ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 180   Nach unten

Autor Thema: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010 Teil 1  (Gelesen 283573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.713
  • damals
    • Sarifas
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #75 am: 09. März 2010, 17:01:38 »

Der rote Plan zur Paralysierung von Bangkok

{:} {:} {:} :] :] :] :] :] :] :] }{ }{ }{
Als wenn sich auch nur ein Bürger oder gar  Bkk durch ne Rotendemo "Paralysieren" liesse.
Möchte echt mal wissen wer sich solche Titel ausdenkt. {[
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #76 am: 09. März 2010, 17:48:10 »

http://www.nationmultimedia.com/home/2010/03/08/opinion/Govt-offering-no-real-counter-to-red-shirts-rally-30124161.html

They will also gather at four strategic locations - at the Borworadej Coup Monument, the statue of King Rama VI, the King Taksin Monument and at Phanfah Leela area at the Rajdamnoen Road.

Weiss jemand, wo sich dieses   Borworadej Coup Monument befindet  ??? ( der Coup an sich war der blutigste Putsch des Landes 1933 als Konterrevolution gegen die  Verfassung von 1932) und brach erst nach wochenlangen Kämpfen zusammen)

Die anderen Lokalitäten sind die Rama 6 Statue am Eingang zum Lumphini Park, das Taksin - Monument am Wongwien - Yai in Thonburi, und die Phanfah- Brücke auf der Ratchadamnoen Avenue.

Gespeichert
██████

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #77 am: 09. März 2010, 17:53:57 »

Ja, diese "Breaking news" und "Alerts" von TV.com sind schon lästig.
Wenn nicht hin und wieder mal ein paar echte News- Kracher dabeiwären, hätt ich den Newsletter von denen längst abbestellt oder als Spam gemarkt.  :D

EDIT: Typo
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.116
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #78 am: 09. März 2010, 18:13:52 »

Zitat
Als wenn sich auch nur ein Bürger oder gar  Bkk durch ne Rotendemo "Paralysieren" liesse.

Also in Sachen Verkehr duerfte das kein Problem sein - ausser man faehrt Klongboot  :)
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.132
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #79 am: 09. März 2010, 19:44:36 »

Hallo, alle miteinander

Der Puyai Ban unseres Dorfes erzaehlte meiner Frau und mir vor 10 Minuten, dass das Kriegsrecht definitiv ueber Bangkok verhaengt werden soll, nur sei der Beginn noch nicht festgesetzt (wahrscheinlich der 11.03.10).

Wegen des damit verbundenen Versammlungsverbotes (mehr als 5 Personen nicht zugelassen) wird der Massen-Auflauf der UDD wohl ausfallen.

Eine Bestaetigung der Kriegsrecht-Verhaengung konnte ich im Internet aber nicht finden.

Aber im TIP ist zu lesen
Zitat
   Kriegsrecht soll über Bangkok verhängt werden
09.03.10    10:18

Wegen der bevorstehenden Demonstration der UDD will Vize-Premierminister Suthep Thaugsuban dem Kabinett vorschlagen, über ganz Bangkok das Kriegsrecht in Gestalt der ISA-Gesetze zu verhängen.
   

und das ist ja wohl die einfachste Loesung fuer diese "demokratische" Regierung.


Gruss  Achim


Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #80 am: 09. März 2010, 20:00:06 »

Hallo Kern,


der Kabinettsbeschluss von heute zur Verhängung des Kriegsrechts geht aus meinem Posting eine Seite vorher hervor:


The Cabinet on Tuesday approved the enforcement of the internal security law on March 11-to-23 in the face of the red-shirt rally

http://www.nationmultimedia.com/home/Cabinet-approves-ISA-enforcement-for-red-shirt-ral-30124274.html


Das bedeutet aber nicht, dass deswegen gleich die Demo abgesagt wird  {;  ...
Gespeichert
██████

Alfred

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.062
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #81 am: 09. März 2010, 20:11:49 »

Also, mal sehen was passiert, aber Alles in Allem, es gibt Weltweit viel schlechtere Gewaehlte Regierungen als diese, wie auch immer an die Macht gespuelte und dort wo diese Regierungen werken, gibt es viel weniger -Rumble aus dem Jungle- der gegen die schlechte Regierung opponiert.
Vielleicht weil dort nicht soviel Geld oder kein Geld in die Aktionen gepumpt wird?
Worueber der Wirbel, alles so schlecht?
Der derzeitige, eingesetzte Governor von Phuket ist sogar so einsichtig, dass er Patongs Nachtviertel Openend machen will.
Sind doch positive Ansaetze, wenn man nicht um 2 Frueh aus Bar u Disco gescheucht wird.
Ist der ganze Wirbel der kommen soll wirklich notwendig?
Gibts nicht wichtigere, Umsturzlaender zu Revolutionieren?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #82 am: 09. März 2010, 20:16:40 »

Sind doch positive Ansaetze, wenn man nicht um 2 Frueh aus Bar u Disco gescheucht wird.

Für den "Party round the clock" -  Anspruch wirst du schon selber kämpfen müssen, glaube nicht, dass die Thais dafür auf die Strasse gehen  :]  :]  }{
Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.132
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #83 am: 09. März 2010, 20:21:26 »

Hallo namtock


Dieses Posting von Dir hatte ich noch nicht zur Kenntnis genommen.

Aber:     Massen-Demonstrationen passen nicht zum Versammlungsverbot.    {;

Ich glaube nicht, dass diese Massen-Demonstration stattfinden wird.


Gruss  Achim
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.116
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #84 am: 09. März 2010, 20:24:05 »

Die Gelben hat das auch kaum gekratzt ... glaube kaum das dies einen Ausschlag geben wird ...
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #85 am: 09. März 2010, 20:24:39 »

Hier geht es um DEMOKRATIE und nicht darum, ob du ab 2 Uhr im Hotelzimmer weiter saufen musst {+ {+ {+

 [-] uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.132
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #86 am: 09. März 2010, 20:44:31 »

Aber die Gelben wurden von den "Ordnungs-Maechten" kaum an ihrem Treiben gehindert.

Die Roten haben diese Truempfe wohl nicht.

TIP vom 08.03.10
Zitat
  General Khattiya verhaftet, keine Kaution
Am 6. März wurde General Khattiya Sawasdipol, zusammen mit seinem Assistenten Pornwat „K-Thong“ Thongsomboon, verhaftet.
 

Aus unserem 2.500 Seelen-Dorf im Isaan wird nun jedenfalls kaum jemand nach Bangkok fahren, was vor 2 Tagen noch ganz anders ausschaute.


Gruss  Achim
Gespeichert

Waitong

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.608
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #87 am: 09. März 2010, 20:47:43 »


der Kabinettsbeschluss von heute zur Verhängung des Kriegsrechts geht aus meinem Posting eine Seite vorher hervor:


http://www.nationmultimedia.com/home/Cabinet-approves-ISA-enforcement-for-red-shirt-ral-30124274.html


@namtok

Dir scheint der Unterschied zwischen Kriegsrecht und dem Gesetz zur Inneren-Sicherheit nicht bekannt zu sein.

Es wurde zur Zeit noch kein Kriegsrecht ueber Bangkok verhaengt !



ISA (internal security law) http://en.wikipedia.org/wiki/Internal_Security_Act   und Kriegsrecht (martial law) http://en.wikipedia.org/wiki/Martial_law
« Letzte Änderung: 09. März 2010, 20:52:24 von Waitong »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #88 am: 09. März 2010, 20:49:40 »

klar, heute ist erst der 9. März...  {--
Gespeichert
██████

Waitong

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.608
Re: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010
« Antwort #89 am: 09. März 2010, 20:54:38 »

Was sollen solche Falschmeldungen ?

Klar ist heute der 9. bleibe bei der Wahrheit, oder macht es dir Freude die Stimmung anzuheitzen ?
« Letzte Änderung: 09. März 2010, 21:00:58 von Waitong »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 180   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 23 Abfragen.