ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Zollbestimmung  (Gelesen 4183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Zollbestimmung
« Antwort #15 am: 03. Juli 2009, 08:58:39 »


Hallo astronaut007
habe Verstaendnis fuer den Zoll, die Beamten
schauen " Made in ...." jetzt kommt man aus
Thailand und habe Made in Taiwan, oder Thailand
dann fragen die wo gekauft, wie teuer? nun
wenn ich nun keinen Nachweis habe =zahlen=
habe ich eine Quittung mit Datum und Geraete Nr.
in Ordnung, neustes Datum =zahlen= altes Datum
glaubwuerdig,in Ordnung

Hat man was zu verzollen und geht bei dem Grunen-
gang durch und man wird angehalten, kommt noch
Strafe dazu.                                                                     Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.844
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Zollbestimmung
« Antwort #16 am: 03. Juli 2009, 10:47:14 »

Man kann sich auch in dem Land, wo man das Notebook gekauft hat, ein Carnet ausstellen lassen.
So kann man es Zoll- und Steuerfrei in jedes land ein und wieder ausführen!

Am Ende muss es eben nur wieder in das Ursprungsland (Kauf Land) zurück.

Böhm
Gespeichert

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: Zollbestimmung
« Antwort #17 am: 03. Juli 2009, 12:07:15 »

Man kann sich auch in dem Land, wo man das Notebook gekauft hat, ein Carnet ausstellen lassen.
So kann man es Zoll- und Steuerfrei in jedes land ein und wieder ausführen!

Am Ende muss es eben nur wieder in das Ursprungsland (Kauf Land) zurück.

Böhm

Sorry boehm, was ist ein Carnet? Ansonsten danke für Beitrag mit Hand und Fuss.
Gespeichert

ou1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Re: Zollbestimmung
« Antwort #18 am: 03. Juli 2009, 13:23:41 »

@rh     *11*

Dass Zoll und Steuer zwei unterschiedliche Dinge sind, ist mir auch bekannt.

Ich habe mit meiner Bemerkung auf etwas anderes angespielt. Nämlich:
Ich möchte hoffen, dass der Thai Zoll bei Einführung einer Teesteuer nicht plötzlich auf das geschilderte paradoxe Ergebnis aufmerksam würde.

ou1
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Zollbestimmung
« Antwort #19 am: 03. Juli 2009, 13:39:54 »

astronaut007 lin

Sorry boehm, was ist ein Carnet? Ansonsten danke für Beitrag mit Hand und Fuss.
[/quote

Ein Carnet Ata ist ein Art Reisepass für Waren.

www.de.wikipedia.org/wiki/Carnet
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Zollbestimmung
« Antwort #20 am: 03. Juli 2009, 18:34:52 »


Hallo boehm
auch Dir danke fuer die
Ausfuehrung des Carnet's,
es ist natuerlich ein Vorteil,
aber auch viel Lauferei was
sich fuer mich (10 Tage)
nicht lohnt.
10 Tage Sendepause              Gruss thaiman

Geld bekommen Sie auch nicht
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.844
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Zollbestimmung
« Antwort #21 am: 03. Juli 2009, 21:58:15 »

@thaimann

Ich habe das mit dem Carnet nicht nur für dich geschrieben, war mir schon klar, dass sich der Aufwand für 10 Tage nicht lohnt.

Mein Beitrag war allgemein gehalten, falls mal jemand andere Dinge irgendwo einführen will, ohne Abgaben zahlen zu müssen.

Ich denke auch, wenn jemand nicht weiß was ein Carnet ist, kann man sich schlau Googlen...,
somit war mein Posting schon mit Hand und Fuß... :-) :-)
Gespeichert

damkaodaeng

  • Gast
Re: Zollbestimmung
« Antwort #22 am: 03. Juli 2009, 22:35:30 »

Da war vor einigen Monaten mal so eine Zoll- Dokumentation, ich weiss nicht mehr auf welchem Sender. Ein Notebook wurde kontrolliert, und anhand der Seriennummer des Betriebssystems konnte festgestellt werden dass der Artikel in Singapore gekauft worden war.

Allerdings war der Notebook schon seit laengerer Zeit in Betrieb, er wurde nicht auf dieser, sondern auf einer frueheren Reise erworben.

Ergebnis: Zoll und Einfuhrumsatzsteuer faellig, denn auf der frueheren Reise wurde der Notebook nicht bei der Einreise nach Deutschland angemeldet.

Entscheidend ist aber wo man seinen Wohnsitz hat. Wer in Thailand wohnt, dorthin wieder zurueck reist und das auch nachweisen kann wird nicht zur Kasse gebeten wenn er einen in Thailand erworbenen gebrauchten Notebook nach Deutschland einfuehren will. Denn das Ding ist ja nicht zum Verbleib in Deutschland bestimmt.
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Zollbestimmung
« Antwort #23 am: 04. Juli 2009, 16:18:18 »


Hallo boehm
ich kenne ein Carnet, da ich es fuer
die Firma gemacht habe bei der IKH
es waren immer gewerbliche Sachen
aber es ist lachhaft fuer private, kleine
Sachen Zoll zu zahlen, dann muesste
jedes Handy auch verzollt werden.               Gruss thaiman


Hallo damkaodeng
die Sendung war bei RTL      Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Zollbestimmung
« Antwort #24 am: 16. Juli 2009, 13:15:42 »


Auf Paekchen oder Pakete einen Aufkleber o.schreben
           "Geschenksendung"
wie es bei Warensendungen gemacht wird

Denke dann hat der Empfaenger keine Schwierigkeit beim Empfang
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Zollbestimmung
« Antwort #25 am: 16. Juli 2009, 19:01:29 »

http://www.kabeleins.de/doku_reportage/mein_revier/
Male reingucken wie in Frankfurt und Muenchen vom Zoll gefilzt wird. Alles was ueber 430€ ist, muss durch den Roten Ausgang gebracht werden, sonst zahle man 19% plus 19% Strafe.
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Zollbestimmung
« Antwort #26 am: 15. April 2010, 14:10:33 »


Hallo nixwieweg
lese hier zu Deiner Information
                                         Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt
 

Seite erstellt in 0.274 Sekunden mit 23 Abfragen.