ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 72 [73] 74 ... 107   Nach unten

Autor Thema: Die sind so! - Bis Ende 2012  (Gelesen 317764 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

KhunBENQ

  • Gast
Re: Die sind so!
« Antwort #1080 am: 13. Februar 2012, 17:02:41 »

Hallo Achim,
wie ich sehe, ist es auch mit der eigenen Anwesenheit nicht hinzukriegen hier ordentliche Bauqualität (und vielleicht noch im ersten Wurf) zu bekommen.
Das typische Isaan Problem: Arbeit ist billig, aber deshalb sind auch guten Leute woanders.

Ich war naiv genug, die Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten (Dez 2010 bis März 2011) durch meine Frau alleine beaufsichtigen zu lassen.
Zuvor hatte ich mit ihr mehrere andere "Muster"-Häuser abgeklappert, Fotos gemacht usw. (zu den Themen Kunststofffenster, Wassertank/Pumpe, Dachisolierung und Entlüftung).

Als ich am 13.März 2011 um die Hütte ging, musste ich erst mal ganz tief Luft holen und runter schlucken (wenn man mit dem letzten Koffer und oneway Ticket ankommt, sollte man Selbstbeherrschung üben).
Nichts ist so geworden wie besprochen und gezeigt (außer dem Balkon und dem Außenanstrich).
Wenn ich erstmal zwei / drei Jahre hier bin und mir über die Zukunft einigermaßen sicher bin (inkl. Finanzplan), werde ich vieles neu machen lassen.
Bis dahin lebe ich damit und zeig keinem mein "Musterhaus" {+
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Die sind so!
« Antwort #1081 am: 13. Februar 2012, 17:58:47 »

Vielleicht heitert es Achim ein bisschen auf,wenn er liest,was andere so beim
Hausbau erlebt haben.

Khanu Woralaksaburi,19.11.2011
Ojektbeschreibung: Erweiterung des bestehenden Hauses um 80 m2.
Um 8 Uhr faehrt ein Pick-up mit 8 Bauleuten vor.Nach Abnahme der Parade durch
meine Hunde gings an die Arbeit.Es war notwendig 3 Loecher auszuheben um ein
Fundament fuer die Pfeiler zu haben.

Khanu Woralaksaburi,20.11.2011
 8 Uhr.Keiner von den Bauleuten erscheint.

Khanu Woralaksaburi,21.11.2011

Ein Lastwagen liefert 3 fertige Pfeiler.So etwa 5 m lang,grosser Sockel um die 300 Kg.schwer.
Die Abladestelle war etwa 25m vom Bauplatz weg,da der LKW nicht weiter zufahren konnte.
Die mittlerweile eingetroffenen Baufachleute,waren guten Mutes und trugen die Pfeiler zu Acht
zu den vorgesehenen Plaetzen.Trotz aller Manneskraft erreichten sie keinen hoeheren Aufstellwinkel als
30 Grad.
Also musste ein Flaschenzug her.An der einen Seite an einem Baum befestigt,erreichten sie nun
einen Winkel von 40 Grad.Mehr ging nicht.Ich konnte nur mehr lachen!
Die Loesung war :

Khanu Woralaksaburi,22.11.2011

Ein Kranwagen musste anruecken,aus der Mauer ein Feld ausgebrochen werden und 30 Minuten
spaeter standen die Pfeiler. Ich lachte noch immer.Ich lachte auch noch,als sie die Pfeiler einbetonierten.

Khanu Woralaksaburi,23.11.2011

Vor lauter Lachen bemerkte ich erst heute,dass ein Pfeiler um 20 cm ausserhalb der vorgesehenen
Linie einbetoniert worden ist.

Khanu Woralaksaburi,23.11.2011 bis 20.1.2012(Abschluss der Bauarbeiten)

In dieser Zeit habe ich nicht mehr gelacht.


Jock
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #1082 am: 13. Februar 2012, 21:22:24 »

@r.s.

Vollkommen richtig!!

So haben wir es auch gemacht!!!

Fast 10 Monate waren wir morgens die ersten, und abends die letzten.

Ich habe dann meistens noch einige Eimer Müll aufgesammelt, plus diverser Schrauben und Nägel,
damit sich niemand einen Platten fährt... {[

Material haben wir beschafft, schneller kann man kein Geld verdienen.

Die Bauarbeiter wurden immer am Freitag bezahlt, und nur dann den vollen Lohn, wenn alles ok war.

Ansonsten noch mal, Mecker, und Abzüge.

Wenn alles gut, Kiste Bier oder Lao Kao...

Meine Frau war zwar manchmal nicht so begeistert, wenn sie in meinem Auftrag meckern sollte, aber notfalls habe ich denen alles auf Deutsch gesagt... {; {;

Die haben es zwar nicht verstanden, wussten aber schon, was ich meine... ;] C--
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.575
Re: Die sind so!
« Antwort #1083 am: 16. Februar 2012, 13:44:22 »

Der ganz normale Wahnsinn.  Drei Leute mit Schussverletzungen auf der Asoke Road nach einer ganz normalen nächtlichen Schiesserei auf ein Auto....


Three hurt in road rage shooting


http://www.bangkokpost.com/breakingnews/280136/three-hurt-in-road-rage-shooting
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Die sind so!
« Antwort #1084 am: 19. Februar 2012, 09:47:32 »

Was unterscheidet einen  Moench von normalen Maennern ?  er darf keinen  :-*  haben.
Wusste nicht, dass die auch ein Zoellibat haben.  Oder wird auch alles unter der Hand verschleudert, wie bei den europaeischen Kollegen  :-X
hier im Dorf hatte auch ein Moench so einige Problemchen....  wird aber alles hinter der Hand getuschelt.
Zitat
Dorfbewohner überraschen Mönch beim Sex
 aus  der Tip Zeitung
http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/dorfbewohner-ueberraschen-moench-beim-sex/
und hat noch genug Baht angesammelt, das wundert mich nicht, denn die Thais geben gerne , wenn sie in die Tempel gehen.
Ehrlich gesagt, geht mir das mit dem sammeln auf den Geist. Gibt genug fuer dein naechstes Leben  {;
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.019
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die sind so!
« Antwort #1085 am: 19. Februar 2012, 10:14:28 »

Bei uns im Dorf hat ein "Moench" eine 18 jaehrige Freundin, er ist weit ueber 50 o.k. sie hat mehr als 70 Kilo. Heute darf er natuerlich nicht mehr als Moench "arbeiten" eben desshalb. Sind halt auch nur Menschen  ;)
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #1086 am: 19. Februar 2012, 11:13:08 »

http://tinyurl.com/74sc225


Geschmuggeltes Benzin fackelt acht Wohnhäuser nieder

Aus der Tip Zeitung.... {[
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.575
Re: Die sind so!
« Antwort #1087 am: 19. Februar 2012, 14:52:11 »

Aus der Meldung:

Zitat
Die Medien melden, daß der Pickup mit dem geschmuggeltem Benzin von der kambodschanischen Grenze auf dem Weg nach Sadao war



Die nächste kambodschanische Grenze ist von dort ca 1500 km entfernt, während Malaysia, wo der Sprit fast die Hälfte billiger ist, gleich um die Ecke liegt...  {[

Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.019
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die sind so!
« Antwort #1088 am: 19. Februar 2012, 16:45:04 »

@ namtok  Ich glaube aber im Tip gelesen zu haben, dass Malaysia kein Benzin an Thais verkaufen darf?  ???
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.575
Re: Die sind so!
« Antwort #1089 am: 19. Februar 2012, 17:07:49 »

Deshalb wird geschmuggelt. es sollte doch nicht sooo schwierig sein, sich als Malaysier auszugeben und vollzutanken und das bei diesen Profitmöglichkeiten im grossen Masstab aufzuziehen.
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.019
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die sind so!
« Antwort #1090 am: 19. Februar 2012, 18:00:36 »

@ namtok  Richtig, nur Thais koennen die Schnauze ( sorry) nicht halten und palabern schlimmer als 4 Frauen zusammen   ]-[
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Die sind so!
« Antwort #1091 am: 19. Februar 2012, 18:47:55 »

Deshalb wird geschmuggelt. es sollte doch nicht sooo schwierig sein, sich als Malaysier auszugeben und vollzutanken und das bei diesen Profitmöglichkeiten im grossen Masstab aufzuziehen.

Neben grossen Mengen geschmuggelten Rauschgift und Menschenhandel mit illegalen Arbeitskraeften und Prostituierten aus Thailand nach Malaysia hat der Malay-Zoll taeglich mit dem Schmuggel von subventionierten Waren zu tun.
Es sind dies in erster Linie Benzin,Diesel,Oel,Mehl und Zucker die gegenueber Malaysia in Thailand teilweise das Doppelte kosten.


Zitat
The widespread sale of Thai rice in its original packaging in the local market is another visible evidence of smuggling.
 Visiting the other side of the border, one can see Malaysian subsidised items, such as sugar, cooking oil and flour, being sold openly in the market.
 The reactions to your expose is normal. These include denials and statements such as "we have taken action" or "we have limited staff".
 I am glad that the government has taken   positive action to curb this  threat to our economy, national security and social fabric.
 We must appreciate the services of many of our men in uniform doing their duties diligently.

Besonders raffiniert gehen dabei die thailaendischen Kraftstoffschmuggler vor.
Unter anderem benutzen sie LKW mit zusaetzlichen Tanks die dann bis zu 1500 Liter Treibstoff transportieren koennen.
Auch veraenderte Motorraeder mit versteckten Behaeltern wird zum Schmuggel von Öl, Zucker, Mehl und Kraftstoff nach Thailand genutzt.

Siehe auch: http://e.nst.com.my/nst/articles/2sbi/Article/art_print

Trotz Androhung von 100 000.- Ringgit Geldstrafe bzw. 3 Jahren Gefaengnis versuchen Schmuggler mit immer neuen Ideen Diesel und Benzin in grossen Mengen illegal nach Thailand auszufuehren:

Umgebautes Reserverad als Schmuggel-Kraftstofftank:

Thais nabbed for smuggling fuel - Ingenius: Mohd Noor (left) and Kopl Mohd Suhaimi Awang checking out the ‘spare tyre’ in which contained smuggled fuel in Bukit Kayu Hitam yesterday.(thestar.com.my)

Umgebaute Ruecksitzbank als illegaler Tank:

http://news.carlist.my/rela-to-monitor-border-petrol-stations/

Raffinierte Tarnung im Thai-Car zum Schmuggel von Treibstoff:

A Kedah Domestic Trade, Cooperatives and Consumerism Ministry officer showing a smuggler’s car with a modified fuel tank. — NST picture by Shahrizal Md Noor

Modifizierter Thai-LKW zum Schmuggel von Diesel:

Modified truck: Enforcement officer Mohammad Amir Abdullah pointing out the modified fuel tank that was used to smuggle out diesel at Bukit Kayu Hitam in Kedah yesterday. - The case will be investigated under Section 21 of the Control of Supplies Act 1961 and if found guilty, the accused can be fined RM100,000 or jailed three-years or both. (thestar.com.my/)

Augen auf gegen den illegalen Treibstoffhandel am MY-TH Border:
http://thestar.com.my/news/story.asp?file=/2006/3/15/nation/13647419&sec=nation

Beschlagnahmte Schmuggelfahrzeuge an der Thai-Grenze:

Perlis Anti-Smuggling Unit deputy commander of operations Mejar Noor Mohamed Shaik Alaudin (centre) and his officers inspecting the seized vehicles. Seven people were arrested for trying to smuggle out RM6,000 worth of petrol and diesel at Bukit Kayu Hitam yesterday. The seven were arrested as they were travelling in six vehicles, including a trailer, at Km6, near the border checkpoint about 7.30am. Checks showed the suspects had concealed 1,900 litres of petrol and 1,600 litres of diesel in their vehicles. Pic by Lim Poh Chin. (nst.com.my)

OB
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Die sind so!
« Antwort #1092 am: 19. Februar 2012, 21:30:03 »



Wer noch nie von Malaysien nach Thailand mit dem Bummelzug eingereist ist, der hat ein grandioses Schauspiel verpasst. ;D

Hab ich mal im Zuge eines Visaruns gemacht, und war ein Musterbeispiel, wie Schmuggel praktiziert wird, wenn ganz offensichtlich
jede Menge Offizieller mitverdient.
Ich sass mit ca. 10 Mitreisenden alleine in unserem Waggon, als bei der letzten Station auf Malaysischer Seite mindestens 150 bis 200 Personen mit unsagbar vielen Kartons, Kisten und sonstigen Behältnissen den Zug stürmten.
Ich hatte einen Fensterplatz, eh klar, wollte ja einiges von der Gegend sehen, das war aber spätestens jetzt vorbei.
Kompromisslos wurde ich von meinem Fensterplatz verdrängt, die gesamten Waggons wurden mit Zeugs vollgestopft, dass man nicht mehr aufstehen konnte, oder aus dem Fenster sah.
Ich dachte mir nur, was läuft da ab, bin ich jetzt Komparse im neuen Bond-Knüller. ???

Der Zug setzte sich in Bewegung, und blieb ca. einen Kilometer später mitten auf der Strecke stehen, in Sekundenschnelle flog alles aus dem Fenster, die Leute sprinteten hinterher.
Wie im Reisebüro organisiert warteten dort unzählige Mopeds, Autos, Tuk Tuks die blitzschnell die Ware verstauten und inkl. der
Leute sofort verschwanden.

Auf alle Fälle hab ich mir danach glaub ich die Augen gerieben ob ich wach bin oder träume. ???

Da müsste man normal noch Eintritt verlangen für diese Vorstellung.

Grüße
Samuispezi }}

Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #1093 am: 19. Februar 2012, 21:35:37 »

 :] :] :]

Guter Beitrag, selten so gelacht!

Das will ich auch mal sehen..... ;] [-] [-]
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Die sind so!
« Antwort #1094 am: 20. Februar 2012, 00:26:09 »

Wer noch nie von Malaysien nach Thailand mit dem Bummelzug eingereist ist, der hat ein grandioses Schauspiel verpasst. ;D

Nur der Richtigkeit halber eine ergaenzende Information:

Angehende Schmuggler koennen auf ihren Visa-Run zwischen Butterworth und der malaysisch-thailaendischen Grenze keinen Bummelzug nutzen sondern nur den International Express.
Die sogenannten Ordinary-Trains (Bummelzuege) werden erst auf thailaendischen Staatsgebiet eingesetzt.

Zitat
Ordinary trains do not run between Malaysia and Thailand. Diesels from Butterworth terminate at the border town of Padang Besar, from where you can catch the train to Hat Yai.

Siehe auch: http://home.c2i.net/allan/getting_to_thailand.htm

Der Fahrplan: http://expo.nectec.or.th/tat/dtable/railsouth.html

Leider muss im Gegensatz zum thailaendischen Staatsbuerger das Zugticket fuer den Bummelzug vom Farang bezahlt werden:


Foto: Oben Farang-Ticket mit Preis von HUA HIN nach THON BURI = 42 Baht - Unten Local-Ticket mit Preis von PHATTALUNG nach BAN KHON HAT = 0.- Baht

Diese Geldausgabe ist aber selbst fuer den sparsamen Touristen oder Expat gut angelegt,denn in diesem Ordinary-Train ist der Auslaender ganz ordinaer sofort im localen und orginalen Thaileben integriert:



Besonders erfreulich fuer das Leben in Suedostasien angepassten Europaeer sind die hygienischen Hock-Toiletten des Bummelzuges, - ganz im Gegensatz zu den verschis.enen und verpis.ten unhygienischen Sitz-Toiletten mit Klobrille nach Western-Style die leider immer mehr in den vom Tourismus eroberten Gebieten Thailands anzutreffen sind.
Selbstverstaendlich wird hier auch kein das am - und im After die Scheis.e verschmierende sogenannte Toiletten-Papier benutzt,denn viel hygienischer ist die Nutzung des Wasserschlauches mit der rechten Hand waehrend mit den gefuehlvollen Fingern der linken Hand die Afterreinigung vorgenommen wird.
Gruendliches Haendewaschen mit Seife nachher ist natuerlich Pflicht.



OB
« Letzte Änderung: 20. Februar 2012, 00:35:36 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Seiten: 1 ... 72 [73] 74 ... 107   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.47 Sekunden mit 23 Abfragen.