ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Beiträge zur Forumsstatistik  (Gelesen 23566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.128
Re: Beiträge zur Forumsstatistik
« Antwort #180 am: 07. November 2018, 12:07:51 »

Ich bin sicher nicht der Einzigen, dem das "schweigen der Lämmern" sowie die Totschweigenden "Mitgliedern" die sich angemeldet haben stört.

Das Forum bietet als Gratisplattform Nachrichten, Geschichten, Ratgeber etc. an.
Das tun Gratis-Onlinezeitungen auch und haben tausende von Lesern.
Auch sie bieten an, sich online registrieren zu koennen, ohne Abonnementsverpflichtung, also weiterhin gratis lesen, aber als registrierter Leser.
Tut man es nicht ist man anomymer Gast, wie hier auch.
Meldet man sich an steht es einem frei, sich in den Kommentarspalten entsprechend zu aeussern, genau wie hier auch.

Eine Anmeldung verpflichtet doch nicht hier zu schreiben, genauswenig wie sich abzumelden wenn das Interesse, aus welchen Gruenden auch immer, verloren gegangen ist.

Es gilt vielleicht auch zu beruecksichten, dass nicht alle angemeldeten Leser hier pensioniert sind und ueber mehr Freizeit verfuegen.
Nicht jeder Berufstaetige moechte sich die Zeit nehmen sich hier aktiv miteinzubringen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.129
Re: Beiträge zur Forumsstatistik
« Antwort #181 am: 20. November 2018, 10:57:24 »

Mir ist die ganze Aufregung hier völlig unverständlich!

Mir auch
Aber durch archas Kritik ist mir eingefallen, wie man dieses ach so wichtige Problem der Karteileichen wenigstens teilweise (denn nicht jeder gibt seinen Geburtstag an) und ganz langsam lösen kann.  :-)


Wie zum Beispiel heute, den 07. November 2018
 HEUTE Hat GEBURTSTAG:


                     @SCUTLEELALA,    Registriert 10 Juli 2012,    Letzten BESUCH:  11. Juli 2012.



Und null Beiträge. Gerade "wegen Inaktivität" gesperrt.
Damit ist er nicht mehr in der Mitglieder-Liste und taucht auch nicht mehr als Geburtstagskind auf.

Werde künftig die jeweils aktuellen Geburtstagskinder diesbezüglich abklopfen.
Das ist ein Kompromiss, der einige besorgte Mitglieder hoffentlich nachts wieder durchschlafen lässt.


Nachtrag

Das funktioniert leider nicht bei allen inaktiven Geburtstagskindern.
Beispiel: http://forum.thailandtip.info/index.php?action=profile;u=1006
"Roah" tauchte am 15.11. in "Heute hat Geburtstag" auf, wurde wegen Inaktivität gesperrt, blieb aber trotzdem in "Heute hat Geburtstag"  ??? .

Gemäß "never change a running system!" macht es keinen Sinn, ist zu risikoreich und auch administrativ zu aufwändig, in diesen Fällen einzeln in der Datenbank rumzufummeln.

Eine einfache Alternative wäre, das "Heute hat Geburtstag" für alle zu deaktivieren. Aber das will ja wohl niemand.
Also ... nicht aufregen, sondern ...

Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.129
Re: Beiträge zur Forumsstatistik
« Antwort #182 am: 24. November 2018, 01:46:59 »

Aktuelles Beispiel für wenig Aktive:
Heute online >> eykiway<<

Seit 30. Juli 2009 dabei, insgesamt 15 Beiträge geschrieben.
Genau wegen solcher Mitglieder stoppen wir jetzt das Sperren der wenig Aktiven. Lieber 1 oder 2 oder 3 Falsche durchrutschen lassen, als einen Unschuldigen treffen!
Nebenbei lesen ja etliche mit, ohne sich extra einzuloggen.

Und den Pensionisten, denen es in Thailand zu fad ist, sei ans Herz gelegt, eine andere Meckerecke zu suchen.
---
Nachtrag:
Aber interessante Nettigkeiten sind weiterhin willkom...
Bitte dabei beachten: Sätze sind vollständig zu ...
« Letzte Änderung: 24. November 2018, 01:59:40 von Kern »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.277 Sekunden mit 23 Abfragen.