ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am  (Gelesen 3513 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tahjong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« am: 18. März 2010, 18:26:54 »

Hat jemand Erfahrung mit dem  Mieten eines Lokals mit Wohnungen darüber? Wir wollen später mal sowas versuchen.
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.973
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #1 am: 18. März 2010, 19:43:29 »

Ein Kumpel von mir hat das gemacht vor 2 Jahren.
Nach 2 Tagen nach der Eröffnung kam die Maffia mit entsprechenden Forderungen und Drohungen.
Er mußte das Restaurant über Nach schließen und alles zurück lassen.
Da waren dann 1 Mio THB in den Sand gesetzt und nie mehr gesehen.
Gespeichert

tahjong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #2 am: 18. März 2010, 20:45:47 »

Wir investieren ja nicht so viel Geld, ich bleibe im Hintergrund , meine Frau betreibt es (nur eine Idee bisher) mit der Schwester/Cousine. Und oben möchte sie Zimmer haben zum wohnen.
Gespeichert

Issani

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • Mit ohne Haare
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #3 am: 19. März 2010, 00:14:15 »


Ich würde die finger von sowas lassen,weiss von Bekannten sowas ist schwerr

haben alle nur ihr Geld verloren {;

Investiere lieber in [-] [-] da haste was von deinem Geld ;}

Gruß
Klaus
Gespeichert
„Den besten Staat und die beste Frau erkennst du daran, daß man von beiden nicht spricht.“

LungDi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #4 am: 19. März 2010, 07:41:59 »

In der Soi Bus Station in Cha Am kannst Du soetwas finden, steht genug leer.
Im EG Geschäftsräume, darüber 2 Etagen zum wohnen.
Jahresmiete 200000,- bis 280000,- THB.
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #5 am: 19. März 2010, 13:41:48 »

Hallo Klaus,

das funktioniert nur, wenn Du Wohnung und Shop streng trennst.
Vergiss das "Wohnzimmer", jeder Thaimafioso würde den Braten sofort riechen.
Wenn das ganze etwas abwerfen sollte, steht dahinter harte Arbeit!!!
Eine Thailoundry in HH funktioniert so - mit Gewinn - und ganz viel harter Arbeit. Nichts für so nebenbei ein bischen!

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

tahjong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #6 am: 19. März 2010, 13:59:26 »

Vielen Dank für die Anregungen. Noch ist es nicht soweit, muss (hier) noch etwas mehr Geld verdienen, um es dann in Thailand zu verlieren  :'( (hoffe mal nicht). Vielleicht miete ich mir auch nur ein Haus und lasse es mir gut gehen, ohne  was anzufangen. Möchte einfach nicht im Haus meiner Frau im Isaan die Zeit "totschlagen" mit ihrer Familie. Daher wohl besser in einer anderen Gegend, am Meer scheint es besser zu sein als im Norden mit der rauchigen Luft.

Tahjong
Gespeichert

Gaeng

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #7 am: 23. März 2010, 04:04:30 »

Hallo Tahjong,
wenn Du in Thailand ein Business beginnen möchtest, dann mach lieber etwas, was die Thais vielleicht nicht können und was insofern ihr ureigenes Terrain nicht verletzt. Sonst kriegst Du früher oder später Neider und damit Ärger, auch in Orten wie Hua Hin oder Cha-Am.
Beispiel: nicht ’ne Bar, sondern vielleicht so etwas Exotisches wie „Bio-Hundefutter“, Nachhilfestudio für Deutsch, Recycling-Betrieb für Glas und Flaschen und Fernseher/Computer ... (mehr fällt mir spontan schon gar nicht ein, da können sich die anderen Foren-Mitglieder einbringen, was vermissen die Expats denn so?).
Du bist in Thailand ein Einwanderer, ein Fremder. Als in Deutschland die ersten „Gastarbeiter“ sich selbstständig machten, zum Beispiel die Italiener, da öffneten sie – von uns sehr begrüßt – Eisdielen und Pizza-Restaurants. Nu stell Dir mal vor, die hätten damals in den Sechzigerjahren (kennst Du nicht, da musst Du Dich aber hineinversetzen) Schweinebraten mit Sauerkraut angeboten!
Vorsicht bei jedem Geld, das Du in Thailand investierst, insbesondere wenn Du es erst noch hart erarbeiten musst.
Trotzdem viel Glück (und Weitsicht).
Gruß Gaeng
Gespeichert

ThaiAlarm

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 335
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #8 am: 23. März 2010, 05:05:46 »

Hallo Tahjong... Du bist in Thailand ein Einwanderer, ein Fremder.... Vorsicht bei jedem Geld, das Du in Thailand investierst, insbesondere wenn Du es erst noch hart erarbeiten musst....

Ein Fremder ist er hier schon, und wird es immer bleiben. Aber ein Einwanderer? Oh nein, er bleibt geduldeter Gast, der jederzeit vor die Tür gesetzt werden kann. Ein Einwanderer erwirbt ein Bleiberecht, davor muss er thailändischer Staatsbürger werden. Wie steinig und kostspielig der Weg dorthin ist, kann er auf ein paar Dutzend Seiten der Immi im Kleingedruckten nachlesen.
Gut, dass Tahjong sich noch ein wenig Zeit lassen will, muss, dann kann er ja noch alles überdenken. Hier alle Ersparnisse zu investieren in dem Glauben, sich eine neue Existenz aufbauen zu können, kann gut gehen, ist aber die Ausnahme (und auf legalem Weg so gut wie unmöglich). Dazu ist im Forum schon alles gesagt und geschrieben worden.
Neue Geschäftsideen? Marktlücken entdecken? Aus Sch.... Gold machen? Darüber grübeln tausend andere auch... Vielleicht findet Tahjong den Stein der Weisen. Oder lässt es sich einfach nur gut gehen - viel Glück!
Gespeichert

Gaeng

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #9 am: 23. März 2010, 05:39:29 »

Hast Recht, @ThaiAlarm.

Dann, lieber Tahjong, lass es Dir lieber in Thailand einfach gutgehen, solange es geht. Und lerne das Land und die Menschen und vor allem die, die Dir lieb sind, kennen, wenn es Dir mal schlecht geht (wünsche Dir das nicht, aber erst dann siehst Du klar, vielleicht und hoffentlich geht es gut, weiß nicht ...).
Fake doch einfach mal ein Schlechtgehen, wenn es Dir in Wahrheit noch gut geht und Du stark bist, und dann sieh, was passiert.

Gruß Gaeng

PS: Als es mir extrem schlecht ging, habe ich mit meiner Thai-Familie sehr gute Erfahrungen gemacht. Es ist wchtig, das zu wissen. Aber es ist möglicherweise eine Ausnahme.
Gespeichert

tahjong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #10 am: 23. März 2010, 14:48:49 »

Hallo Tahjong,
wenn Du in Thailand ein Business beginnen möchtest, .......

Nochmals vielen Dank für die Antworten ... vielleicht habe ich es nicht genau geschrieben, aber nicht ich will für mich etwas aufbauen, sondern ich möchte für meine Frau/Freundin etwas mieten, damit es uns nicht langweilig wird und sie was zu tun hat, wenn wir dann mal (hoffentlich) zusammen in Thailand leben. Sie hat früher lange als Kosmetikerin und Coiffeuse gearbeitet. Dann in Thairestaurants als gute Köchin. (macht sie Heute noch) Ich lasse sie dann mal machen (mit meinem Geld, ist mir schon klar) und bleibe im Hintergrund und lasse es mir gut gehen (hoffe ich mal  :-)).

Hast Recht, @ThaiAlarm.

Dann, lieber Tahjong, lass es Dir lieber in Thailand einfach gutgehen, solange es geht. Und lerne das Land und die Menschen und vor allem die, die Dir lieb sind, kennen, wenn es Dir mal schlecht geht (wünsche Dir das nicht, aber erst dann siehst Du klar, vielleicht und hoffentlich geht es gut, weiß nicht ...).
Fake doch einfach mal ein Schlechtgehen, wenn es Dir in Wahrheit noch gut geht und Du stark bist, und dann sieh, was passiert.

Gruß Gaeng

PS: Als es mir extrem schlecht ging, habe ich mit meiner Thai-Familie sehr gute Erfahrungen gemacht. Es ist wchtig, das zu wissen. Aber es ist möglicherweise eine Ausnahme.

Ja, ich glaube auch, dies ist eine gute Idee... wir waren jetzt drei mal zusammen in den Ferien (6 Wochen und länger) und ich kenne jetzt schon viel über ihre grosse Familie, leider verstehe ich kein Thai - Lao und daher weiss ich nicht genau, was da alles so abläuft.... Was ich aber jetzt schon weiss, wenn ich immer genug Geld bringe, haben sie mich sehr gern, interessant ist es dann zu sehen, wie es ist wenn nicht mehr soviel Geld kommt. Aber dies ist ja hier im Forum ein Dauerthema. Wir sind jetzt momentan einfach mal am Ideen sammeln, sie hat immer wieder eine Idee   ??? und ich nehme es mal zur Kenntniss.
Gespeichert

SEA

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #11 am: 24. März 2010, 20:24:04 »

Hallo Tahjong,

wie willst Du es Deiner Frau beibringen mit ihr im Süden von Thailand leben zu wollen, wenn sie doch so sehr an ihre Familie hängt.

Es gibt viele Farangs, die fast bei jedem Thailandurlaub mindestens einige Urlaubstage bei den Schwiegereltern im Isaan opfern müssen.

Kommt natürlich immer darauf wo im Isaan die Schwiegereltern leben. Aber manchmal "in the middle of nowhere "
kann es einem schnell langweilig werden.  ???

SEA
Gespeichert

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 648
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #12 am: 24. März 2010, 21:06:29 »

Na und? Dann macht man mal paar Tage dort Aufenthalt oder auch nicht. Wenn die Frau aus dem Isaan kommt, muß man ja nicht unbedingt dort leben.

Wenn ich mir das aussuchen kann, dann mach ich das auch.
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

tahjong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Re: Lokal mieten in Hua Hin -- Cha Am
« Antwort #13 am: 25. März 2010, 15:02:43 »

Hallo Tahjong,

wie willst Du es Deiner Frau beibringen mit ihr im Süden von Thailand leben zu wollen, wenn sie doch so sehr an ihre Familie hängt.

Es gibt viele Farangs, die fast bei jedem Thailandurlaub mindestens einige Urlaubstage bei den Schwiegereltern im Isaan opfern müssen.

Kommt natürlich immer darauf wo im Isaan die Schwiegereltern leben. Aber manchmal "in the middle of nowhere "
kann es einem schnell langweilig werden.  ???

SEA


Es war eigentlich ihre Idee was bei Hua Hin / Cha Am zu versuchen ;). Ihre Familie lebt in Phanom Phrai (mittlere Stadt Nähe Yasothorn - Roi Et). War diesen Januar/Februar total etwa 4 Wochen dort. War zum Teil schon langweilig, da ich die Sprache fast nicht verstehe  ???, aber für kurze Ferien ist es schön. Dort für immer leben, kann ich mir auch nicht vorstellen. Ein Teil ihrer Familie lebt in BKK und hat kleine Restaurants dort. Ideal um auch dort mal vorbei zu schauen (für einige Tage).  ;D

Na und? Dann macht man mal paar Tage dort Aufenthalt oder auch nicht. Wenn die Frau aus dem Isaan kommt, muß man ja nicht unbedingt dort leben.

Wenn ich mir das aussuchen kann, dann mach ich das auch.

Genau, das habe ich vor. Abwechslungsweise im Isaan bei ihrer Familie vorbeischauen, dann wenn es zuviel Stress gibt den Platz wechseln. Darum plane ich auch, nur was zu mieten.

Hier mal was farbiges von Phanom Phrai::



Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 22 Abfragen.