ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 39 [40] 41 ... 107   Nach unten

Autor Thema: Die sind so! - Bis Ende 2012  (Gelesen 318088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

unsichtbar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 245
Re: Die sind so!
« Antwort #585 am: 08. Juni 2010, 15:59:55 »

Na dann drücken wir dir die Daumen, Fluso  ;}

Auch wenn die Chancen nicht gut stehen, denn Richter sind auch so:(
Gespeichert
Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.   (Loriot)

uwe49

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 834
Re: Die sind so!
« Antwort #586 am: 08. Juni 2010, 19:07:36 »

Vor Gericht.....wo...?

Schweiz ?
Thailand ?

Viel Glueck }} [-]
Gespeichert

Fluso

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 164
Re: Die sind so!
« Antwort #587 am: 11. Juni 2010, 03:18:28 »

Danke für die Unterstützung @unsichtbar und @uwe49 [-]

Hab es hinter mir, der richterliche Entscheid fällt aber erst nächste Woche.

Ich frage mich, sind die Ehescheidungen in Thailand auch so einseitig wie hier in Europa?

Die Frau bekommt zu 99% das Sorgerecht der Kinder und sie hat Anspruch auf Kinder- und Frauenalimente.
Der Mann darf, wenn seine Frau grosszügig ist, ab und zu seine Kinder sehen und  Alimenten bezahlen. {/

Sind die thailändischen Gesetze auch so, oder läuft das anders? ???

Gruss Fluso

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Die sind so!
« Antwort #588 am: 11. Juni 2010, 03:45:47 »

Fast zeitgleich zur "richtigen" Weltmeisterschaft startet nun schon zum 3. mal das "prison football" tournament im Khong Prem Gefängnis in Bangkok.

Im Thaiknast einsitzende Insassen aller 32 an der WM teilnehmenden Nationen bilden je  eine  7 Mann "Nationalmannschaft", die vorzugsweise aus Knastis mit guter Führung zusammengestellt wird.
2002 hatte Nigeria gewonnen und 2006 Deutschland. Bekommt ein Land keine 7 Spieler zusammen, wird die Mannschaft mit Thais aufgefüllt, so im Fall des "Eröffnungsmatches" im Team von Mexico.

Da der Artikel eingangs erwähnt, dass über 10.000 ausländische Gafangene aus 90 Ländern derzeit im LOS einsitzen, an sich schon eine stattliche Zahl  :o  werden die meisten Länder wohl ihre Leute selbst stellen können...
 

http://www.nationmultimedia.com/home/2010/06/10/national/Inmates-set-to-show-off-their-soccer-skills-30131262.html
Gespeichert
██████

uwe49

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 834
Re: Die sind so!
« Antwort #589 am: 11. Juni 2010, 19:11:08 »

@Fluso

Meine jetzige Thai-Lebenspartnerin hatte  2004/2005 in KHORAT eine Kampfscheidung...

Ihr Thai-Mann wollte ihren Jungen.....da aber bei der Einreichung der Scheidung, durch
meine Freundin, raus kam, dass ihr (Ex)-Mann mit gefaelschten Papieren (also ohne Scheidung)
in CHIANG MAI "wieder" geheiratet hat, konnte er vor Gericht nicht erscheinen, sonst waere er
in den Knast gewandert....

Trotzdem mussten wir 5x nach KHORAT, immer mit ihrem Jungen, dieser wurde vor dem Jugend-Amt
befragt, wie die Mutter so zu ihm sei......ober er bei ihr bleiben moechte usw.

Es ging sehr korrekt zu....

Ich weiss aber von einigen Muettern, dass ihr Sohn vom Gericht dem (Thai-)Mann zugesprochen wurde.... }}


Ich selbst lies mich im Februar 2009 in PICHIT.....im besten und gegenseitigen Einvernehmen, vor dem
Zivilstandsamt scheiden......ohne Anmeldung.....45 Min. alles erledigt und kostenlos.... [-]

Wir mussten da einen Fragebogen ueber Besitz (Land), Bankkonten, gemeinsame Kinder usw.
ausfuellen........dann beide unterschreiben = fertig.....ohne Probleme.

Was ist also bei einer Scheidung, wo Streit programmiert ist, zu tun...? 

Als Farang.....sich ueberlegen, was man(n) der zukuenftigen Ex-Frau anbieten koennte.....?

Zudem.....ueberlegen, wie man Mia ueberlisten kann, dieses Angebot anzunehmen....?!

Wenn ein Kind im Spiel ist, das man als Vater und Farang gerne bei sich haette.....
der Mia vorrechnen, was die laufende und zukuenftige Ausbildung so kostet....und
dass es doch fuer sie (Mia) schoener waere, in Zukunft frei und ohne Kinder-Verpflichtung zu sein...

Bereit fuer den naechsten Farang......den "Besseren",  die grosse Liebe.......usw. :-*

Obendrauf.....eine Abfindung....Satang hilft.....(meistens).... {;   

 [-]
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Die sind so!
« Antwort #590 am: 11. Juni 2010, 19:31:24 »

Ort: Die Kantine (oder Cafeteria) bei unserem LOTUS hier in Chiangkham (Phayao).

Bezahlt wird an den Essenständen mit Coupons, die an einem Schalter gewechselt werden müssen, so wie in allen LOTUS- Märkten landesweit.
Frauchen und ich holen uns immer 2 Kärtchen a 100 THB, für jeden eine.

Der Schlag trifft uns dann regelmäßig beim Rücktausch nach dem Essen:

Die Kassiererin liest die 1. Karte ein und holt den Restbetrag in bar aus der Schublade.
Dann liest sie die 2. Karte ein und holt ebenfalls den Restbetrag aus der Schublade.
Hernach werden die 2 Haufen zusammengefügt und neu gezählt...die vielen kleinen Scheine + Münzen wandern wieder in die Schublade und einige größere Scheine + Münzen werden entnommen und uns als Restgeld überreicht.  {[

So oder so ähnlich ist es uns schon mindestens 15mal bei verschiedenen Kassiererinnen ergangen.  {--
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Die sind so!
« Antwort #591 am: 11. Juni 2010, 19:41:49 »

Du musst halt VORHER deutlich machen , das ihr zusammen gehoert ! Und nicht so teilnamslos daneben stehen ! Das spart nehmlich Kleingeld !  }}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Die sind so!
« Antwort #592 am: 11. Juni 2010, 19:46:28 »

@bm :
 }{ }{ :D :D ;} ;}
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #593 am: 11. Juni 2010, 20:35:11 »

Typisch Deutsch!

Man könnte ja auch gleich beide Karten zusammen abgeben.

Das kann einer alleine tun, dann braucht sich niemand aufzuregen über eine Banalität.... {+
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Die sind so!
« Antwort #594 am: 11. Juni 2010, 20:46:16 »


Man könnte ja auch gleich beide Karten zusammen abgeben.

Nix anderes haben ich getan...beide Karten zusammen abgegeben. Du hast es einfach falsch verstanden.  {-- {-- {--

Ich lege sogar noch einen drauf, ganz ohne "deutsche" Beteiligung:
Meine Frau war gestern im selben Lotus mit einer Freundin. Wieder 2 Karten zurückgegeben, 55 Baht zurückbekommen, meine Frau nimmt das Geld und geht.
Dann rennt der Kassierer hinter ihr her , um ihr noch das Guthaben der zweiten Karte hinterherzutragen...er war sogar etwas böse.

Was war passiert ? Er hat das Restgeld aus dem Guthaben der ersten Karte unter der erhöhten Glasscheibe rübergereicht und wollte das Guthaben der zweiten Karten hinterherreichen, also 2 Stapel Scheine und Münzen. Meine Frau verstand, dass sie das Restgeld bereits erhalten hat...und geht.
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Die sind so!
« Antwort #595 am: 11. Juni 2010, 20:56:09 »

tja, das sind die wahren Erlebnisse in der Diaspora  }}
 :]
wenn schön macht....   {:}
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #596 am: 11. Juni 2010, 21:39:53 »

@mfritz31

Oh, sorry, kann sein, falsch verstanden.... {[

Unglaublich, die spinnen die Lotusianer... :D :D
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Die sind so!
« Antwort #597 am: 12. Juni 2010, 06:40:57 »

 {[ neue Strasse, schoen gemacht, aber nur fuer 4 Wochen,  {[
die sind so, die haben eine neue Strasse zum Dorf geteert,  zuerst aufgefuellt mit erde,  Steinen etc, fast so wie es sich gehoert,
danach geteert, aber soviel, bzw so wenig,  da reisst schon der Teer wieder auf, beim naechsten grossen Regen wird das
ganze ausgespuelt, und es entstehen schoene grosse Loecher,  {[

noch keine 8 Wochen her,   :-X
naja die bauen bzw teeren die Strasse , und haben sogleich wieder einen  JOB, ausbessern koennen die ja immer.  {[
Arbeitsbeschaffung nennt man das  :'(

das Geld reicht halt nur fuer eine halben Centimeter Teer.  der Rest wird abgezweigt  8)
die Strasse wurde auch nicht voellig geteert, nein 100 m fehlen noch, warum ?na ganz einfach, der Boss muss ja auch noch was verdienen,  8)
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Die sind so!
« Antwort #598 am: 12. Juni 2010, 06:55:47 »

@ Buriraner, das ist doch völlig normal in LOS.
Siehe zum Beispiel die Thappaya Road zwischen Pattaya und Jomtien.
So langsam frage ich mich ernsthaft ob die irgendwann mal fertig wird.

Eine deutschsprachige Zeitung schrieb diese Woche das seit 2007 an deren Verbreiterung gebaut wird.  --C
Seit 2003 wäre die richtige Jahreszahl gewesen. {-- Immerhin ist inzwischen ein Teilstück fertig geworden. Allerdings auch schon wieder kaputt. Man hatte nicht bedacht das es in Thailand ab und zu heftig regnet, und die Drainage vergessen.  {+
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Die sind so!
« Antwort #599 am: 12. Juni 2010, 08:00:41 »

Nochmal LOTUS Chiangkham/ Phayao:

Seit 3 Tagen gibt es kein Singha- Bier mehr im ganzen Markt.
Das hab ich noch nie und nirgendwo (ausser an Songklan, da fahren die LIeferwagen 3 Tage nicht) in einem Hypermarket in TH erlebt.

Wenn man so durch den MArkt geht, fallen einem größere Lücken in den Regalen auf...fast wie in der alten DDR.  {[
Meine Frau ist ja aus der Gegend. Sie sagt, das sei die dörfliche Träumerei und Schlamperei.

Das Allerschlimmste ist, daß die Angestellten beim Eintreffen von Seafood (Shrimps, Tintenfische, etc.) sich die besten Stücke für sich selbst abzweigen...und den Rest mit den abgerissenen Köpfen und Gliedern für den Kunden in die Schale kippen.  :o :o :o
Gespeichert
Seiten: 1 ... 39 [40] 41 ... 107   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.325 Sekunden mit 24 Abfragen.