ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Medien-Kontrolle, Zensur?  (Gelesen 126296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dissident

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 542
Re: Medien-Kontrolle, Zensur?
« Antwort #990 am: 16. Mai 2018, 17:43:20 »


Es passt in beide Threads, den aktuellen "Single Internet Gateway" aber vom reinen Titel eher hier, der "Medien-Kontrolle, Zensur" wobei ich von Th einen weiten Bogen spanne:

Man kann nur hoffen, dass das thailändische CyberWar-Vorhaben  ähnlich konsequent durchgesetzt wird, wie die Wahlversprechenr, Straßenverkehrsgesetze und Vergleichbares.
Denn im Rest der Welt sieht es bös aus in Sachen Meinungs- und Pressefreiheit.
Lächerlich zu glauben, die gäbe es noch in der "freiheitlich- demokratischen Wertegemeinschaft" des "zivilisierten" Abendlandes. Überall und meist kaum bemerkt wird die immer weiter eingeschränkt.
Kürzlich bin ich eher zufällig auf ein Video gestoßen, das man sich besser ohne VPN ansieht:



Schon vor einiger Zeit sah ich beim Aufruf eines Links aus dem Forum dieses Bild



Was bedeutet das?
Hier wird ein Vorwand genutzt - wenn z.B. ein Teddy werfendes Lischen Müller nicht von grapschenden Kulturbereicherern, sondern von der wahren Situationsbeschreibung in D. belästigt fühlt.

Zitat Youtube: " ... Dieses Video enthält Inhalte die möglicherweise für bestimmte Zuschauer ungeeignet sind oder von diesen als anstößig empfunden werden."

möglicherweise für bestimmte Zuschauer ungeeignet ... wer bestimmt das ?  >: Wer erdreistet sich, mir vorzuschreiben, was für mich geeignet ist?

Wir nähern uns mit erschreckender Geschwindigkeit den Verhältnissen von 1984. George Orwell hat sich bei seinem Reality-Roman lediglich etwas in der Jahreszahl geirrt.
Iran, China,Th., Dt. oder USA - überall ist den herrschenden Futzies die gar zu freie Meinungsäußerung ein schmerzender Dorn im Auge. Da ist kein Vorwand zu blöd, um das immer weiter einzuschränken.

Ich kann nur froh sein, dass ich schon vor Jahren sicherheitshalber bestimmte Videos auf der eigenen Festplatte gespeichert habe. Einige davon sind inzwischen schon ganz verschwunden - oder angeblich privat - was auch immer das bedeutet.



Schöne Neue Welt !

Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.691
Re: Medien-Kontrolle, Zensur?
« Antwort #991 am: 16. Mai 2018, 18:11:43 »

4.0 halt     ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8.286
Re: Medien-Kontrolle, Zensur?
« Antwort #992 am: 16. Mai 2018, 19:49:39 »

4.0 halt     ;]

eventuell hast du vor deiner Anwort zu schnell folgende Passage ueberflogen

Man kann nur hoffen, dass das thailändische CyberWar-Vorhaben  ähnlich konsequent durchgesetzt wird, wie die Wahlversprechenr, Straßenverkehrsgesetze und Vergleichbares.
Denn im Rest der Welt sieht es bös aus in Sachen Meinungs- und Pressefreiheit.

da bleibt noch viel Spielraum bis 4.0 in Thailand funktioniert.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.691
Re: Medien-Kontrolle, Zensur?
« Antwort #993 am: 17. Mai 2018, 08:42:10 »

Das ist mir schon klar, auf dem "Weg" nach 4.0,
ist der GENERALE nun schon bei  0.4 angelangt.    ;]

Immerhin    8)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.259
Re: Medien-Kontrolle, Zensur?
« Antwort #994 am: 17. Mai 2018, 22:53:48 »

Bangkok Post editor removed for refusing to 'tone down'

Major English-language newspaper denies government interference

https://asia.nikkei.com/Politics/Bangkok-Post-editor-removed-for-refusing-to-tone-down
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.123 Sekunden mit 23 Abfragen.