ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.  (Gelesen 40437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.357
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #195 am: 31. Januar 2020, 20:18:12 »


@jektor,

ist alles sehr kompliziert, aber mal eine kleine Nachfrage:

Deine Frau hat(te) eine Niederlassungs-Erlaubnis, die damals in ihren Pass gestempelt wurde?

Bevor ihr Euch in D. abgemeldet habt, habt ihr bei der Ausländerbehoerde den Status "festschreiben" lassen?

So hab ich Deine Zeilen interpretiert.

Für Deine Frau gäbe es demnach eigentlich kein Problem, solange der alte Pass, vorhanden, und die Aufenthaltserlaubnis nicht ungültig gemacht wurde, nach Deutschland einzureisen.

Dein Sohn hat ja wohl eine deutsche Staatsbürgerschaft. Wenn ja, sollte es kein Problem geben, einzureisen.

Bei nein, weiß ich (im Moment) auch nicht weiter.

Falls Du Fragen hast zu diesem Beitrag, schick mir  eine PN.

Beste Grüße
Lung Tom
Gespeichert

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #196 am: 31. Januar 2020, 20:32:05 »


@jektor,

ist alles sehr kompliziert, aber mal eine kleine Nachfrage:

Deine Frau hat(te) eine Niederlassungs-Erlaubnis, die damals in ihren Pass gestempelt wurde?

Bevor ihr Euch in D. abgemeldet habt, habt ihr bei der Ausländerbehoerde den Status "festschreiben" lassen?

So hab ich Deine Zeilen interpretiert.

Für Deine Frau gäbe es demnach eigentlich kein Problem, solange der alte Pass, vorhanden, und die Aufenthaltserlaubnis nicht ungültig gemacht wurde, nach Deutschland einzureisen.

Dein Sohn hat ja wohl eine deutsche Staatsbürgerschaft. Wenn ja, sollte es kein Problem geben, einzureisen.

Bei nein, weiß ich (im Moment) auch nicht weiter.

Falls Du Fragen hast zu diesem Beitrag, schick mir  eine PN.

Beste Grüße
Lung Tom

Hallo onkel tom, meine Frau hat eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung  und wir haben dies von der Heimatbehoerde bescheinigen lassen. Der alte Pass ist noch vorhanden. Leider ist die Botschaft anderer Meinung wie die Heimatauslaenderbehoerde.
Unseren Sohn haben wir adoptiert. Die Adoption wurde nur nach dt. Recht anerkannt, nicht in dt. Recht umgewandelt. Daher besitzt er nicht die Dt. Staatsangehoerigkeit. Dies ist das Problem.

Gruesse

jektor
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.015
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #197 am: 08. Februar 2020, 16:38:24 »

Diese Firma welche sich in die Visa kümmern arbeitet echt fix. Dienstag Terminvereinbarung, Mittwoch Termin, Freitag Vormittag Visa abholen (Besuchervisa für 2,5 Monate). Sie wollten allerdings haufenweise Unterlagen haben.
Gespeichert

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #198 am: 11. Februar 2020, 19:57:38 »

Hallo

Ich habe ja oben von der Ablehnung des Visumantrages berichtet. Wie sagt das Sprichwort...wer kaempft kann gewinnen oder verlieren. Wer nicht kaempft hat bereits verloren. Also haben wir Wiederspruch gegen den Ablehnungsbescheid eingelegt. Das s.g.  Remonstrationverfahren. Heute kam die Nachricht…..Visum fuer Ehefrau und Junior ist genehmigt.

Gruesse
jektor
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #199 am: 11. Februar 2020, 19:59:51 »

Glückwunsch  }}
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.357
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #200 am: 11. Februar 2020, 20:07:49 »


Da schließ ich mich gerne an:

Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt ! ;}
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.015
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #201 am: 12. Februar 2020, 00:17:20 »

Gratulation  ;}
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.2 Sekunden mit 22 Abfragen.