ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 36 [37] 38 ... 107   Nach unten

Autor Thema: Die sind so! - Bis Ende 2012  (Gelesen 317783 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Die sind so!
« Antwort #540 am: 10. März 2010, 11:37:54 »


Die Isaaner können sehr wohl Laotisch

schoen , das wenigstens DU das glaubst !  {+

frag mal deine Isaanie , was Flasche auf laotisch heisst ?

Ich hab keine Isaanie als Frau. Der Isaanie in der Familie bin ich.  :D :D :D

Und ja ich weiß, daß Flasche auf Laotisch "Kaew"  (Die unterscheiden nicht zwischen FLASCHE und GLAS) und auf Isaanisch "Kuat" heisst.
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Die sind so!
« Antwort #541 am: 10. März 2010, 11:47:41 »

@ fritz

 ;} ;} ;} ;}

wir haben verstanden !  [-]
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Die sind so!
« Antwort #542 am: 10. März 2010, 11:48:59 »

ลาว la:o ist ein Thai-Dialekt, der in Laos und von den ethnisch gleichen Menschen in Thailand gesprochen wird. Etwa ein Drittel aller Thais in Thailand sprechen Lao

Für viele Ausländer ist es das einzige "Thai", das sie je lernen, denn es wird auch in Bangkok von so gut wie allen Dienstboten gesprochen, mit denen Ausländer Kontakt haben und ist ferner in den Hotels und Pensionen, in denen sie absteigen, sowie in den Geschäften, in denen sie üblicherweise einkaufen, die "Muttersprache" der einfachen Angestellten. Vom Servicepersonal der Bars und Massagesalons mal ganz abgesehen.

Viele Ausländer glauben wegen der unterschiedlichen Schrift (in Laos haben erst die Franzosen und dann auch noch das Regime einige Zeichen einfach per Federstrich abgeschafft), daß es sich um unterschiedliche Sprachen handle. Das stimmt aber nicht.

Jeder Thai in Bangkok versteht problemlos ลาว la:o; ebenso versteht jeder ethnische Laote einen Thai aus Bangkok. Die Schrift ist gar nicht so unterschiedlich. Wer Thai lesen kann, kann auch "Lao" lesen; allenfalls muß man für den Anfang mal eine Tabelle der Konsonanten und Vokale ansehen. Ging mir jedenfalls so, obwohl ich nach Norden noch nie über einen Ausflug nach Petchabun und ungefähr drei nach Chiangmai hinausgekommen bin.

Verständigungsprobleme gibt es innerhalb Thailands allenfalls zwischen Menschen, die ลาว la:o sprechen sowie แขก kàe:g aus dem Süden, die ปากใต้ bpà:g dtâ:i sprechen. Aber wenn sich nur eine Seite davon bemüht, langsam und deutlich zu sprechen, geht es auch in diesem Fällen problemlos.

Das Thema "Isan, Lao, Tai" ist schon abgehandelt: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1352.msg76652#msg76652


PS: "Farang-Kauderwelsch-Versionen" von irgendwelchen Lao-Wörtern reinzustellen, ist wenig hilfreich, die versteht keiner wirklich, egal ob echter "Isani" oder "Farang-Isani"...

So war es immerhin nachvollziehbar:

Im Isaan: "BOA BEN YUNG" (บ่เป็นยัง)

บ่เป็นยัง bÒ: bpen jang  bo pen yang
« Letzte Änderung: 10. März 2010, 13:12:44 von hmh. »
Gespeichert

bernie

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: Die sind so!
« Antwort #543 am: 12. März 2010, 04:55:26 »

So einfach kann es aber mit der Verständigung, zumindest unter älteren Leuten, nicht sein.

Meine Frau wollte , dass Mama zur ältesten Tochter nach Chachongsao geht, weil die Brüder in Udon Thani nicht zu Mama schauen.
 Mama ist nach 3 Monaten wieder nach Udon zurück, weil sie in Chachongsao mit niemandem, ausser Tochter, reden konnte.
Keiner verstand sie, sie verstand auch keinen.

Heute lernen wohl (fast) alle Isaanis in der Schule Thai, und haben daher weniger probleme.

Bernie
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.040
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die sind so!
« Antwort #544 am: 12. März 2010, 07:55:05 »

Ich hatte mit Isaanies zwar noch nie naeher was zu tun, aber Frau meinte mal die sprechen oft ein Kauderwelsch Mix aus 3 Sprachen (Lao, Kambodscha und Thai) - je nach Region, das kann schon 20km weiter ganz anders klingen.

Je mehr man nach Osten kommt (Surin, Buriram etc), desto mehr tauchen Khmer Woerter auf. In der Provinz Loey herum vermischt sich der Dialekt noch mit der Nordthai Mundart, aber insgesamt ist der Isaan Slang schon eher laotisch - was aber nicht heissen muss, dass diese unbedingt Laotisch verstehen. Der Isaan ist riesengross, verallgemeinern kann man da schlecht ...

Nordthai ist noch viel wilder, da gibts auch einige laotische Woerter - der Rest ist eine alte Laana-Thai Sprache. Als ich mit meiner Frau eine Woche durch Laos gereist bin, wurde sie teilweise im Nord Dialekt in manchen Ecke verstanden, in anderen jedoch ueberhaupt nicht.  

  
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Die sind so!
« Antwort #545 am: 12. März 2010, 08:07:08 »


Hallo tom_bkk
darum koennen Thai's auch keine Fehler machen, ich bewundere
Brieftraeger/Postbote, Sie muessten doch die Bestbezahlten sein
                                                                Gruss  thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #546 am: 12. März 2010, 08:17:35 »

Meine Frau sagt, hier (Chum Phae/Khon Kaen) sprechen die Einheimischen meistens Laotisch.

Ich höre das mittlerweile auch schon teilweise raus.

Oft, wenn sie mir Thai Worte beibringt, sagt sie mir die Wörter in beiden Sprachen.

Ihre Schwestern und sie sprechen sowohl "Hoch" Thai als auch Lao... :)
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Die sind so!
« Antwort #547 am: 12. März 2010, 08:18:58 »


Nordthai ist noch viel wilder, da gibts auch einige laotische Woerter - der Rest ist eine alte Laana-Thai Sprache. Als ich mit meiner Frau eine Woche durch Laos gereist bin, wurde sie teilweise im Nord Dialekt in manchen Ecke verstanden, in anderen jedoch ueberhaupt nicht.  
Kann ich auch bestätigen. Wenn Du in Chiang Khong mit dem Boot übersetzt nach Huay Sai (Provinz Boa Kaew), dann kommst Du mit Nordthai einigermassen gut durch. Auch Bag Baeng und Luang Prabang ist damit (fast) kein Problem.
Wenn Du allerdings mit dem Bus nach Süden fährst, dann ist ab Vang Vieng (womöglich aber schon etwas nördlicher) schluss mit Nordisch. Ab da mußt Du zwingend auf Isaanisch wechseln, um Dich verständigen zu können.
Meine Frau und ich haben die Tour letztes Jahr gemacht...war auch mal lustig, daß ich ihr alles ins Thai übersetzen musste, weil sie in Vientiane weder den Taxifahrer, noch den Hotelangestellten verstanden hat.  :D :D :D
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.040
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die sind so!
« Antwort #548 am: 12. März 2010, 13:00:42 »

@fritz

Liegt wohl auch da dran, das deine und meine Frau fast aus der selben Ecke kommen, Phrae ist ja nur ein paar Kilometer weg ...
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Die sind so!
« Antwort #549 am: 16. März 2010, 19:40:06 »

 {[



 :] 

Und so auch:

Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Die sind so!
« Antwort #550 am: 08. April 2010, 12:11:16 »

Sanitär Installatööör Somchai bei seiner Abschlussarbeit:  :D

Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Die sind so!
« Antwort #551 am: 08. April 2010, 12:26:31 »

@ Ozone, du weisst doch sicher was Russisches Roulett ist, das ist die Thaivariante, wenn man gerade keinen Trommelrevolver zur Hand hat, da muß jeder Spielteilnehmer min. 5 Minuten warm duschen :D

Gruß uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

crazyandy

  • Gast
Re: Die sind so!
« Antwort #552 am: 08. April 2010, 12:29:26 »

 {+ {+ nach dem duschen ist man hellwach oder  ]-[ ]-[ ]-[
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Die sind so!
« Antwort #553 am: 08. April 2010, 12:47:13 »

@ Ozone, du weisst doch sicher was Russisches Roulett ist,....

Nöö, was ist das ? ??? Ich weihe gerade meinen neuen Schwimmpfuhl ein. Auch hier war Somchai behilflich  ;]

Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Die sind so!
« Antwort #554 am: 08. April 2010, 13:03:25 »


Nicht nur in Thailand auch anderswo ist man nicht gerade zimperlich zu Ausländern.


http://video.de.msn.com/watch/video/video-brutale-gang-wirft-student-vor-u-bahn/5ogwut8h


phumphat
Gespeichert
Seiten: 1 ... 36 [37] 38 ... 107   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.325 Sekunden mit 24 Abfragen.