ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 65 [66] 67 ... 98   Nach unten

Autor Thema: Fragen, Meinungen, Diskussionen zu UDD-Demonstrationen in Bangkok 2010  (Gelesen 111450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

angkor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384

Es steht nun fest, daß vier unserer Führer – Veera Musikhapong, Adisorn Piangket, Paijit Aksornnarong und Visa Khantap – nicht mehr zu der Demo-Meile an der Ratchaprasong kommen werden“, erklärte UDD-Führer Kwanchai Praipana. So sind sie. Die eine hat Halsschmerzen und die andere muß sie jetzt pflegen. Die kleinen Doofmänner bleiben an der Front.  {+ :'(
Gespeichert
HARTE MÄNNER ESSEN KEINEN HONIG, HARTE MÄNNER KAUEN HORNISSEN !

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.644

Thai-Expats und .- Touristen welche unter einer schwerer Gelbsucht leiden sollten als Therapie zu einem Artikel der "ZEIT ONLINE" greifen, damit sie endlich mit ihren gelbgetruebten Blick eine klare Sicht auf die Realitaet Thailands bekommen:

"In Thailand streiten zwei politische Lager ..." > EDIT: Link gelöscht, da zu heiß. Bitte bei solchen Postings in Zukunft besser aufpassen! TiT

OB

 
« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 14:57:15 von TiT »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

angkor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384

ich kenne jetzt thailand schon 35 jahre.es ist immer der gleiche kampf zwischen den roten und gelben.aber dies mal ist es ein bisschen anderst den im hinter grund steht mister taksin, wenn die bauern vom isan nicht bezahlt würden dann wären sie nicht an der demo. Bangkok 53 ganz meine Meinung. Ich verstehe die Parteinahme auch nicht. Wenn ich mir die Bilder und Filme anschaue ...kopfschütteln - Thai raak Thai.  {+ Vielleicht sollten die alle alle 5 Minuten ihre Landeshymne langsam und deutlich aufsagen und sich an dem Text orientieren. Die Maske ist gefallen....
Gespeichert
HARTE MÄNNER ESSEN KEINEN HONIG, HARTE MÄNNER KAUEN HORNISSEN !

WaltiTH

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849

@angkor
es ist doch gut, so besteht doch Hoffnung auf ein paar Ueberlebende
abgesehen davon sollte es auch jeden seine Entscheidung sein ob er dem Tod ins Auge schauen will oder nicht
Gespeichert

thaispookie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200

Also man muss doch zugeben es geht nun doch ein bisschen mehr als um nen kaugummie oder?  ;D

Das Thais wie Kanickel abgeschossen werden ist ja anscheinend fuer einge hier als gerechtvertigt oder als selbstverschuldet anzusehen oder sehe ich das falsch?

Und ganzgewalt frage ich mich warum haben sie damals das mit den Flughafen Terrosisten nicht gemacht denn dann haetten wir den heute nicht.

 :-X ganz vergessen die Terroristen damals aus einer andern klasse sind die duerfen Privatbesitzt besetzen, bedrohen usw, die unter klasse darf
nichtmal auf oeffendlichen Strassen in Bangkok camping spielen und zu melden haben sie auch nichts, Klasse System  ;}

 
Gespeichert

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen

Thai-Expats und .- Touristen welche unter einer schwerer Gelbsucht leiden sollten als Therapie zu einem Artikel der "ZEIT ONLINE" greifen, damit sie endlich mit ihren gelbgetruebten Blick eine klare Sicht auf die Realitaet Thailands bekommen:

"In Thailand streiten zwei politische Lager ..." > EDIT
OB

 

Ich würde den Link, und mein Poast schnellst möglich Entfernen, andere Leute haben für weniger 18 Jahre bekommen!!


Danke, Uli. Hab's "repariert"
MfG TiT


Gruß uli
« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 14:58:24 von TiT »
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

angkor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384

die unter klasse darf
nichtmal auf oeffendlichen Strassen in Bangkok camping spielen und zu melden haben sie auch nichts, Klasse System
Thaispooky das waren doch keine Typen der höheren Klasse. Das waren genau so Proleten und arme Willis wie bei den Rothemden. Man benutzt solche Typen und fertig. Wenn ich mir die Leute anschaue die auf vielen Bildern zu sehen sind sollte doch jedem klar sein das diese Menschen aus der " Unterschicht " stammen. Ich möchte wetten das die keinen Schimmer von Politik geschweige den Interessen an politischen Änderungen haben. Vielleicht gibts Kohle und man hat Randale etc. Ach ja das Partyfeeling nicht zu vergessen. Dummerweise is die Party wohl vorbei.  :-X Es gibt da ein Foto im Forum hinter einer Barrikade. Da sieht man beim Abschuß ihrer selbst gebauten Kanone nur fröhliche Gesichter ?????? Vielleicht ist das die SANUK KANONE.

Gespeichert
HARTE MÄNNER ESSEN KEINEN HONIG, HARTE MÄNNER KAUEN HORNISSEN !

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184

ja, @Angkor : da hat man was *moblisiert.  .
*Mob kommt von mobilisieren.  ....  {{

was wie Woodstock begann ist zum Altamond geworden  >:
Gespeichert

thaispookie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200

@angkor

nun ja man muss aber sehen was dem "gefaehlichen" spielzeug gegenueber steht dann realisiert sich das wieder  ;]

Gut beantwortet aber noch immer nicht die bevorzuge behandlung der damaligen Terroristen.

Und nochmals die einfach als Marionetten hinzustellen ist nicht wirklich fair und wenn das so weitergeht sehen wir das vieleicht noch C--
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.644

ja, @Angkor : da hat man was *moblisiert.  .
*Mob kommt von mobilisieren.  ....  {{

Zur Erklaerung des Begriffes Mob ein Blick in die juengste Historie Thailands im Jahr der Flughafenbesetzung:

"In Bangkok hält ein reaktionärer Mob die Öffentliche Souveränität als Geisel, bis zu einem Punkt, der vor nichts zurückschreckt, indem er argumentiert, dass die thailändischen Wähler nicht fähig wären, ihre Stimmen abzugeben.
- Die Straßendemonstranten haben das Büro des Premierministers besetzt und brachten die Regierung zum Stillstand, in dem sie dreist behaupten, dass Demokratie nicht funktioniert. Nach ihrer Ansicht sind die Massen der ländlichen Wähler unfähig ihre Führer auf verantwortliche Weise zu wählen, weil sie zu ignorant und empfänglich für Stimmenkauf wären. Statt dessen schlägt die so genannte People's Alliance for Democracy eine unverfroren undemokratische "New Politics", in der die meisten Mitglieder des Parlaments ernennt werden würden." Quelle: ST

@angkor Gut beantwortet aber noch immer nicht die bevorzuge behandlung der damaligen Terroristen.
Und nochmals die einfach als Marionetten hinzustellen ist nicht wirklich fair und wenn das so weitergeht sehen wir das vieleicht noch

Die damaligen Terroristen sind in der jetzigen Regierung Thailands unter dem Terroristenfuehrer und  :-X- Marionette Abhisit Vejjajiva ("Gelbhemd") zu suchen.

OB
« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 15:40:46 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

thaispookie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200

@Benno

Ich wuerde mal behaupten jeder PM ist einer art von Marionette weil die auffuehrenden kraefte wie Militaer oder Polizei
selber machen was sie wollen. Das war auch bei Taksin so nur hatte er sich dagegengestemmt und wurde versucht ihn aus dem Amt zu mobben,
und als das nicht ging .... naja wissen wir ja wie es weiter ging  C--

Meine Aussage war darauf bezogen das die roten fussfolk nicht unbedingt der Marionetten effekt eintritt da ist schon etwas mehr dahinter.



« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 15:56:39 von thaispookie »
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184

egal ob rot oder gelb
Mob bleibt Mob  {{
da gibts nix zu erklaeren  {{
Gespeichert

Human

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112

Vorsicht, habe heute beim öffnen der Seite Prachatai.org eine Windowsmeldung bekommen, das auf dieser Seite attackierende Programme bzw. Viren sind.

Sicherlich ein CERS Streich, die Seite wird ständig blockiert hat!

Meine letzte Hoffnung ist ein Einschreiten des Königs, er ist als oberster Befehlshaber der Armee und als die „von allen Seiten respektierte Kraft“ , der Mann der das ganze Blutvergießen zu Ende bringen könnte!
Gespeichert
Habe den Mut Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!!!

illuminati

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 712

    ., indem er argumentiert, dass die thailändischen Wähler nicht fähig wären, ihre Stimmen abzugeben.

       ..., dass Demokratie nicht funktioniert. Nach ihrer Ansicht sind die Massen der ländlichen Wähler unfähig ihre Führer auf verantwortliche Weise zu wählen, weil sie zu ignorant und empfänglich für Stimmenkauf wären.

man kann den Thailändern nicht wirklich einen Vorwurf machen, denn das mit dem Wählen und dem Stimmbürger ist ja eine recht neue Erscheinung. Auch verhalten sie sich strategisch nicht sehr geschickt.

In Europa sind wir da schon ein beträchtliches Stück weiter, hier dürfen zwar alle wählen (allerdings nicht alles und jede Partei - nur die GutMenschParteien {;) , aber die Erkenntis, dass der gemeine Wähler ohnehin unfähig ist richtig zu wählen - wurde auch hier schon folgerichtig erkannt. Deshalb wurden alle wichtigen Entscheidungen einer EU-Kommission übertragen, die nicht aus gewählten Vertretern, sondern aus ernannten Kommissaren besteht. Was mich irritiert ist, wie wenig selbstkritisch die Vorgänge in den jeweiligen Heimatländern der Expats beurteilt wird, wo sich doch die Unterschiede täglich angleichen und bald nicht mehr zu unterscheiden sind.

Meine Prognose: ein ähnliches System wird sich auch hier duchsetzen, im Moment findet gerade das Casting statt. Aber wie in Europa so auch in Thailand werden die Marionetten auf der Besetzungschouch ständig ausgewechselt, nur die Strippenzieher im Hintergrund beiben immer die selben.
Gruss
« Letzte Änderung: 15. Mai 2010, 16:53:31 von illuminati »
Gespeichert
"Demokratie ist nur ein Trick, dem Volk im Namen des Volkes feierlich das Fell über die Ohren zu ziehen."
Karlheinz Deschner

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)

thaispookie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 200

@Human

Da befuerchte ich das es sehr sehr wenig Hoffnung gibt . ]-[
Gespeichert
Seiten: 1 ... 65 [66] 67 ... 98   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.412 Sekunden mit 23 Abfragen.