ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Auch n Wollsockenthema: Neue Vorschriften für Reifenproile: Was nu genau?  (Gelesen 1180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903

Iss wirklich kein Thailand-Thema, aber ich brauch einfach mal nen Durchblick. Flieg nächste Woche nach Bangkok und will nicht noch für 3 Tage Winterreifen kaufen.

Bin gefrustet vom Wetter und den neuen Vorschriften für Winterprofile. Jeder Nachbar sagt was anderes.

Sieht so aus:

Heute ist klares Wetter, ringsum liegt Schnee, aber alle Straßen geräumt und fast überall angeblich trocken.

Darf ich jetzt mit meinen alten angeblichen Ganzjahresreifen (noch ohne den gewissen neuen Winterstempel auf der Seite) runter nach Frankfurt oder nicht?

(Wenn es schneit, würde ich die Karre ja stehenlassen und großkotzig nen Taxi nehmen.)

Hat jemand schon Erfahrungen mit Verkehrs-Kontrollen wegen der Winterreifen gemacht?
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.686

@ Grüner,
Meine Karre kommt gerade frisch vom Tüv, und ich habe mich für neue Reifen entschieden.  {+
weil:

Hannover / Braunschweig / Wolfenbüttel

Normale Verkehrskontrolle:
Polizei:
pro Reifen ohne die neuen Seiten Bilder muntere 20 Euro
sonst nix !

Bei Unfall:
Polizei
Du bekommst so oder so eine Mitschuld !

Versicherung:
Teil- und Vollkasko können (müssen nicht) einen Schaden ablehnen !

Und so wie ich das verstanden habe, hat das nichts mit Schnee zu tun, sondern mit Winter! Reifen.

Die Temparaturen sind das Problem. Die Reifen haben zu wenig Haftung.
Gespeichert

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903

Tja, dann also doch Taxi und ÖPNV... Danke.
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102

na dann hoffe mal nicht auf einem Feldbett zu landen ..... anstatt in Bangkok .....


Zitat
Wegen Schnee und Eis werden am Frankfurter Flughafen am Mittwoch wieder mindestens 39 Flüge gestrichen. „Das sind 22 Landungen und 17 Starts”, sagte die Sprecherin vom Flughafenbetreiber Fraport, Waltraud Riehemann, am Morgen der Nachrichtenagentur dpa.

 Wegen verspätet ankommenden Fliegern könnten auch die Flugzeuge in Frankfurt nicht pünktlich raus. Betroffen seien Reiseziele in ganz Europa, wie etwa Genf und London. „Der Winterdienst ist hier im 24-Stunden-Einsatz”, sagte Riehemann.

 Bereits am Dienstag wurden am Frankfurter Flughafen 300 Flüge aufgrund von Schnee und Eis auf den Landebahnen annulliert. Dadurch waren auch Fluggäste am Airport gestrandet.

 Für sie wurden etwa 400 Feldbetten aufgestellt.
Die meisten seien jedoch in Hotels untergebracht worden.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.973

hallo Grüner, nicht so eng sehen.

.... noch ‘mal eine Aufstellung von Fakten, die die Winterreifenpflicht betrifft (aus dem Internet kopiert).

Was legt das Gesetz fest?
Ab sofort sind M+S-Reifen („Matsch & Schnee“) Pflicht bei Glatteis,Schneematsch, Schneeglätte, Eis- oder Reifglätte. Eine Winterreifen-Pflicht für einen bestimmten Zeitraum(z. B. Oktober bis März) gibt es nicht.

Sind M+S das Gleiche wie Winterreifen?
Nein, M+S gibt es als Winter- und Ganzjahresreifen („Allwetter“). Was Siewählen, ist Ihnen überlassen – es muss nur M+S sein. Die Bezeichnung zeigt an,dass der Reifen auch bei Matsch und Schnee noch sicher ist (besserer „Griff“auf der Straße).

Wann tritt die Änderung in Kraft?
Am Tag nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt – eventuell schon nächsteWoche, der genaue Termin ist aber unklar. Wichtig: Danach gibt es keine Übergangsfrist. Wer keine Winterreifen hat, sollte deshalb nächste Woche welchekaufen, wenn für seine Region Schnee oder Eis angekündigt sind.

Für wen gilt das Gesetz?
Für alle Auto-, Lkw-, Bus- und Motorradfahrer. Dabei ist es egal, ob dasFahrzeug Ihnen gehört – auch bei einem Mietwagen sind Sie dafür verantwortlich,dass bei Winterwetter M+S-Reifen aufgezogen sind. Auch Fahrzeuge, die imAusland zugelassen wurden, müssen bei Fahrten in Deutschland die vorgeschriebenenReifen haben.

Wie kontrolliert die Polizei?
Durch einen Blick auf den Reifen – M+S-Reifen lassen sich durch den Aufdruckder beiden Buchstaben leicht erkennen.

Welche Strafen drohen?
Sind Sie bei Winterwetter ohne M+S-Reifen unterwegs, drohen 40 Euro Strafe plusein Punkt in Flensburg. Behindern Sie dabei andere (z. B. weil Sie aneiner Steigung stecken bleiben), 80 Euro und ein Punkt.

Was gilt für geparkte Autos?
Die Strafen drohen nur, wenn ein Auto ohne vorgeschriebene Reifen fährt. Ist esgeparkt, greift das Gesetz nicht.

Welche Profiltiefe muss der Reifen haben?
Das Gesetz schreibt mindestens 1,6 Millimeter vor. Aus Sicherheitsgründensollten es sogar vier Millimeter sein, rät der ADAC. Tipp: 2-Euro-Münze insProfil stecken – der silberne Rand sollte verdeckt sein.

Sind Gütesiegel wichtig?
Das Gesetz schreibt nur den Aufdruck „M+S“ vor. Der ADAC empfiehlt Reifen mitdem zusätzlichen „Three-Peak-Mountain“-Siegel (Schneeflocke mit dreiBerggipfeln). Sie werden strenger geprüft.

Riskiere ich ohne M+S-Reifen auch den Versicherungsschutz?
Ja, die Kaskoversicherung kann bei einem Unfall teilweise oder ganz die Zahlungverweigern, wenn die fehlenden M+S-Reifen Ursache des Unfalls gewesen sind.

---------------------------------------


Eines verstehe ich allerdings nicht. Wenn ich verpflichtet bin zusätzlich auf Winterbereifung umzurüsten, muß ich doch lediglich nur einen Reifensatz vorfinanzieren, mit dem ich die Gesamtlaufleistung der beiden Reifensätze (Sommer+ Winter) doch um das Doppelte verlängere.

Das einzige was ich zusätzlich finanzieren muß sind 4 Stahlfelgen. Also viel Wind um fast gar nichts
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811

Und jedes Jahr das Umstecken der Reifen beim Händler 30,. €

Ist ja Wurscht.
Gespeichert

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903

Hallo ISAN, hallo KARLl, hallo ALEX,

VIELEN Dank für Links und Kopien, Thema ist wirklich erschöpfend behandelt!

Gebe zu, ich war nur zu faul zum selbst recherchieren. Zur Wiedergutmachung bin ich heute zu Hause geblieben (bei einsetzendem Schneetreiben war das Risiko zu groß) und hatte jetzt mal Zeit, ein paar Threads unter Terminen neu zu ordnen, wahrscheinlich zum letzten Mal heuer, nächste Woche geht es nach Bangkok, erst wird dann mal ausgiebig Urlaub gemacht (aber nicht in Bangkok...).

Montag melde ich die Karre ab. Winterschlaf.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 23 Abfragen.