ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Was bringt mir ein gelbes Hausregister (ทะเบียนบ้าน) ?  (Gelesen 12168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875

Ja, die Frage ist schnell formuliert: Was hab ich davon, wenn ich ein gelbes (Ausländer)- Hausregister ( ทะเบียนบ้าน) beantrage ?

Krieg ich bei Nationalparks dann den Thai- Preis ?
Wird der Prozess der jährlichen Visaverlängerung damit einfacher ?
Gespeichert

menetekel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 509
  • โน พรอบเลม !

Ja, die Frage ist schnell formuliert: Was hab ich davon, wenn ich ein gelbes (Ausländer)- Hausregister ( ทะเบียนบ้าน) beantrage ?

Krieg ich bei Nationalparks dann den Thai- Preis ?
Wird der Prozess der jährlichen Visaverlängerung damit einfacher ?

Kein Vorteil.
Ist nur einfacher wenn Du mal Resident Visa machen willst. Und auf dem einen oder anderen Amt bringt es wohl Behandlungsvorteile ein.

<ironie>Nein, Du gehörst dann zu den gelben. Was schwierig wird wenn die roten mal an die Macht kommen, denn dann brauchts das rote.
Da bekommst Du übrigens nur wenn Du schon das violette hast, und DAS hat noch niemand bekommen.</ironie>
Gespeichert
--
Alle stehen auf der gleichen Seite, es ist das Problem was auf der anderen Seite steht.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.285
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A

Mit dem gelben Buch, bist du ein halber Thai....., so zumindest hat es meine Frau und der Boss meiner Bank formuliert.

Das Buch gilt als Meldebescheinigung, ist somit leichter, ein Motorbike, Auto, und sonstiges zu kaufen und verkaufen, wenn man es hat.

Erspart also jedes Mal eine Fahrt nach BKK zur Botschaft!

Man kann auch ohne leben, mit ist es eben einfacher bei bestimmten Aktionen!

Böhm
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875

Danke für die Infos, das hilft mir schon mal weiter.

Noch ne Frage: Das gelbe Buch gibt es erst bei einem Jahresvisum, richtig ?
Da ich so eine 12-monats- Auffenthaltsverlängerung erst vorgestern beantrag habe, müsste ich also erst die Bewilligung am 03.04. abwarten, bevor ich das gelbe Buch beantrage ?
Gespeichert

mrmagic

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107

ich hab es mit einem tourivisa, aber verheiratet gekriegt. aber bekannte gehabt. für das tabian ban brauchst du keine visajahrerverlängerung
Gespeichert

soundside2004

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
    • Samui Thai Restaurant

Hallo,
wann brauche ich das gelbe Hausgerister, und welchen Vorteil hat das?
Kann ich nicht im blauen Hausregister meiner Frau eingetragen werden?
Gespeichert

mrmagic

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107

Hallo,
wann brauche ich das gelbe Hausgerister, und welchen Vorteil hat das?
Kann ich nicht im blauen Hausregister meiner Frau eingetragen werden?

Das gelbe Hausbuch ist eine Melderigistereintragung deines Wohnortes.  Anstatt für jeden Pipapo sich eine Meldebescheinigung zu holen hat das ding unbegrenzte Gültigkeit. Wenn du mal ein Motobike oder  ein Auto auf deinen Namen kaufen willst ist so ein Ding Gold wert. Des weiteren bezahlst du ddamit überall den Thaipreis z.b bei Nation/

Ich weiß nicht ob es stimmt oder ob ich es nur so fühle. Mit dem Gelben Buch bist du für die Thais kein 100% Tourist mehr. Nur noch hazip hazip (50/50) hehe

In manchen Orten scheint es das Hausbuch nicht so ohne weiteres zu geben wie ich gelesen habe. Aber immer wenn ich mit Thais ins gespräch gekommen bin und die gehört haben das ein farang ein Thabian Ban hat waren die dann doch etwas erstaunt. Die Nr des Hausbuchs wird glaub ich auch auf dem Thaiführerschein eingetragen, anstatt der Passnummer. Damit wird laut einigen Thais der Führerschein dann sowas wie die ID card.

Hoffe das war so alles richtig aufgeführt.. Sorry für groß/kleinschreibung, mein Urlaubslaptop hat einfach zu kleine Tasten.
Gespeichert

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702


Kann mir jetzt mal einer den genauen Unterschied, zwischen einen gelben und einen blauen Hausregisterbuch erklären.
Ich bekam mal folgende Auskunft.

 Das gelbe  Buch hat die Frau, wenn sie ein Haus besitzt und dort kann sich der Ehegatte eintragen lassen.
 Ins blaue Buch kann sich die Frau und auch die Kinder eintragen lassen und gilt als Meldebestätigung,
wenn  kein eigenes Haus vorhanden ist und sie beispielsweise mit ihren Mann in einem Condominium wohnt
das dem Ehegatten gehört.
Ob das so stimmt weiß ich nicht genau.Weiß jemand was genaueres.

phumphat
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.285
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A

@phumpat

Das blaue Buch, bekommt der Eigentümer eines Grundstücks, also in der Regel die Frau eines Farangs!

Darin kann der Farang nicht eingetragen werden, wohl aber Kinder und Familienangehörige, die Thai sind!

Das gelbe Buch ist das Buch für den Ehemann (Farang), dass ist dann seine Meldebescheinigung. Bedeutet, man ist überall auf Behörden besser angesehen, auch in Banken, eigentlich überall.

Jeder weiß dann, dass du dich hier niedergelassen hast (vermutlich).

Ich habe bisher nur Positives mit dem Buch erlebt!

Böhm
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875

Gut, gut, das blaue Buch kriegt jeder Thai, der als ชาวบ้าน (Haushaltsvorstand) eingetragen ist.

Gebt mir Novacaine.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.377

Zitat
ชาวบ้าน (Haushaltsvorstand)
 

Richtig ist  เจ้าบ้าน , das obere Wort meint den gemeinen Pöbel (vor allem upcountry...)
Gespeichert
██████

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...

Trotzdem jetzt die Gretchenfrage, wie von Fritz im Titel gestellt.

Was kann Farang in Thailand mit gelbem Buch mehr als ich, der  ohne gelbes Buch lebt. Bisher ist noch nichts Substantielles gekommen. Mein Thai Führschrschein gilt genauso als Identitätsnachweis, Fahrzeugkäufe waren nie ein Problem und ich behaupte, dass ein gelbes Buch den Farang weiter 100 % Farang aussehen lässt. Mehr nicht. Belehrt mich eines Besseren !
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.285
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A

@Ozone

Klar, ohne geht es auch. Ist halt mit unter gewissen Umständen einfacher.

Habe auf der Immi zum Beispiel immer freie Bahn. Die haben sehr freundlich zur Kenntnis genommen, dass ich mich als halber Thai fühle.

Brauch nie warten, irgendwie haben die sich das gemerkt. Es werden keinerlei Schwierigkeiten gemacht, selbst wenn ich mal was vergessen habe, kann ich es per Post schicken, oder beim nächsten Mal vorlegen.

Auch auf der Bank sind die Angestellten, besonders der Filialleiter viel zugänglicher geworden.

Aber am wichtigsten erscheint mir, dass ich nicht wegen jeder Kauf oder Verkaufsaktion nach BKK muss, um von der Botschaft eine Meldebescheinigung zu bekommen.

Ist vielleicht für dich auf Phuket einfacher.

Nachteile bringt es jedenfalls nicht. Wenn man wie ich vor hat,  für den Rest seines Lebens hier zu leben, dazu noch im Isaan, ist es schon gut eins zu haben!

Gruß
Böhm
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875

Zitat
ชาวบ้าน (Haushaltsvorstand)
 

Richtig ist  เจ้าบ้าน , das obere Wort meint den gemeinen Pöbel (vor allem upcountry...)


Äh, da haste Recht, war mein Fehler.
ชาวบ้าน allerdings mit "Pöbel" zu übersetzen ist schon sehr gewagt.
Ich hab mal Google Translate bemüht, die haben mir "Dorfbewohner." ausgespuckt.
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...

Krieg ich bei Nationalparks dann den Thai- Preis ?
Wird der Prozess der jährlichen Visaverlängerung damit einfacher ?

Vergünstigung kriege ich mit dem Thai Führerschein genauso. Kann mich auch auf der Bank ausweisen damit. Bei Jahresextension gibts auch keinen Nachteil ohne gelbes Material. Anstelle eines gelben Buches zeige ich die signierte blaue Kopie der Hausbesitzerin. Punkt.


Den einzigen Vorteil des gelben Büchles scheint mir der zu sein, den Boehm anschnitt. Wie z. Bsp Erwerb eines Fahrzeuges, erspare ich mir den Gang zur Immi. Ist aber nur dann ein Vorteil, wenn man weit weg wohnt. Ansonsten auf Phuket geht das 2 Minuten mit der Wohnsitzbestätigung. Und ein Auto oder Mopedle kauft man ja auch nicht alle Monate. Warte immer noch auf bestechende Argumente. Ohne Ironie. Vielleicht gibt es tatsächlich weitere gute Gründe als den genannten.

« Letzte Änderung: 13. März 2010, 08:08:29 von Ozone »
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit
 

Seite erstellt in 0.387 Sekunden mit 23 Abfragen.