ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 54 [55] 56 ... 116   Nach unten

Autor Thema: Fuer Bier Freunde und Kenner  (Gelesen 183232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #810 am: 26. Februar 2016, 12:12:24 »

Hi
Zitat
https://de.nachrichten.yahoo.com/umweltschutzverein-weist-glyphosat-beliebten-biersorten-111005238--finance.html?nhp=1

Zitat
@Alex

Hopfen ?,Gerste und Malz - das Reinheitsgebot fuer Biere.

Und in allen 3 Hauptbestandsteile finden sich Spuren von
dem Glyphosat.

Mann, endlich weiss ich warum ich, mehr od. weniger, immer diese Kopfschmerzen habe vom Bier trinken....  :]

Gruss H.

Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #811 am: 26. Februar 2016, 12:33:22 »

@hanni

Die Kopfschmerzen kommen nicht vom Bier,das sind
noch Nachwirkungen von der Muttermilch.

Jock
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #812 am: 26. Februar 2016, 12:37:27 »

Hi Jock meinst du wirklich? Habe meine Mutter schon gefragt, warum sie mich ueber die Pubertaet hinaus weiter stillt...... :]

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.085
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #813 am: 26. Februar 2016, 12:58:00 »

Trotzdem, hier wird wieder einmal eine Sau durchs Dorf getrieben, denn die Schadstoffe wuerden sich nur auswirken, wenn
man 1.000 Biere pro Tag trinkt. Das geht sich aber zeit-und blasenmaessig nicht aus. Jock
So wird es wohl sein. Es sind "nur" die 14 meistverkauften Biere getestet worden und interessanterweise genau jetzt, da in ein paar Tagen die Genehmigungsverlängerung durch die EU ansteht. Es wird wieder mal mit Angst Interessenpolitik gemacht. Bis heute ist sich die Wissenschaft ja noch nicht mal einig, ob das Zeug und in welcher Konzentration schädlich ist.
Lt. SWR-Webseite von heute sieht man den Grund für diese "Verunreinigung" ausschließlich bei der verwendeten Gerste. Die Landwirtschaft bringt das Giftzeug kurz vor der Ernte aus, damit die Getreidehalme absterben und die Körner trockener eingebracht werden können (spart die nachträgliche Trocknung = Gewinnmaximierung). Dabei konnte man auch feststellen, dass in den kleinen und mittelständigen Betrieben im Süden der Republik weniger von dem Kram verwendet wurde als bei den Lebensmittelfabriken im Norden.
PS.: der deutsche Landwirtschaftsminister sprach von 1.000 Liter Bier pro Tag, die man trinken müsse!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.200
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #814 am: 08. März 2016, 12:16:39 »

Bierwerbung   

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #815 am: 02. April 2016, 10:34:21 »

Deutsches Reinheitsgebot aus dem Jahr 1516


Originaltext: Reinheitsgebot

Wir verordnen, setzen und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, dass forthin überall im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande wie auch in unseren Städten und Märkten, die keine besondere Ordnung dafür haben, von Michaeli bis Georgi ein Maß (bayerische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz eine Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als zwei Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als drei Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonst wie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Bier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden sollen. Wer diese unsere Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Fass Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtlich weggenommen werden. Wo jedoch ein Gauwirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (= enthält 60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemandem erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken.

 Gegeben von Wilhelm IV.

 Herzog in Bayern

 am Georgitag zu Ingolstadt anno 1516

Na denn happy birthday ... auf die naechsten 500 Jahre Reinheit im Bier
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #816 am: 02. April 2016, 11:04:03 »

Wilhelm IV wuerde im Grabe rotieren,wuesste er,dass zur Her-
stellung des deutschen Biers,Kieselgur,Farbstoffe,Klaermittel und
sonstige technische Hilfsstoffe verwendet werden.

Nicht von allen Brauern,aber Genaues weiss man nix.

Hauptsache es ist gut gekuehlt und schmeckt und der Preis fuer
eine Mass bleibt unter 15 Euro!

Jock
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #817 am: 02. April 2016, 11:08:17 »

Zitat
Nicht von allen Brauern,aber Genaues weiss man nix.

wäre aber schön zu wissen , woher Du das hast ,


Zitat
Schon seit Ur-Zeiten, vor mehr als 5.000 Jahren, damals noch in Mesopotamien, wurden dem Bier, welches immer dunkel war, grausame Dinge angetan. Honig, Harz und viele andere verwunderliche Dinge wurden dem Gebräu beigemischt, alles kam rein, was sich vergären ließ! Auch in den bayerischen Landen wurde gar übles Gebräu ausgeschenkt! Dies hat dann im Jahr des Herrn 1516 den damaligen bayerischen Herzog Wilhelm IV. auf den Plan gerufen. Gar arges Grimmen in den Eingeweiden, hervorgerufen vom täglich Trunk des Bieres, veranlasste ihn bei Strafe ein Reinheitsgebot oder Braugebot zu erlassen.


Der Georgitag (Hl. St. Georg) ist übrigens am 23. April jedes Jahr. Wenn man als Biertrinker so in die Runde schaut, stellt man schnell fest, dass unsere Nachbarn sich nicht immer unbedingt an dieses wunderbare Gesetzeswerk halten. In Belgien, Frankreich und anderen Ländern wird der gute Bier-Sud aus allen möglichen Getreidesorten angesetzt. In Mexiko (angeblich) gar aus Kaktus!

Unsere so gerne getrunken Thaibiere (weil sie doch so billig sind!) sollen gar mit Reis (!) angesetzt werden.

Die älteste noch existierende Brauerei liegt in der Nähe von Freising, genauer gesagt in Weihenstephan.

 Seit dem Jahr 1040 wird dort Bier gebraut und seit 1516 sogar, nach dem Willen von Herzog Wilhelm, in bester Qualität.

 Auch hier gibt’s natürlich wieder Zank! Kloster Weltenburg, auch in Bayern, will nämlich auch die älteste Brauerei sein, ist aber von 1080, also deutlich jünger. Mönche waren für beide Brauereien die Spezialisten, im Kloster Weltenburg sind sie es auch noch heute.

Hoffentlich lassen wir Deutsche unser Reinheitsgebot nicht durch die EU verwässern.

« Letzte Änderung: 02. April 2016, 11:14:03 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #818 am: 02. April 2016, 12:07:55 »

@Alex

Das Reinheitsgebot ist doch schon laengst passe'.

Nur mehr einzelne kleine Brauereien halten sich an
Wilhelm IV.Das "vorlaeufige Biergesetz " von 1993
ist die Massgabe heute und das erlaubt eben die
nannten und ungenannten Zusaetze.

Eines dieser nicht genannten Zusaetze beim Her-
stellungsprozess hoert auf den Namen "Polyvinyl-
polypyrrolidon",ist ein Kunststoffpulver,was hinterher
wieder herausgefiltert wird.

Rund um den Geburtstag des Reinheitsgebotes sind eine
Reihe von Artikel erschienen,die sich mit diesem Gebot
beschaeftigten und meinten,dass dieses heute nur mehr ein
Verkaufsargument ist.

Jock
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #819 am: 02. April 2016, 15:19:34 »

Hi,
Zitat
Unsere so gerne getrunken Thaibiere (weil sie doch so billig sind!) sollen gar mit Reis (!) angesetzt werden.

Bei so manch beobachteter Wirkung, koennt ich mir durchaus auch voerstellen, das an einigen 'landlaeufigen Meinungen" unter Thaifreunden , "es waere aus Stechapfel gebraut" auch was 'dran ist. :]

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.080
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #820 am: 02. April 2016, 17:42:05 »



Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.982
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #821 am: 09. April 2016, 21:45:10 »


Ihr könnt nicht genug vom edlen Hopfensaft bekommen? Der Freitag an der Bar ist euch heilig, aber samstags am Frühstückstisch zeigen sich bereits die ersten Entzugserscheinungen? Kein Problem. Jetzt gibt es die erste streichbare Bier-Marmelade (direkt nach Biergelee von Rothaus im Supermarkt). Perfekt für das Konterfrühstück am Morgen.


Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.085
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #822 am: 09. April 2016, 22:15:32 »

Jetzt gibt es die erste streichbare Bier-Marmelade (direkt nach Biergelee von Rothaus im Supermarkt). Perfekt für das Konterfrühstück am Morgen.
Auf den Gläsern lese ich "HARM & ALE"
nach http://www.dict.cc/englisch-deutsch/harm.html muss das aber nicht unbedingt zuträglich sein (um es ganz vorsichtig auszudrücken).
harm
=Schaden {m}
=Nachteil {m} [Schaden]
=Leid {n} [Böses, Schaden]
=Unglück {n}
=Unheil {n}
=Voreingenommenheit {f}
=Schädigung {f}
=körperlicher Schaden {m}
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.200
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #823 am: 09. April 2016, 23:59:40 »

Auf den Gläsern lese ich "HARM & ALE"



No harm meant   ;D

TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.085
Re: Fuer Bier Freunde und Kenner
« Antwort #824 am: 10. April 2016, 00:29:39 »

No harm meant   ;D TW
Ach sooooo! Wenn ich das richtig gelesen habe, sind da Orangen-Scheiben drin?
Die Google Übersetzung ist geil!
"Sie können nun Bier auf Ihrem Morgen Toast verbreitet"
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 54 [55] 56 ... 116   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 22 Abfragen.