ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?  (Gelesen 9975 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #75 am: 28. April 2010, 20:07:32 »

@blackmicha
Gesunde Einstellung, darauf ein virtuelles Cheers. [-] :)
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.166
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #76 am: 28. April 2010, 20:22:27 »


deshalb meide ich den Umgang mit Farangs !  }}

mein Bier kann ich gut mit mir allein trinken !  [-]

Das ist wohl war!!! So sehe ich das auch!!!!

 [-] [-]
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #77 am: 28. April 2010, 20:51:20 »

Meine Rede.

Es macht mir sehr viel Freude, mich virtuell mit Leutz aus DACH auszutauschen, aber persönlicher, regelmäßiger Umgang ? Nein, danke.
Meine Frau und meine Thai- Familie füllen mein Leben vollkommen aus.
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #78 am: 28. April 2010, 21:25:31 »

war noch nie so ein Kluengel Typ , und wenn ich das Stamm / Stein Tisch gehabe so sehe .... Danke !

Freund hab ich nur einen hier im Land , und das ist dann aber auch ein wirklicher Freund , so mit allen drum und dran , auch bei finanziellen Angelegenheiten !

Er hat genug , ich hab ( Nie? ) genug , auf der Ebene gibts nie Probs !

uns so versteh ich ne Freundschaft ! }}


was sich nun seit langen bestätigt , wenn man mit Thais zusammen ist , wo Geld nie ne Rolle spielt , weil man vom gegenüber es auch nicht erwartet , dann kommt man mit denen super aus !

Wuerde sie fast zu Freunden zaehlen , jedenfalls mehr als manch rote Schnapsnase und Steintisch Pinkler \!

just my 2 cent !  ;}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dart

  • Gast
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #79 am: 28. April 2010, 21:32:49 »

Fazit: Man sucht sich nicht nur die Mia und den Wohnort selber aus..... C--
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6.972
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #80 am: 28. April 2010, 22:22:49 »

Eigentlich seit fast 7 Jahren hier nur mit Auslaendern zu tun, und das ist auch gut so - um Kohle gings bis jetzt nie und mit keinem.

Mit Thais ... eigentlich nur auf Arbeit oder Familie, in der Freizeit kann ich mit denen nix anfangen 
Gespeichert

Tigerwoods

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #81 am: 28. April 2010, 23:02:48 »

@mfritz 31
Zitat:  (ich bin auch zu daemlich die Zitatfunktion zu beherrschen)
Warum wollt Ihr es immer so haben, daß Ihr nicht arbeiten müsst ? Ich empfinde (selbstständige) Arbeit sowohl in DACH als auch in TH als etwas Erfüllendes, was ich nicht missen möchte...in TH ist es sogar der Türöffner für Kultur und Sprache. Nur haben daran die meisten Expats inzwischen kein Interesse mehr.


Lieber Fritz, da gebe ich Dir natuerlich zu 100% Recht, aber gleichzeitig stellt sich die Frage:
Welche legale Taetigkeit darf ich aufnehmen ?  Und einer Selbstständigkeit wohnen auch viele Gefahren inne. Ich denke hier besonders an unberechenbare Thaipartner, die ja wohl unumgaenglich sind bei einer Firmengruendung. Sollte das Geschaeft erfolgreich sein, so stehen vermutlich sehr schnell noch weitere Thais auf der Matte, um am Erfolg zu partizipieren oder im schlimmsten Fall den ganzen Laden gleich uebernehmen wollen. Offensichtlich hast Du, mfritz31 einen Weg gefunden diese Schwierigkeiten zu umgehen.
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #82 am: 29. April 2010, 00:21:32 »

Alleine die Frage, wie viel Geld man in Thailand braucht, lässt schon den Verdacht aufkommen, dass hier ein zukünftig Gescheiterter unter uns ist, he he.

Meine Antwort ist ganz einfach: "genug"   
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

camaro63

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 170
Re: ok, ich versuchs mal. Mit wieviel Geld seit ihr so Ausgewandert?
« Antwort #83 am: 29. April 2010, 01:31:50 »

Zitat
Alleine die Frage, wie viel Geld man in Thailand braucht, lässt schon den Verdacht aufkommen, dass hier ein zukünftig Gescheiterter unter uns ist, he he.

Meine Antwort ist ganz einfach: "genug"   

Genau so, egal wo man lebt man sollte immer genug Moos haben. Den wenn man in ein "fremdes" Land geht und nicht genug Geld hat ist man noch eine viel ärmere S.. als zuhause in DACH, denn die, welche in DACH einwandern und nichts haben für die haben wir ja auch nicht soviel übrig. Und was gibt's schlimmeres als fern der Heimat ohne Geld und nicht zurück können?  {;
Gespeichert
wenn es Dir mal so richtig mies geht, denk dran Du warst mal der schnellste und stärkste
 

Seite erstellt in 0.273 Sekunden mit 24 Abfragen.