ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: "Jetzt oder nie": UDD-Demonstrationen ("Rothemden") in Bangkok 2010 - Teil 2  (Gelesen 192575 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast

TV 3 bleibt weiterhin außer Betrieb, die Schäden die der automatische Sprinkler in der Technik angerichtet hat, konnten bislang nicht repariert werden.
http://www.bangkokpost.com/breakingnews/178598/tv-channel-3-still-off-air
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.618
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.

Mal dazwischen - Vielen Dank an alle, die hier zur Berichterstattung beitragen bzw. in den letzten Tagen beigetragen haben  ;} !
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.618
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.

Qualitaets-Farang:

ab so ca. Sekunde 30  ???

Man : 'We're gonna smash the fuckin Central Plaza to shit. Me : 'Really?'
Man : 'We're gonna steal everything out of it and burn the down. Trust me, get pictures of that . We're gonna loot everything, gold, watches, everything, and then we're gonna burn it to the ground'

Heisst im Endeffekt soviel - wir werden das Central Plaza dem Erdboden gleichmachen. Wir werden alles pluendern - Gold, Uhren, alles - und wenn wir fertig sind, dann brennen wir es nieder.

EDIT: Gerade bemerkt, da war schon jemand schneller: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=5923.360
« Letzte Änderung: 20. Mai 2010, 22:24:57 von tom_bkk »
Gespeichert

zack_is_dead

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127

Zur Info:

Der kanadische Journalist Mark Mackinnon der gestern ein Hilferuf via Twitter aus dem Wat Patuam gesendet hat ist wohl auf! Der australische Journalist Andrew Buncombe, der mit Mark im wat war, wurde mit einer Schussverletzung (Schrottladung in den Ar*** ;D ) in ein Hospital gebracht. Ihm geht es gut und bringt schon wieder Witze via Twitter.
Gespeichert

thailine

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
    • Thailand online


Heute in der Agglomeration von Chiangmai vor 18.00 Uhr aussergewöhnlich viel Verkehr auf den Strassen, als wollten alle noch kurz vor der Ausgangssperre die letzten Besorgungen erledigen.

Big C Hangdong hatte nur bis 18.00 Uhr geöffnet und wird morgen dafür schon um 8.00 Uhr wieder öffnen, aber ebenso wieder nur bis 18.00 Uhr abends. Normalerweise sind die Öffnungszeiten des Big C Supercenters Hangdong von 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr.

Die Tesco Lotus Branch Maehear hat schon um 17.00 Uhr geschlossen, normalerweise 24 Stunden geöffnet. Der Seven Eleven hier hat auch nach 18.00 Uhr noch geöffnet.

Bei allen Geldautomaten kann ganz normal Geld bezogen werden.

Auf dem Markt Maehea überdurchschnittlich viele Besucher, rund um den Markt ein riesiges Chaos von Autos, Pickups und Motorrädern, welche nach einer Parkiergelegenheit suchten.

Der rote Radiosender von Maehear auf 105.5 Mhz spielt vorwiegend romantische thailändische Pop- und Softrock-Musik, der DJ spricht nur in umschreibenden Wortbildern und weithergeholten Vergleichen aus dem allgemeinen Leben und der Welt der Liebe.


Gespeichert

zack_is_dead

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127

Hier http://www.vaitor.com/?p=1686 noch ein paar Bilder und Text von einem jungen deutschen Journalisten der den ganzen Tag gestern im Kampfgebiet unterwegs war.

Text Englisch und Server ist etwas langsam.

Hier noch ein Link http://tinyurl.com/35cx7cy fotos von Natthawat Wongrat.
« Letzte Änderung: 20. Mai 2010, 22:59:16 von zack_is_dead »
Gespeichert

otisklaus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 510
  • nüchtern betrachtet, war es besoffen besser

@Namtok,

"Also ich würde mal verschärft davon ausgehen, dass es in Pattaya genügend Rote gibt, die brauchen nicht extra von anderswo her zu kommen..."

wohl richtig, ist ja auch die heimliche Hauptstadt des Isaan aber hier lebt eben nicht der harte Kern, hier nur Mitlaeufer. Komme gerade zurueck von ner Runde. 2 Firetrucks vor der City Hall und 3 Braune. Festival Center 1 Firetruck und keine Braune zu sehn. Bars haben teilweise offen aber nur hinter den Rolladen. Klar ShoppingCenter und 7/11, etc. zu.

Hoffe es laeuft alles weiterhin ruhig hier ab und nicht son paar Verrueckte going for a blowup in WalkingStreet. Das waere toedlich fuer Pattaya.
Gespeichert
Man(n) kann auch ohne Alkohol lustig sein.... aber heute gehn wir auf Nummer SICHER.....

WaltiTH

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849

kann mir einer sagen wo das Bild entstanden ist mit dem brennenden Feuerwehrwagen, im aufgerufenen Link auf der rechten Seite

http://www.swp.de/ulm/nachrichten/politik/art4306,488510
Gespeichert

eurip

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107

beim bild steht: Chiang Mai
« Letzte Änderung: 20. Mai 2010, 23:44:19 von hmh. »
Gespeichert

eurip

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107

Guter Kommentar der Tagesschau

http://www.tagesschau.de/kommentar/thailand1010.html

Zitat
Die Sachschäden in Bangkok sind Peanuts gegen die Schäden, die dem Ansehen des Staates und der Regierung beim einfachen Volk zugefügt worden sind. War das Misstrauen gegenüber dem Staat bisher schon groß, so scheint jetzt für den vom Premierminister angekündigten Versöhnungsprozess kaum noch eine realistische Chance zu bestehen.

Fortsetzung:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=5992.msg122332#msg122332
« Letzte Änderung: 21. Mai 2010, 00:24:59 von Terminator »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.268

Rückblick. Vor der grossen Demo. Interessantes Kabel des US - Botschafters vom November 2009 (Wikileaks) :


http://www.cablegatesearch.net/cable.php?id=09BANGKOK3009
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.314 Sekunden mit 22 Abfragen.