ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Todesstrafe  (Gelesen 2724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Todesstrafe
« am: 17. März 2010, 08:16:43 »

So einen Blödsinn kann es nur in Amerika geben..... {+ {+

USA
Todeskandidat nach Selbstmordversuch hingerichtet


Wenige Stunden vor seiner Exekution hatte ein zum Tode verurteilter US-Häftling sich umzubringen versucht - konnte jedoch gerettet werden. Jetzt starb der Mann nach mehreren Gift-Injektionen. Der Gouverneur von Ohio hatte die Hinrichtung aufgeschoben, damit sich der Häftling erholen konnte.

Washington - Eine Woche nach seinem Suizidversuch ist der wegen Mordes verurteilte Lawrence Reynolds im US-Bundesstaat Ohio hingerichtet worden. Der 43-Jährige starb am Dienstag nach der Injektion mehrerer Giftstoffe, wie die Justizbehörden bekannt gaben.


Die Hinrichtung war ursprünglich für vergangene Woche geplant gewesen; Beamte hatten Reynolds aber bewusstlos in seiner Zelle gefunden, nachdem er sich mit einer Überdosis Medikamenten das Leben nehmen wollte. Ohios Gouverneur hatte den Termin daraufhin um eine Woche verschoben, damit sich der Todeskandidat erholen konnte.

In seinen letzten Worten an Mithäftlinge sagte Reynolds nach Angaben anwesender Journalisten, er habe "Aufmerksamkeit auf das sinnlose und zutiefst ungerechte System" der Todesstrafe lenken wollen. "Meine Brüder, ich hoffe, Ihr werdet nie diese 15 Schritte gehen müssen, die ich heute gehe", wurde Reynolds zitiert. Und: "Stoppt den Irrsinn!"

Reynolds war 1994 wegen Mordes zum Tode verurteilt worden. In mehreren Gerichtsverfahren hatte er seine Hinrichtung durch die Giftspritze vergeblich zu verhindern versucht.

otr/AFP
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.830
Re: Todesstrafe
« Antwort #1 am: 17. März 2010, 09:26:26 »

 {:} ich sags ja immer, die A  M  I  s  haben was an der Raffel, ,
was sollden noch die Todesstrafe,, voellig sinnlos,
dann wenn er schon sich selber richtet, dann ( ),
fuer mich gehoert der Goeverneur auf den Stuht, bzw die Giftspritze. {[
Gespeichert

sam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Todesstrafe
« Antwort #2 am: 17. März 2010, 21:27:08 »

...Todesstrafe völlig sinnlos? frage mal den Ermordeten.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.599
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Todesstrafe
« Antwort #3 am: 28. November 2014, 11:20:17 »

Das Gericht in Pattani verurteilt 5 Maenner mit der Todesstrafe.
http://www.bangkokpost.com/news/security/445810/5-get-death-for-soldier-killings
Quelle:www.bangkokpost.com
Gespeichert


Hancock

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 459
Re: Todesstrafe
« Antwort #4 am: 28. November 2014, 20:39:04 »

...Todesstrafe völlig sinnlos? frage mal den Ermordeten.

Meinst du, er wird dadurch wieder lebendig?
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Todesstrafe
« Antwort #5 am: 28. November 2014, 20:53:35 »

Kurzer Hinweis

Der Beitrag von @sam ist fast 4.5 Jahre alt. Das letzte Mal war er im Dezember 2012 im Forum eingeloggt.

Ich vermute er wird deine Frage nicht so schnell beantworten. ]-[  ;)
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Todesstrafe
« Antwort #6 am: 28. November 2014, 20:53:52 »

...Todesstrafe völlig sinnlos? frage mal den Ermordeten.

Meinst du, er wird dadurch wieder lebendig?

Auf die Frage hat er Jahre gewartet... C--

Name: sam
Letzter Besuch:   04. Dezember 2012, 22:46:41
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Todesstrafe
« Antwort #7 am: 28. November 2014, 20:54:28 »

Reiner war mal wieder schneller. :-)
@Hancock, aber ich bin ansonsten voll und ganz deiner Meinung! }}
Todesstrafe bringt keine Abschreckung (erwiesen) und es fragt sich, was
die grössere Strafe ist, ein schneller Tod, oder für immer "im Loch" hocken.


PS zur unteren Antwort: Stimmt Reiner, einfach schrecklich langsam. ;)
« Letzte Änderung: 28. November 2014, 21:00:52 von Tommi »
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Todesstrafe
« Antwort #8 am: 28. November 2014, 20:56:31 »

Nöö, du warst wieder zu langsam. ;] ]-[  [-]
Gespeichert

Hancock

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 459
Re: Todesstrafe
« Antwort #9 am: 28. November 2014, 23:33:13 »

Zitat
Ich vermute er wird deine Frage nicht so schnell beantworten.

Ich bin geduldig!  :-)
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.498
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Todesstrafe
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2017, 17:43:32 »

Seit acht Jahren keine Hinrichtung mehr
Von: Redaktion DER FARANG | 14.10.17



Obwohl Richter weiterhin bei schweren Straftaten die Todesstrafe verhängen, ist in den letzten acht Jahren kein Verurteilter mit einer Giftspritze hingerichtet worden.

Das Für und Wider die Todesstrafe wird in Thailand kontrovers diskutiert. Eine Umfrage unter 1.073 Menschen in allen vier Regionen des Landes einschließlich Bangkok hatte nach Angaben des Justizministeriums ergeben: 73 Prozent befürworteten die Todesstrafe. Wohl deshalb hatte Thailand sich bei einer Abstimmung auf der 65. Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahr 2010 über die Abschaffung der Todesstrafe der Stimme enthalten.

Derzeit kann nach dem Gesetz bei 63 Straftaten die Todesstrafe verhängt werden: So nach Vergewaltigung und Mord eines Mädchens unter 15 Jahren, weiter bei Drogenhandel und Terrorismus, berichtet „Khao Sod“. Dem Generaldirektor des Department of Rights and Liberties, Pitikan Sitthidej, zufolge können zum Tode Verurteilte um eine königliche Begnadigung nachsuchen. Dann könnte die Todesstrafe in eine lebenslange Haft umgewandelt werden.

Im April dieses Jahres saßen landesweit 444 zum Tode verurteilte Straftäter im Gefängnis.
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.631
Re: Todesstrafe
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2017, 18:28:37 »

Es mag zwar schon länger keine "offizielle" Hinrichtung gegeben haben.

Dafür ist das "Verschwindenlassen" von Personen immer noch sehr häufig und sozusagen eine "inoffizielle Hinrichtung".

Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.297
Re: Todesstrafe
« Antwort #12 am: 05. November 2017, 20:53:33 »


Wo keine Reue, da ist auch nicht Verzeihung.
Bereu'n und das Bereute zugleich wollen,
Das ist ein Widerspruch, das ist nicht möglich.


Dante Alighieri (1265 - 1321), italienischer Dichter und Philosoph
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.498
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Todesstrafe
« Antwort #13 am: 19. Juni 2018, 08:00:15 »

Mörder hingerichtet

Ein 26-jähriger verurteilter Mörder wurde am Montag durch eine tödliche Injektion hingerichtet, die siebte Person, die seit der Einführung der Methode getötet wurde, und die erste seit 2009.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1487818/killer-put-to-death

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.498
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Todesstrafe
« Antwort #14 am: 12. Juli 2018, 15:42:30 »

Sri Lanka will Todesstrafen wieder vollstrecken

Sri Lanka will härter gegen Drogendealer vorgehen. Erstmals seit Jahrzehnten soll dabei auch die Todesstrafe wieder vollstreckt werden. «Ab jetzt werden wir Drogenkriminelle erhängen», sagte ein Regierungssprecher am Mittwoch. Präsident Maithripala Sirisena sei bei Wiederholungstätern bereit, Hinrichtungsbefehle zu unterschreiben, sagte der Sprecher Rajitha Senaratne. Seit dem Jahr 1976 werden Todesurteile in dem Inselstaat im Indischen Ozean nicht mehr vollstreckt umgesetzt, sondern in lebenslange Haftstrafen umgewandelt.

http://www.20min.ch/panorama/news/story/-Ab-jetzt-erhaengen-wir-Drogenkriminelle--18145596
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce
 

Seite erstellt in 0.144 Sekunden mit 22 Abfragen.