ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 67 [68] 69 ... 79   Nach unten

Autor Thema: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung  (Gelesen 107944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wasabibaby

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1005 am: 19. November 2019, 21:51:41 »

Seid wann wird dort gearbeitet?  ???
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.813
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1006 am: 01. Dezember 2019, 11:37:34 »

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.813
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1007 am: 05. Dezember 2019, 19:34:23 »

Nichts aus der Geschichte gelernt – Willy Wimmer geht knallhart mit Berliner Politik ins Gericht

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1008 am: 17. Dezember 2019, 06:23:20 »

Interessante Rede von Philipp Amthor aus dem Bereich Presse zu einem Antrag der AfD im Bundestag:







So nebenbei fallen die lichten Reihen bei der AfD-Franktion auf. Wollten sie nicht mal immer geschlossen einmarschieren? Als Gegenpol zu den angeblich faulen Fraktionsmitgliedern der Altpateien? Das habe sie aber nicht lange durchgehalten...
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2019, 06:41:31 von Hancock »
Gespeichert

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1009 am: 17. Dezember 2019, 07:15:26 »

Es ist eine Frechheit, meinen Fred zu löschen, und meinen Beitrag irgendwo hinzuschieben, wo ich ihn nicht hinhaben wollte! Was erlauben sich...
In dem Fred wollte ich mehr posten, unabhängig von der Arbeit der Bundesregierung!
Gespeichert

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1010 am: 17. Dezember 2019, 07:28:51 »

Jetzt wurde mein Fred erneut gelöscht! Das ist übelste Zensur. Zensur einer Rede im Bundestag!
 --C
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.813
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1011 am: 17. Dezember 2019, 07:29:30 »

Dein Beitrag ist hier genau richtig.
Auch weitere sind hier jederzeit willkommen.

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1012 am: 17. Dezember 2019, 07:32:30 »

Wie ich schon in dem von dir kommentarlos gelöschten Beitrag geschrieben habe, will ich in dem Fred nicht nur über die Arbeit der Bundsregierung schreiben. Daher ist er hier komplett falsch!
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.813
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1013 am: 17. Dezember 2019, 07:33:04 »

Das ist übelste Zensur. Zensur einer Rede im Bundestag!

Spinnst du oder was, dein Beitrag zur Rede im Bundestag ist weiter oben, was wurde zensuriert?
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.113
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1014 am: 17. Dezember 2019, 08:36:35 »



Interessantes zur Arbeit im BT gibt es hier ... der AFD mangelnde Präsenz zu unterstellen

kann ja wie dieses VDO beweist nur dem BT Präsidium passieren , wie die fehlerhaften

Beschlußfassungs Bescheide einer Frau Roth & Herren Oppermann & Friedrich beweisen !

Die AFD hat ja bis heuer keinen ihrer honorigen Kandidaten  gegen das Altparteien Kartell

durchsetzen können , um dort endlich mal der Additions Fähigkeit  auf die Sprünge zu verhelfen  !

Damit @ Hancock wäre dann auch

Zitat
So nebenbei fallen die lichten Reihen bei der AfD-Franktion auf.

Deine Fehlinformation zum Thema Anwesenheit im BT geklärt [/b]
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2019, 08:47:47 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1015 am: 17. Dezember 2019, 18:31:41 »

Das ist übelste Zensur. Zensur einer Rede im Bundestag!

Spinnst du oder was, dein Beitrag zur Rede im Bundestag ist weiter oben, was wurde zensuriert?

Wenn ein Thread, unter den ich noch einige weitere Beiträge posten wollte,  willkürlich gelöscht wird, dann ist das Zensur. Und wenn ein Beitrag von dort in einen Massenthread verschoben wird in der Hoffnung, dass er dort bald von der Bildfläche verschwinden wird, dann ebenfalls. Zumal der Beitrag nichts mit der Bundesregierung zu tun hat. Schließlich sind weder Amthor noch Leute aus der AfD in der Bundesregierung! - Weiß Pedder eigentlich, was hier mittlerweile abgeht? Was aus seinem ehemals gutem Thailand-Forum geworden ist?
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.813
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1016 am: 17. Dezember 2019, 19:17:57 »

Wenn ein Thread, unter den ich noch einige weitere Beiträge posten wollte,  willkürlich gelöscht wird, dann ist das Zensur.

Dein Thread wurde nicht geloescht, sondern mit einem bereits bestehenden Thread zusammengefuehrt...

Und wenn ein Beitrag von dort in einen Massenthread verschoben wird...

Selber festgestellt, also doch nicht geloescht.

Was geloescht wurde, war unmittelbar nach der Verschiebung dein aggressiver Kommentar zur Verschiebung (kann ich bei Bedarf wieder oeffentlich machen!)
In aehnlicher Form hast du ihn sofort nochmals eingestellt, auf den ich dann aber geantwortet habe.
Dies hielt dich aber nicht davon ab, ein weiteres Mal einen neuen Thread mit dem bereits verschobenen Kommentar zu eroeffnen.

Dass dieser dann effektiv geloescht wird, damit haettest du rechnen muessen, denn er war hier ja bereits in diesem Thread vorhanden.
Nicht einmal dies hielt dich davon ab, ihn ein drittes Mal zu eroeffnen und einen noch aggressiveren Kommentar bezueglich Zensur einzustellen

Kommentare, egal ob von einem neuen oder bereits vorhanden Thread zu verschieben ist in diesem Forum ein ganz normaler und keineswegs seltener Vorgang.

Was hingegen bis heute extrem selten vorkam ist, dass eine Verschiebung oder Zusammenlegung derart aggressiv kommentiert wurde.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Hancock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1017 am: 17. Dezember 2019, 20:57:32 »

Der Thread wurde gelöscht, und der Beitrag  an einem nicht passenden anderen Thread angehängt, und mir somit die Möglichkeit genommen, weitere Sachen zu dem Thema zu schreiben. Also nichts "selbst bemerkt"!
Mach, was du willst, ist mir inzwischen egal! Bitte meinen Account löschen, ebenso wie alle meine Beiträge. Ist normalerweise nicht die feine englische Art, aber die Geschäftsgrundlage hat sich geändert. Es ist nicht mehr das Forum, zu dem ich einst ein paar Sachen beigetragen habe. Auf dieses Propaganda-Forum habe ich keinen Bock mehr.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.573
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1018 am: 18. Dezember 2019, 15:19:16 »

So iss es... >:
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Die Arbeit der deutschen Bundesregierung
« Antwort #1019 am: 18. Dezember 2019, 20:59:12 »

Wie wahr!!  [-]
Gespeichert
Seiten: 1 ... 67 [68] 69 ... 79   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 22 Abfragen.