ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Deutschland wird immer ärmer und dümmer!  (Gelesen 207538 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.988
Re: Deutschland wird immer ärmer und dümmer!
« Antwort #2880 am: 12. Oktober 2018, 19:32:56 »

Verarsche pur  {+

Anstatt den  in der wohlverdienten Ruhestand zu schicken  :]  soll er nochmals als unabdingbarer Abteilungsleiter  sein Dasein fristen  }{
Ein bissher nicht bekannter Bedarf an was ?   
Zitat
  Demnach sind alle vorhandenen Abteilungsleiter-Stellen bereits mit Stelleninhabern belegt. Für Maaßens zusätzliche Planstelle bestehe aber zugleich "ein unabweisbarer und auf andere Weise nicht zu befriedigender Bedarf", schreibt das Bundesfinanzministerium 
Wenn das nicht zum naechsten Karnveall gehoert. Wolle mer den  noch ham oder wolle mer den roilosse  :] Mainz wie es singt und lacht  }}


  https://www.n-tv.de/politik/Ministerium-schafft-neue-Stelle-fuer-Maassen-article20667511.html 

  Seehofer und Merkel  {--

Was da in Berlin vor sich geht, kann kein normaler Buerger mehr verstehen, ausser  einige  :-X
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.103
Re: Deutschland wird immer ärmer und dümmer!
« Antwort #2881 am: 13. Oktober 2018, 02:24:56 »

Zitat
Anstatt den  in der wohlverdienten Ruhestand zu schicken

warum soll ein fitter 55 jähriger Spitzenbeamter frühpensioniert werden  ??? 

Das wäre doch nur eine weitere unnötige Belastung für die Pensionsausgaben im Haushalt  >:


Schau Dir mal die Prognosen für die Bayern Wahl an. Die Bayern sind halt schlauer. Aber wohl anders als manch einer hier meinte: Grün weit vor Afd.

Es spricht wenig dagegen, dass es auch weiterhin bei der Wählerpräferenz eine rechtskonservative 2/3 Mehrheit gibt ( AfD, CSU, Freie Wähler, FDP) . Sogar bei der letztjährigen Bundestagswahl lagen die FW in Bayern bei ca. 10 %, obwohl das eine verschenkte Stimme war da sie bundesweit natürlich nicht über die 5 % und deswegen nicht in den Bundestag kamen.

Sind die Grünen überdurchschnittlich gut, dann dürfte die SPD dafür bluten, da wäre (wohl zum ersten Mal bei einer Landtagswahl überhaupt) ein einstelliges Ergebnis drin.
Gespeichert
██████

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.682
    • Mein Blickwinkel
Re: Deutschland wird immer ärmer und dümmer!
« Antwort #2882 am: 16. Oktober 2018, 22:21:06 »

Für mich eine Verhöhnung aller Messeropfer durch unsere "Neubürger"

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.059
Deutschland wird immer ärmer und dümmer!
« Antwort #2883 am: 16. Oktober 2018, 23:26:40 »

Es spricht wenig dagegen, dass es auch weiterhin bei der Wählerpräferenz eine rechtskonservative 2/3 Mehrheit gibt ( AfD, CSU, Freie Wähler, FDP) . Sogar bei der letztjährigen Bundestagswahl lagen die FW in Bayern bei ca. 10 %, obwohl das eine verschenkte Stimme war da sie bundesweit natürlich nicht über die 5 % und deswegen nicht in den Bundestag kamen.

Sind die Grünen überdurchschnittlich gut, dann dürfte die SPD dafür bluten, da wäre (wohl zum ersten Mal bei einer Landtagswahl überhaupt) ein einstelliges Ergebnis drin.
Darf ich Dich für den Hellseher-Orden vorschlagen?
Deine Vorhersage war besser, als all die bezahlten Umfragen!
Ich verneige mich!
 ;} {* ;} {* ;}
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.284 Sekunden mit 24 Abfragen.