe. 8)
Gespeichert

rh

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.211
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #35 am: 14. Dezember 2009, 15:44:05 »

Mopedbenzin und Autobenzin durch
einen Schlauch  --C  ???
Du erlebst ja Sachen.   .. ;D

Was denn sonst??????????????      Muessen Mopeds einen eigenen Schlauch haben?      Du schreibst ja Sachen. --C
rh
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.812
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #36 am: 14. Dezember 2009, 15:52:33 »

Alles die gleiche Brühe,dann fahren die alle. :D :D
Mench Maier,was haben so manche in D getankt. ??? ???
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.497
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #37 am: 14. Dezember 2009, 18:19:46 »

hi gam ,peter 51 meinte vielleicht du hast ein dieselfahrzeug. :D
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #38 am: 15. Dezember 2009, 01:19:53 »

allen hellen Aufregern weiterhin eine gute Fahrt  :D
und immer volle Entrüstung  ;D
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #39 am: 23. Dezember 2009, 17:54:15 »

So, mich hats nun auch erwischt.
Heute nen 4 Liter- Ölkanister zum Füllen an die PTT in Chiangkham/Phayao gebracht.
Am Ende sind 4,21 l reingelaufen. Das wären 5%

Oder haben die Ölkanister nen Puffer von 02, l ?
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.216
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #40 am: 23. Dezember 2009, 19:42:06 »

in einen 5 Ltr. Benzin- bzw. Reservekanister aus DL gehen 6 Liter rein, wenn man in randvoll macht.
Man sollte aber bei 5 Ltr. aufhören, den Rest braucht man als Luftkompression bei der Ausdehnung des Benzines bei Erwärmung
(In DACH) kommt das Benzin mit ca. 10 Grad aus dem Bodentank, in TH habe ich keine Erfahrungswerte.
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #41 am: 23. Dezember 2009, 20:35:29 »

Ich betanke meinen Roller immer mit Flaschenbenzin, die paar Baht die ich dort mehr bezahle gehen dann wenigsten dort hin, wo sie dringender benötigt werden >: Je nach Spritpreis sind das bei einmal voll tanken keine 15 Baht.

frohe Weihnachten

uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.497
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Abzocke an der Tankstelle oder nur versehen
« Antwort #42 am: 23. Dezember 2009, 20:53:08 »

So, mich hats nun auch erwischt.
Heute nen 4 Liter- Ölkanister zum Füllen an die PTT in Chiangkham/Phayao gebracht.
Am Ende sind 4,21 l reingelaufen. Das wären 5%

Oder haben die Ölkanister nen Puffer von 02, l ?
mfritz31 ,
da geht mehr rein wie 4 liter.
da wir selber so eine pumpstation haben ,kenne ich mich ein bischen aus.
ich habe 6 liter kanister ,da passen 6,5 rein.
 ich habe die kanister auch schon füllen lassen vom tankwagen ,auf der uhr zeigte er dann 6liter an aber drin waren nur ca. 5,5.
Gruss Siggi
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 22 Abfragen.