ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Grill kaufen oder selber Bauen??  (Gelesen 34063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #15 am: 06. März 2010, 06:55:06 »

hier findest du alles fuer den Grill Meister

... und die 8 THB kannste auch noch sparen    :] :] :]

Holzkohle ist nichts doofes.  {;

Habe zwar selbst "nur" einen Gasgrill und bin voll zufrieden damit.
Doch ist das nicht das Maß aller Glückseligkeit.

Hatte vor 2 Jahren einen Grill konstruiert der "alles" kann - Grillen mit Gas und/oder Holzkohle, warm und kalt räuchern und auch zum Backen taugt. - Herstellungskosten in Deutschland: Jenseits von gut und böse; in Thailand bezahlbar. - Konstruktionsaufwand war ca. 600 Stunden. Das Ding hatte ich darauf in etlichen Variationen abgewandelt. Zum Glück auch ein paar vermarkten können.

Zeichnungen gibt es, natürlich nicht kostenlos, auf Anfrage.

Gespeichert

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #16 am: 06. März 2010, 22:07:05 »


Hab ne vorlage für den Schlosser in Pah Kahm

gefunden.
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

solliz666

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.119
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #17 am: 07. März 2010, 00:07:48 »

@Hellmut meinst du so ein ähnliches Teil hier



Kostet im Handel zwischen 1000 u. 2000 Eu's
Gespeichert
Hehe--- Wer Fehler findet kann sie behalten.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #18 am: 07. März 2010, 00:17:24 »

Nein, meiner ist viel hässlicher vom Design.  :-X  {+  {[
Gespeichert

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #19 am: 07. März 2010, 00:20:19 »

Oder was Mobiles,für ca.20.000€
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #20 am: 07. März 2010, 00:28:47 »

Das is er
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

solliz666

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.119
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #21 am: 07. März 2010, 02:40:41 »

@issani
So etwas Profanes komstruiert Hellmut nicht.Ausserdem----nicht Gasbeheizt!! Die Option währ bei meinen Modell durchaus drin---
Also
-Grillen
-Heiss und kalt räuchern
-Kochen u. backen

Es ist die Eierlegende Wollmilchsau unter den Grills!!
Bei einer Laserfirma mal angefragt----
Es sind zwei Teile zu Lasern und zu runden  und dann ein wenig Schweißarbeit. Sooooooooo doll ist das nicht!!!
Nicht rostender Stahl 5mm 1.4301 ist genug. Mit dem Teil grillen dann noch die Enkel!!
Gespeichert
Hehe--- Wer Fehler findet kann sie behalten.

solliz666

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.119
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #22 am: 07. März 2010, 02:44:22 »

wer es Lebensmittelecht will nimmt halt V4a----oder 1.4401
Mit den Materialnummern kann auch in LOS jeder Stahlhändler etwas anfangen
mfG Olaf
Gespeichert
Hehe--- Wer Fehler findet kann sie behalten.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #23 am: 07. März 2010, 08:06:55 »


Man sollte an was  mobiles denken, dann ist man nicht ortsgebunden,
Holzkohle gibt es ueberall
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.737
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #24 am: 07. März 2010, 09:03:41 »

 [-]   habe eine Elektrogrill, fuer 1800 Baerte, von Macro, gibts aber ueberall,
ist fexibel, kann man ueberall mitnehmen, schnell ausgepackt, und auch eingepackt, Steckdosen gibt es ja auch ueberall, }}
und es reicht fuer 4-6 Personen,  C--
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #25 am: 07. März 2010, 09:46:27 »

Das ist ein Grill!!!




Gruß uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

Khon Kaen2010

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #26 am: 07. März 2010, 09:51:57 »

Wie schnell fährt der Grill?
Andererseits, zuviel zum Putzen.
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #27 am: 07. März 2010, 10:02:47 »

Keinen Dunst, den habe ich im Net unter der "ultimative Grill" gefunden!!

Gruß uli
« Letzte Änderung: 07. März 2010, 10:45:00 von uli »
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.845
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #28 am: 07. März 2010, 10:36:04 »

Als home works hier aufmachte, hab ich mir einen Grill gekauft, fuer 13.000 B.

Die haben vorher 20% aufgeschlagen und mir dann einen Einfuehrungsrabatt von 10% gegeben, war ein guenstiger Kauf.   ;] ;] ;] ;] ;] ;]
Gespeichert

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Grill kaufen oder selber Bauen??
« Antwort #29 am: 07. März 2010, 15:34:54 »

@issani
So etwas Profanes komstruiert Hellmut nicht.Ausserdem----nicht Gasbeheizt!! Die Option währ bei meinen Modell durchaus drin---
Also
-Grillen
-Heiss und kalt räuchern
-Kochen u. backen

Es ist die Eierlegende Wollmilchsau unter den Grills!!
Bei einer Laserfirma mal angefragt----
Es sind zwei Teile zu Lasern und zu runden  und dann ein wenig Schweißarbeit. Sooooooooo doll ist das nicht!!!
Nicht rostender Stahl 5mm 1.4301 ist genug. Mit dem Teil grillen dann noch die Enkel!!

Denke darüber nach wen ich mich dauerhaft im Isaan niederlasse

vorerst genügt mir das einfache Model :)
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 22 Abfragen.