ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 8   Nach unten

Autor Thema: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.  (Gelesen 22131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.199
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #60 am: 18. August 2015, 12:42:39 »

sind das eigentlich Diplomaten Krawatten ?
weil beide haben fast die gleiche an !
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.945
Akkreditierung des neuen deutschen Botschafters
« Antwort #61 am: 02. Dezember 2015, 08:51:57 »

soeben von der Botschaft bekanntgegeben:


++ Übergabezeremonie des Beglaubigunsschreibens ++

Seine königliche Hoheit Kronprinz Maha Vajiralongkorn hat im Namen Seiner Majestät König Bhumibol Adulyadej am Freitag, 27. November 2015, Botschafter Peter Prügel eine Audienz zur Übergabe seines Beglaubigungsschreibens gewährt. Während der Zeremonie im Ambara Royal Palace lobte Seine königliche Hoheit Kronprinz Maha Vajiralongkorn die langjährige Freundschaft zwischen Deutschland und Thailand und die enge Kooperation in den verschiedenen Bereichen, einschließlich des engen Austauschs der Zivilgesellschaften. Der Botschafter betonte, dass er während seiner Amtszeit diese fruchtbare Kooperation weiter vertiefen wolle. Im Namen von Bundespräsident Joachim Gauck übermittelte der Botschafter die besten Wünsche für die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner königlichen Hoheit.


Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.838
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #62 am: 02. Dezember 2015, 08:58:45 »

Die Erdbeeren und seine Fahrradtour mit Sohn in Deutschland beweisen ja auch, dass er Deutschland schaetzt  :)
Da ist dann ein Besuch eines deutschen Botschafters angenehmer um sich vielleicht etwas auszutauschen.
Gespeichert


Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.084
Re: Akkreditierung des neuen deutschen Botschafters
« Antwort #63 am: 02. Dezember 2015, 10:53:17 »

lobte Seine königliche Hoheit Kronprinz Maha Vajiralongkorn die langjährige Freundschaft zwischen Deutschland und Thailand und die enge Kooperation in den verschiedenen Bereichen

Langjährige Freundschaft ? Wieso dann immer noch keine Visaerleichterung wie es unter Freunden üblich ist ?
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.154
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #64 am: 02. Dezember 2015, 11:01:07 »

,,,, Da ist dann ein Besuch eines deutschen Botschafters angenehmer um sich vielleicht etwas auszutauschen ,,,,

ja, z. B. darüber zu Sinieren, was wohl das Maß Bier / Oktoberfest 2016 kosten wird ,,
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.969
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #65 am: 02. Dezember 2015, 13:14:42 »

,,,, Da ist dann ein Besuch eines deutschen Botschafters angenehmer um sich vielleicht etwas auszutauschen ,,,,
Den "Austausch" könnten sie wahrscheinlich in einer Münchener Kneipe einfacher haben!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.732
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #66 am: 26. April 2016, 11:50:57 »

Ich versuchs mal hier.

Bräuchte für die Verlängerung meines Führerscheines eine Wohnsitzbescheinigung.
Muß man sich dafür bei der deutschen Botschaft einen Termin geben lassen oder kann man da einfach vormittags vorbeikommen.
Auf der Seite der Botschaft steht zum Thema Wohnsitzbescheinigung: Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8:30 - 11:30 Uhr (Schalter 14).
Ich würde dies so interpretieren, das geht ohne Termin.
Wer weiß Genaueres ?
Danke.
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #67 am: 26. April 2016, 12:01:17 »

Wieso nimmst Du die teure Variante via Botschaft?
Ich gehe immer zu Immigration , da kostet das zw. 0 und 200 THB, je nach Laune der Beamten. Und es geht sehr schnell..... ohne Termin
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.732
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #68 am: 26. April 2016, 13:20:11 »

Wieso nimmst Du die teure Variante via Botschaft?
Ich gehe immer zu Immigration , da kostet das zw. 0 und 200 THB, je nach Laune der Beamten. Und es geht sehr schnell.  ohne Termin

Weil die für mich zuständige Immi (Ayutthaya) dies nicht macht.
Hat vor zwei Monaten ein hier wohnender Australier versucht und mußte dann notgedrungen zu seiner Botschaft in Bangkok.

Werde aber morgen mal mit dem ausgefüllten Ausdruck (Application Form Residence Certificate in Thailand), den es ja auf der Webseite der Immi zum Download gibt, vorsprechen.
Mal sehen was sie sagen und so leicht laß ich mich erstmal nicht abwimmeln.
Hab´s vor 6 Jahren aber schonmal versucht, keine Chance.

Vielleicht hab ich Glück und es klappt.
« Letzte Änderung: 26. April 2016, 13:27:22 von Philipp »
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #69 am: 26. April 2016, 13:51:12 »

Frag sie einfach mal , ob Sie in die Geschichte eingehen wollen ,

als " EINZIGE Immigration Thailands " die dies verweigert !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #70 am: 26. April 2016, 14:05:06 »

Also auf Phuket und in Nong Khai ist es kein Problem.....
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.732
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #71 am: 27. April 2016, 13:39:05 »

Also heute auf die Immi wegen der Wohnsitzbescheinigung.
Da ich noch Re-Entry machte habe ich direkt bei der Chefin, als sie den Re-Entry-Stempel abzeichnete, gefragt und siehe da es geschehen doch noch Wunder.

Haben aber einen stolzen Preis dafür, 800 Baht.

Hat jetzt nichts mit der deutschen Botschaft zu tun, aber ich dachte ja zuerst ich muß dahin.





« Letzte Änderung: 27. April 2016, 13:47:37 von Philipp »
Gespeichert

Lerche3

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #72 am: 24. Oktober 2016, 11:04:52 »

Hallo
Die Deutsche Botschaft hat ein neues Merkblatt zur Renten und Einkommensbescheinigung.


http://www.bangkok.diplo.de/contentblob/3247334/Daten/5461371/RentenEinkommensbescheinigung.pdf
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #73 am: 30. Oktober 2016, 22:19:08 »

40 Euro für so eine Lappalie!  {+
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 959
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #74 am: 31. Oktober 2016, 01:10:12 »

http://www.bangkok.diplo.de/contentblob/3247334/Daten/5461371/RentenEinkommensbescheinigung.pdf

Zitat: Bei erstmaliger Ausstellung der Bescheinigung ist der Postweg ausgeschlossen...
Das ist offenbar neu? Ich konnte die Angelegenheit schon beim ersten Mal per Postweg erledigen.


Daniel
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 8   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.361 Sekunden mit 24 Abfragen.