ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 55 [56] 57 ... 60   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles aus D–A–CH 2010  (Gelesen 73543 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #825 am: 28. Oktober 2010, 12:03:59 »

Wer so dumm ist gehört eigentlich gleich mit eingesperrt!

Das kann man wohl laut sagen..... :] :] :]
Gespeichert

heitzer

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 721
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #826 am: 29. Oktober 2010, 17:01:02 »

Die Arbeitslosenzahlen sind erneut gesunken ;}
Aber wo freude gibts auch schatten--bei manch einem geht die angst um das es bald arbeit für alle gibt ;]
Gespeichert

kulowanz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 678
  • Stille Menschen sind ruhig
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #827 am: 29. Oktober 2010, 17:05:56 »

2 Millionen neue Ein-Euro-Jobs geschaffen. Glückauf!

kulowanz
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2010, 21:15:51 von khon_jaidee »
Gespeichert

Ferdinand

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #828 am: 30. Oktober 2010, 01:36:58 »


@ou1

Deine Haltung zu der Statistik von Transparency International kann ich nicht nachvollziehen.

Die Organisation erscheint mir seriös und die Kriterien werden offengelegt.

http://www.transparency.de/


Die jährlichen Korruptionsberichte, im Besonderen die Rankings, sind durchaus plausibel:

http://www.transparency.de/Tabellarisches-Ranking.1745.0.html


Dass es z.B. in der BRD korrupter zugeht als in der Schweiz, aber weit weniger korrupt als in Thailand, deckt sich mit meiner persönlichen Einschätzung.
Davon abgesehen, Ukraine auf Platz 134 und Russland auf 154, das ist auch der Abschuss.
Die reinsten Gangster-Staaten.  


Wenn man Statistiken generell als „Blödsinn“ abtut, kann man ja überhaupt nichts messen und vergleichen.
Weder Wirtschaftswachstum und Arbeitslosenquote noch Kriminalitätsrate oder Umweltverschmutzung.


Gruß
Ferdinand  
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2010, 01:43:49 von Ferdinand »
Gespeichert

heitzer

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 721
Bedingungslose Grundeinkommen
« Antwort #829 am: 31. Oktober 2010, 00:38:14 »

Von den linken gefordert  -----nun hat die CDU eine Komission eingesetzt unter ex Mínisterpräsident Althof die zum ergebnis gekommen ist das man ein Grundeinkommen für jederman einführen sollte in Höhe von 600 eur.Davon muss dann aber alles bezahlt werden es gibt keine weiteren sozialleistungen mehr.Ausgezahl wird diese leistung von den Finanzämterern sofern sie den kommt. ;}
Gespeichert

ou1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #830 am: 01. November 2010, 10:43:45 »

@Ferdinand          *828*

Es bleibt dir vorbehalten, daran zu glauben, was da statistisch fabriziert wird. Es gibt viel zu viele Schwachpunkte, die ich bereits mit meinen Fragen tangiert hatte - *822*.   U.a.
- schwammige Definition von Korruption.
Nur ein Beispiel. Nach dem Buchstaben des Gesetzes wird es wohl in den US nicht als Korruption ausgelegt werden, wenn die Bonzen der Riesen-US-Konzerne mal etliche zig-Millionen oder gar mehr in eine bestimmte Parteikasse legen. Für mich ist das subtile Korruption in übelstem Ausmaße. Eine Frage der Auslegung, wie du siehst. Und die Abgrenzungsfrage zieht sich garantiert durch das ganze zu beackernde Feld. Ich sehe keinen Sinn darin, so viele Ungenauigkeiten statistisch zu erfassen. Soll ich mit dem, was man schon selbst weiß, einen Verein wie CPI ernähren?

Wenn man nach Deinem
Zitat
Die Organisation erscheint mir seriös und die Kriterien werden offengelegt.

auf die von dir angegebene Website dieses e.V. geht, wird deine Behauptung der Seriosität widerlegt. Erwartungsgemäß ist da nichts materiell Konkretes zu finden. Mit diesem allgemeinen Seich kann ich alles hinbiegen wie es mir passt.
.
Und noch mal. Was bringt dir/uns ein dubioses Ranking.? Deine Antwort dazu fehlt.

Ich habe allerdings nirgends behauptet, dass jede Statistik unsinnig ist. Du hast schon einige aufgeführt, die sich als sehr nützlich für künftiges Handeln erweisen können. Wesentlicher Unterschied, da sind wirklich messbare und wahrscheinlich nicht manipulierte Daten erfasst, aber nicht solche, die ausschließlich auf Wahrnehmungen beruhen   (=Eigenzitat von Tranparency Int…). Ich hab mir die Qual erspart, ab diesem Punkte weiter zu lesen. 

Gruß
ou1
Gespeichert

Dido

  • Independent
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 154
  • Wo die Klugen nachgeben, herrschen die Dummen !
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #831 am: 01. November 2010, 21:05:10 »

Ou1 und Ferdinand

Es ist doch ganz einfach, ohne Hin und Her.

Die entscheidende Aussage des Artikels war, dass es auch in D Korruption gibt und diese gestiegen ist, was hier oft im Vergleich mit TH verniedlicht oder gar dementiert wird.

Gruss Dido
Gespeichert
Alle Beitraege geben die unverbindliche Meinung des Verfassers wieder, ausser Zitate und Links.

Der Jammer mit der Menschheit ist,
dass die Narren so selbstsicher sind
und die Gescheiten so voller Zweifel... (Bertrand Russell)

dart

  • Gast
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #832 am: 01. November 2010, 21:18:46 »

was hier oft im Vergleich mit TH verniedlicht oder gar dementiert wird.
Quatsch, es wird nur vermieden auf ausgelutschten Realitäten rumzureiten, die ohnehin jedem bekannt sind, und das ist gut so. :-)
Gespeichert

Brand

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #833 am: 01. November 2010, 21:20:41 »

Ferdinands Meinung zur Statistik scheint mir rational und nüchtern begründet.
Ou1 eher fundamental-missionarisch. Daß Statistiken problematisch sein können, ist ein alter Hut. Dafür liest man sie (hoffentlich) mit Verstand.
Am leichtesten glaubt man sowieso solchen Zahlen, die man sich selbst zusammengereimt hat.
Gespeichert

ou1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #834 am: 02. November 2010, 14:52:05 »

Zitat
Die entscheidende Aussage des Artikels war, dass es auch in D Korruption gibt und diese gestiegen ist, was .....
Gruss Dido

Auf diese Erkenntnis wäre ich niiiiie von alleine gekommen.

Ich sehe aber schon an deiner Reaktion, wie diese Schein-Statistik wirkt (man kann auch sagen, wie Du  bereits manipuliert worden bist). Nach Deiner Ansicht ist die Korruption in D. nun gestiegen. Na, um wie viele Liter, Meter, Quadratmeter oder gar Kubikmeter hat sie denn nun zugenommen? Sorry,  Wahrnehmungseinheiten soll ja das objektive ??? Maß der Korruption sein.

Transparency schreibt selbst:
Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die wahrgenommene Korruption in Deutschland nicht verändert.

ou1
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010 / Korruption
« Antwort #835 am: 02. November 2010, 17:28:41 »

 ??? ??? sind wir doch mal ehrlich, ja wir verurteilen Korruption klar wer möchte schon das der Nachbar sich vorteile gegen einem selbst verschaffen kann, nur im Internationalen Bereich geht doch für die Firmen gerade in Drittländer nichts ohne gewisse Zahlungen. Würden da unsere Firmen nicht auch mitmischen würden sie über kurz oder lang keine Werke oder Waren im Ausland verkaufen können.
Im Inland nehmen wir doch auch Rabatte in Kauf wo wir nur können (Auto, Waschmaschine oder Computer), nun sind das nicht auch vorteile die man nutzt um besser (billiger) weg zu kommen, auch diese "Rabatte" sind doch im Grunde nichts anderes als  :-X, und auch hier müssen alle mitmachen sonst gehen sie ohne  :-X unter.

In diesem Sinne  [-] [-] :].
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #836 am: 02. November 2010, 18:10:20 »

 --C von Rabetten wirst du aber nicht korrupt,  :]  das ist doch vorher im Preis kalkuliert  ;]
Korruption entsteht da, wo es um Auftreage geht, die ein hohes Volumen haben, und du nur ein wenig geschmiert wirst ,
damit derjenige auch den Auftrag bekommt,  8)   mafia laesst gruessen  8)

war frueher auch gang und gaebe, auch bei mir,  8)
oder war das mal anders  :-X
naja habe ja auch nur ein Kurzzeit  Gedaechnis  :]
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #837 am: 02. November 2010, 18:40:48 »

@ Burianer gemeint ist die eigene "kleine" Korruption über die wir uns nicht aufregen, solltest Du auch nicht  {-- {-- {; {;
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Aktuelles aus D–A–CH 2010
« Antwort #839 am: 05. November 2010, 19:09:57 »


Klimbim-Star Ingrid Steeger bezieht Hartz IV


http://de.news.yahoo.com/2/20101105/tts-klimbim-star-ingrid-steeger-bezieht-c1b2fc3.html

Verstehe ich irgendwie nicht. Die hat doch mit Klim Bim usw. bestimmt eine schöne Stange Geld verdient.

Müssen immer so viele Menschen über ihre Verhältnisse leben.... {[ {[
Gespeichert
Seiten: 1 ... 55 [56] 57 ... 60   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 23 Abfragen.