ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 3-G Punkte jetzt in Bangkok  (Gelesen 3884 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
3-G Punkte jetzt in Bangkok
« am: 04. Dezember 2009, 22:53:38 »

Mal was interressantes - es gibt angeblich seit heute ein 3-G Netwerk in Bangkok

Allerdings ist liest sich der Artikel schon ein wenig komisch.

http://www.bangkokpost.com/business/telecom/28621/tot-3g-launch-gets-lukewarm-response

Zitat
The 10-million-baht ceremony drew more than 1,000 people, but many in the industry said the launch was little more than a public relations exercise with limited commercial value.

Die 10 Millionen Baht  :o teure Eröffungszeremonie des 3G Netzwerks hat mehr als 1000 Besucher angezogen.

Zitat
TOT is offering its 3G service initially through 548 base stations in Bangkok and surrounding areas.

Only Samart I-Mobile is ready to provide the 1900 MHz spectrum service for the state telecom enterprise.

Betrieben wird das Netz von der TOT von 548 Stationen in Bangkok aus. Den Service für das Netzwerk übernimmt Samart (andere können es scheinbar noch nicht).
Vier weitere Anbieter sollen bald in Betrieb gehen.

Die lang verspätete Auktion weiterer Lizenzen soll ab April oder Mai in durchgeführt werden, hies es von ICT Ministerium...

Zitat
The state enterprise is introducing 3G postpaid promotional campaigns, which require a user to get a new SIM card and sign up for a 12-month subscription.
Under the cheapest package customers pay 199 baht per month for 199 minutes of both voice and video calls, plus 199 megabits of data usage.
The 699-baht plan gives 699 minutes of voice and video calls each, plus 1,000 megabits of data services per month

TOT führt demnächst eine Promotion ein, für die jedoch eine neue Sim Card erforderlich ist:

Das billigste Paket soll 199 Baht pro Monat fuer 199 Minuten VDO und normale Telefongespräche kosten, plus ?? 199 Megabits Datentransfer (kapiere ich nicht die Einheit)
Ein weiteres Paket fuer 699 Baht pro Monat enthaelt ein Guthaben von 699 Minuten Gespraech plus 1000 Megabits Datentransfer ???

Erstmal gute News ...
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2009, 22:59:55 von tom_bkk »
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2009, 23:28:59 »

Hat die TAT denn nun ihre Schulden bezahlt?

Zitat
Jun. 27--Samart Corporation yesterday suspended all services provided to Thai Mobile, the cellular phone joint venture of TOT Plc and CAT Telecom, after TOT failed to honour debt payments now totalling 1.12 billion baht.

Samart also threatened to bring TOT to court if it did not agree to negotiations within the next few weeks.

The suspension of services could affect 70,000 Thai Mobile customers, particularly when they make calls to Thai Mobile call centres, as well as monthly billing.

However, Col Natee Sukolrat, the acting TOT president, insisted the suspension would not hurt Thai Mobile customers as TOT ...
LINK
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2009, 23:33:29 »

Das ist so aehnlich wie der Hochgeschwindigkeitszug nach Chiang Mai ... irgendwas muessen die schwurbeln um ein wenig ueber die Realitaet hinwegzutaeuschen, ansonsten machen sie sich laecherlich  ;)

Den Karren im Dreck uebernimmt dann wieder ein anderer Nachfolger... spaeter  ;)
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2009, 23:54:23 »

Was mich an der Sache wundert:
Es dürfte sich doch inzwischen Weltweit herumgesprochen haben das UMTS für nix gut ist, außer Internet.
Zum telefonieren ist die Übertragungsrate von GPRS völlig ausreichend. Außerdem erhöht sich der Stromverbrauch eines Handys bei UMTS auf ein Mehrfaches. Dementsprechend aktivieren die Telefone der aktuellen Generation die schnelle Technik nur dann wenn große Datenmengen versendet werden sollen.

Somit macht das Eröffnungsangebot 199 Baht für 199 Minuten absolut keinen Sinn. Es sei denn die Thais stehen demnächst alle auf "Video Call". Wer jedoch mit UMTS ins Internet gehen will, wird schnell merken das 199 Mbits so gut wie gar nix sind, 1000 Mbits ist immerhin schon eine brauchbare Größenordnung, doch sind 699 Baht eine Menge Holz dafür.
Gespeichert

emsfeld1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2009, 00:48:42 »

Finde die Preise der beiden Plaene eigentlich recht ordentlich. Zahle nahezu das Dreifache vom 699 Baht Plan fuer 300 Gespraechsminuten und 100MB Datentransfer. Klar reicht das nicht aus fuer ausgiebiges Browsen, aber fuer unterwegs ist es schon ganz passabel.
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2009, 00:53:06 »

Fakt ist, dass die Technologie in Thailand schon längst installiert ist.

Die einzig offene Frage ist, wer den Service-Reibach machen darf.

Da die Telekommunikation fest in militärischen Händen ist, besonders TOT und CAT, auf der anderen Seite allerdings die freie Marktwirtschaft der  Service Provider gilt, findet im Augenblick ein echtes Gerangel statt, wer denn die Rosinen einsammeln darf.

Telefonie und Telekommunikation in Thailand war und ist die Milchkuh des Militärs. Die Kuh wird nur gemolken. Deswegen das Zögern für modernen Fortschritt. Die Bereitstellung der 3G Technologie (was schon längst geschehen ist) und der Service für die Allgemeinheit sind zwei verschiedene paar Schuhe.

Das Problem im Augenblick ist die "gerechte" Verteilung des Gewinns aus dem Service-Kuchen.        
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2009, 01:28:39 von Profuuu »
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2009, 07:03:01 »

ist nun mal wieder eine Rechenaufgabe !

1000 Mbits = 125 MB !

also nicht wirklich viel fuer 699 thb !  :'(

 tja , mit den BITS und Bytes ist das so eine Sache !  ;D
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #7 am: 05. Dezember 2009, 10:03:22 »

@Micha

Das war auch das, was ich nicht ganz verstanden habe an dem Artikel: i.d.R. nimmt man für die Bandbreite die Einheit Megabits - für das Datenvolumen jedoch Megabytes.
Gespeichert

emsfeld1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #8 am: 05. Dezember 2009, 10:43:29 »

@Micha

Das war auch das, was ich nicht ganz verstanden habe an dem Artikel: i.d.R. nimmt man für die Bandbreite die Einheit Megabits - für das Datenvolumen jedoch Megabytes.

Yup - so sehe ich das auch. Muss wohl ein Fehler im Bericht gewesen sein.
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #9 am: 05. Dezember 2009, 11:21:40 »

« Letzte Änderung: 05. Dezember 2009, 11:27:21 von Blackmicha »
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

quaychang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 509
  • Gerade in Asien unterwegs
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2009, 12:36:06 »

Hoert sich alles wie eine der beliebten THAI-HAUT-AUF-DIE-KACKE Promotion an  :D :D :D
Gespeichert
Frueher dachte ich immer die Geschichten ueber Schilda und die "Streiche" ihrer Buerger sind erfunden... heute weiss ich: Schilda = Thailand

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2009, 13:06:05 »

Na dann war das ein schöner Schmarrn in der Bangkok Post - hier die Übersicht von der TOT Seite:





Sieht insgesamt garnicht so schlecht aus, ich denke mal auch die Datenraten reichen - wer will den schon ein Video beim telefonieren ... ausser den Thais  :D
Wie siehts allerdings aus, wenn man aus Bangkok hinausfährt, dann kann man doch nicht mehr telefonieren mit dem Ding oder ?

Das Thema Promotions in Thailand wär schon fast einen eigenen Thread wert, teilweise kann man da wirklich super abstauben hier in TH.
Wir hatten uns bei der Installation von True Move Satellite alias UBC mehrere tausend Baht gespart.

Beim Kauf einer Waschmaschine erhielten wir zusätzlich noch einen elektrischen Hot Pod im Wert von 2500 Baht. Als wir 2003 das erste mal einen DSL Anschluss bestellten, sparten wir uns durch eine Promotion von Samart fast 3000 Baht pro Monat, wir bezahlten statt 6000 (Regulärer Preis bis 2005) nur 3000 Baht monatlich ...

Also wenn man eine ganz bestimmte Sache haben will, dann zahlt es sich schon aus, sich ein wenig umzuschauen ...

  
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2009, 13:10:56 von tom_bkk »
Gespeichert

rh

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.211
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2009, 13:14:56 »

Was ist denn nun ein 3 G Punkt ???
Ich kenne nur den G-Punkt.   ;D ;D
rh
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #13 am: 05. Dezember 2009, 13:36:28 »

Zitat
Was ist denn nun ein 3 G Punkt


Der Versuch einer kreativen Threadüberschrift  :D :D
Gespeichert

emsfeld1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Re: 3-G Punkte jetzt in Bangkok
« Antwort #14 am: 05. Dezember 2009, 15:15:11 »


Ich kenne nur den G-Punkt.   ;D ;D
rh

und gefunden hoffentlich auch :D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 22 Abfragen.