ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 44 [45] 46 ... 107   Nach unten

Autor Thema: Die sind so! - Bis Ende 2012  (Gelesen 317994 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Thailand wirft Panzer ins Meer
« Antwort #660 am: 11. August 2010, 06:42:13 »


Das muesste man in der Nordsee machen
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Die sind so!
« Antwort #661 am: 12. August 2010, 17:44:36 »

Geht das so einfach, einen ausgebrannten Satelliten in eine ca. 10 000 km entfernte Position zu verschieben  ??? Scottie, einmal beamen bitte...

Mr Arak also said Thaicom was ready to move its expired Thaicom 2 satellite from the present orbital slot of 78.5 degrees East to 50.5 degrees East to reserve the country's orbital slot rights

http://www.bangkokpost.com/business/telecom/190688/thaicom-unfazed-by-thaksin-ruling

wenn schon wech  damit, dann dahin:   }}

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedhofsorbit

Gespeichert
██████

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die sind so!
« Antwort #662 am: 16. August 2010, 09:49:38 »

Thailand: Polizei beendet Delfintransport im Van

Ein äußerst tierquälerisches Ereignis hat sich in Thailand ereignet. Drei Männer hatten zwei Chinesische Weiße Delfine in einen Kleinbus gelegt und wollten sie im Trockenen quer durch Thailand an einen Ort transportieren, an dem die Übergabe an einen Käufer stattfinden sollte.

Die Polizei hatte einen Hinweis auf dieses Vorhaben erhalten und führte auf dem Highway 41 Kontrollen durch. Nachdem die Schmuggler gestoppt werden konnten, bluteten die zwei Delfinweibchen bereits aus dem Mund und den Flossen. Ihr Zielort war zu diesem Zeitpunkt noch 600 Kilometer weit entfernt.

Laut dem Tierschützer Pisit Charnsanoh seien solche Vorfälle keine Einzelfälle. Die Delfine würden nach Übersee als "Touristenattraktion" verkauft. Für die Überführung der Säugetiere hatten die drei Männer umgerechnet 24 Euro erhalten.

aus Short News
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Die sind so!
« Antwort #663 am: 18. August 2010, 03:26:45 »

Dein Freund und Helfer...  8)

Der Thai Tourist Police - Sorry Sorry Super Junior Dance:  ;}




derzeit der Renner in Asien, das Teil hat massig Aufrufe
Gespeichert
██████

alt werden

  • Zu alt um wahr zu sein
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
  • Darwins raecher chattet nicht mehr...
Re: Die sind so!
« Antwort #664 am: 20. August 2010, 05:49:10 »

Dein Freund und Helfer...  8)

Da zeigt es sich wieder! ! !

Mein Kumpels, die Thais, haben Humor!

Sanook!
Das ist genau DAS, was mich am Leben haelt!

Wenn sich das nur endlich auf die P o l i t i k uebertragen wuerde / koennte!

(Ps: meine Haare sind dank abgestzter Pillen wiedere am Wachsen)
Gespeichert
wer sich selbst ZU ernst nimmt hat nichts zu lachen
vergesst goethe, der wurde auch gestorben ....

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.969
Re: Die sind so!
« Antwort #665 am: 13. September 2010, 08:41:48 »

Bei uns in der Straße haben fast alle Blumen- bzw. Heckenrabatte vor ihren Häusern. Das sieht schön aus und damit es so bleibt, werden die Hecken bzw. Büsche hin und wieder zurück geschnitten. Das ist ja auch sehr löblich.

Die Abschnitte werden säuberlich zusammen gefegt und auf mehrere Häufchen verteilt, die nun vor den Rabatten liegen.
 
Diese werden jedoch nicht etwa entfernt, nein, sie bleiben schön liegen und werden zur Verrottung frei gegeben!

Täglich, wenn ich daran vorbei laufe, erzeugt der Anblick bei mir ein leicht ungläubiges Kopfschütteln!

Tja, die sind so!

 ???
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.862
Re: Die sind so!
« Antwort #666 am: 25. September 2010, 16:46:49 »

Zitat
    In Bangkok ist gestern Abend inzwischen wieder eine Bombe in einem Mülleimer in einer Soi an der Rama III Road explodiert bei der drei Personen verletzt wurden.

Siamseng SAE-Tia, Besitzerin eines kleinen Ladens sagte, sie fand das Paket am Dienstag Morgen in der Nähe ihres Hauses. Später öffnete sie es und sah eine Schachtel an der ein Handy mit einem Akku gebunden war. Später legte sie es auf der Rückseite ihres Hauses nachdem ihre Tochter die Befürchtung geäußert hatte das es eine Bombe sein könnte.

Die ältere Frau sagte, ein Nachbar hat es 30 Minuten bevor es Explodierte in den Papierkorb geworfen, nachdem sie ein zweites Mal versucht hatte es zu öffnen aber von dem Protest ihrer Tochter gestoppt wurde.

 {+
Gespeichert

Ma Prao

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202
Re: Die sind so!
« Antwort #667 am: 25. September 2010, 22:44:34 »

 {[
Kommentar überflüssig 
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.846
Re: Die sind so!
« Antwort #668 am: 26. September 2010, 09:57:13 »

Der Thai-Pass zum 1.

Knapp fünf Jahre nach der Heirat war es 1999 an der Zeit, den Pass zu erneuern oder zu verlängern.

Nichts einfacher als das, mit einem freundlichen Begleitschreiben auf Deutsch und in Thai an die Botschaft nach Bern geschickt. Doch es tat sich nichts….

Etwa nach zwei Monaten telefonische Nachfrage, ob es irgendwelche Probleme gebe. Nun kam es aber gehörig, meine Frau wurde am Telefon zusammengestaucht, was Ihr einfalle, ohne vorherige telefonische Anmeldung den Pass zu schicken. Sie solle gefälligst vorbeikommen und sämtliche Papiere mitbringen, die schon bei der Namensänderung wegen der Heirat vorgelegt werden mussten.

Pünktlich zum diktierten Termin waren wir vor Ort. Den Pass mussten wir aus 3 mit Pässen überfüllten Bananenschachteln selber heraussuchen. Die waren nicht etwa sortiert, sondern vermutlich bei Eingang in irgendeine Schachtel hineingeschmissen worden. Wir haben ihn gefunden.

Offensichtlich dasselbe Chaos in der Ablage, denn die alten Akten waren nicht vorhanden. Alle Dokumente wurden geprüft (z.B. Eheschein mit beglaubigter Thai-Übersetzung, Familienregister aus Thailand etc.) und fotokopiert. Nach jedem Vorgang wieder ein Gespräch mit dem Botschaft-Mitarbeiter, wo noch offene Fragen geklärt wurden. … ?...

Dazwischen Wartezeiten ohne Zeitangabe, also warten, warten, warten. Als meine Frau endlich aufgerufen wurde, hiess es Mittagspause, weiter um 14 Uhr. Natürlich mit warten….

Irgendwie hat es dann doch geklappt, nachdem meine Frau jenste Formulare ausgefüllt und mit den immer wieder wechselnden Beamten bereinigt hatte konnten wir gegen Bezahlung der notwendigen Gebühr gehen. „Zufrieden“ zogen wir von dannen, mussten wir doch den verlängerten Pass nicht persönlich in Bern abholen!

Dass meine Mia das immer freundlich und mit einem zuvorkommenden lächeln mitgemacht hat, wundert mich eigentlich mehr als das Chaotentum und die Arroganz der Botschaftsmitarbeiter.

Gruss Hans aus Zürich

PS: Und da ärgern sich Falangs, wenn Sie bei der Immi eine halbe Stunde warten müssen!


Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Die sind so!
« Antwort #669 am: 26. September 2010, 12:14:50 »


Hallo nompang
bei der Bananenkiste haette ich den Beamten/in gefragt: soll ich, wo
ich schon dabei bin, nach A - Z sortieren?

                                                                Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Die sind so!
« Antwort #670 am: 26. September 2010, 15:18:33 »

Hatte auch schon ähnliche Erlebnise in Bern.Ist wirklich ein freundliches Volk von Aroganz nicht
zu überbieten.
Gespeichert

Scottie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202
  • Das Leben ist zu kurz, um sich zu sorgen.
Re: Die sind so!
« Antwort #671 am: 01. Oktober 2010, 18:38:13 »

Habe Ähnliches in Korea und Thailand erlebt. Die Beamten (mit oder ohne Uniform) scheinen ihre "Macht" zu geniessen
und glänzen durch Arroganz und Überheblichkeit.

Andererseits wird gebuckelt, gelächelt und gegrinnst. Aber nur, wenn's zum eigenen Wohl ist oder sein könnte.

(Die sind so)
Gespeichert

Rainer250

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
  • Wohnt da wo andere Urlaub machen!
Re: Die sind so!
« Antwort #672 am: 01. Oktober 2010, 19:54:26 »

Das ist ein Weltweites Problem, gebe einen Menschen eine Uniform und er dreht durch, dass habe ich in Deutschland schon tausendmal erlebt. Ich glaube aber hier ist es nicht ganz so extrem, da sie es von Kindheit an gewohnt sind eine Uniform zu tragen.

Gruß Rainer
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Die sind so!
« Antwort #673 am: 01. Oktober 2010, 20:32:19 »

Rainer250

Nicht einem Menschen, sondern einem dummen Menschen!!!

Gruß uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

Fluso

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 164
Re: Die sind so!
« Antwort #674 am: 07. Oktober 2010, 15:22:19 »

Heute gehe ich mit meiner Mia aufs Passbüro in Luzern. Nach 5 Jahren Aufenthalt in der Schweiz und nach einjährigen Abklärungen wurde sie nun erleichtert eingebürgert.

Auf die Frage ob sie Wilhelm Tell kenne, antwortete sie mir;

„nein, aber du kannst ihn mir einmal vorstellen oder ihn zum Nachtessen einladen“ {--

Gruss Fluso

Gespeichert
Seiten: 1 ... 44 [45] 46 ... 107   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.328 Sekunden mit 23 Abfragen.