ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Strompreiserhoehung?  (Gelesen 15078 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #105 am: 12. Juli 2019, 07:52:06 »

September 2019 bis Dezember 2019 sinkt der Strompreis

Die FT Gebühr wird vom Staat subventioniert, evt. reicht die Subvention auch noch für einige Monate im Jahr 2020.

Achtung beim Lesen des Artikels. Das mit den Kommastellen haben sie's nicht so ganz im Griff  8)

https://www.nationthailand.com/news/30372804

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #106 am: 02. Dezember 2019, 15:38:05 »

Es soll Geld vom EW geben

Es wird geprüft, ob jedem Besitzer eines Hauses die Depotgebühr für den Zähler zurückerstattet werden soll. Bedingung: Mindestens während eines Jahres die Rechnungen pünktlich bezahlt.

Na ja, viel wird es nicht sein. Bisher wurde die Depotgebühr verzinst. Alle 5 Jahre gabs anscheinend 20 Bath.

https://www.nationthailand.com/news/30378969
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2019, 15:45:04 von goldfinger »
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.100
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #107 am: 02. Dezember 2019, 16:39:43 »

Es soll Geld vom EW geben

Es wird geprüft, ob jedem Besitzer eines Hauses die Depotgebühr für den Zähler zurückerstattet werden soll. Bedingung: Mindestens während eines Jahres die Rechnungen pünktlich bezahlt.


1. April ist erst wieder 2020.

Also soviel ich mich noch erinnere und da bin ich mir zu 99 % sicher, habe ich 2000 als beim Bau des Hauses der Stromanschluss kam, diesen Zähler bezahlen müßen.
Daher war ich bei der ersten Stromrechnung erstaunt über eine Zählergebühr, ich hab den doch gekauft.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.919
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #108 am: 03. Dezember 2019, 00:37:22 »

Alle 5 Jahre gabs anscheinend 20 Bath.


Hallo Goldfinger

ἄλφα (Alpha): Wer den Pfennig (Satang) nicht ehrt, ist des Talers (Baht) nicht wert.  :-)

βῆτα (Beta): Habt Ihr mal 5 Baht für mich? Kontoverbindung gebe ich morgen bekannt (oder zumindest irgendwann).  ;D

---
Goldfinger, (Du leibhaftige Nachrichten-Kanone   {*   ;}   {*  ), der Du auch hier andere Schriften und sonstiges ausprobierst, viele Nachrichten netterweise übersetzt ... sei wegen meiner obigen Sätze nicht böse. Das sind dumme Scherze meinerseits!  [-]

- . - . -

Daher war ich bei der ersten Stromrechnung erstaunt über eine Zählergebühr, ich hab den doch gekauft.

Hallo Phillipp

1. Danke für diesen Fingerzeig! Werde ich demnächst überprüfen.

1.a. Leider sind unsere Thai-Partnerinnen/Thai-Partner oft noch blöder, als wir selber.  :-X
Es wäre ja kein wirkliches Problem, solche kleinen Verträge aufmerksam zu lesen und zu verstehen.
Mir ist wegen diverser Thai-Eigenarten oft nicht klar, ob sie uns Farangs zuweilen vor Thai-Beschiss nicht schützen wollen oder können.  ???

Bei vielen (nicht allen!) Thais gilt leider: Mir geht wirklich fast alles am Ar.sch vorbei!
---

2. In Thailand habe ich schon oft (gegen diverse kräftige innere Widerstände) Blanko-Formulare unterschrieben!
In D mach ich das niemals, aber in TH habe ich als ziemlicher Don Quichotte (Farang Achim in Thailand) diesen Wahnsinn mindestens 1x pro Jahr durchgeführt.

Als relativ vernünftiger DACHler ist man auch diesbezüglich sehr anders geeicht als Thailänder. Und wer im tiefsten Isan lebt, merkt oft, dass dort die Uhren nochmal ganz anders ticken, als in thailändischen Ballungszentren.

2.a. Oft versuchte ich ihr einzuhämmern (bin noch kein Rentner), dass wir nun auch finanziell sehr zusammen hängen. Ferner  habe ich versucht, sie darauf einzustimmen, kleine und eventuelle schlimme Kämpfe sowohl in D, als auch in TH durchzufechten. Aber meine idiotischen Blanko-Unterschriften funzten (seit immerhin 15 Jahren  :o ) und haben bis heute (thailändisch locker) keine Probleme ergeben.

2.b. Wer mich jetzt von Euch (teilweise zurecht) wegen meiner Blödheit anprangern will und den ersten Stein werfen will, der sollte erstmal selber versuchen, im Isan (= sehr fröhlicher Ar.sch der Welt) klar zu kommen.

---

3. Ich bin zu blöd , zu alt usw, um wirklich Thai zu lernen. Quatschen geht so, aber schreiben und diese Schrift verstehen geht gar nicht.
(Nachtrag: Deswegen bin ich in TH diesbezüglich sehr auf die Hilfe meiner Frau angewiesen.)

3.a. Mittlerweile bin ich ein bisschen weiser (= nicht mehr völlig Schwanz gesteuert  ;D ), aber dennoch weiterhin nur bedingt liebenswürdig.
Dem entsprechend sage ich meinem holdem Eheweib seit mittlerweile 13 Jahren (15 Jahre zusammen, 14 Jahre verheiratet), dass sie bei der Ankunft am "Susibums" (Copyright Kollege tom_bkk  [-]) direkt ca. 50% von ihrem Hirn abgibt.
Da wird ein mächtiger Schalter umgelegt!  ???

3.b. Ferner sage ich ihr oft klipp und klar, dass sie mit der Isan-Leistung bei mir/uns  ??? in Bayern sehr schnell raus fliegen würde.
Wie kann das sein, dass sie in Bayern in vielen Beziehungen enorm gut und clever handelt (und auch kämpft !) und im Isan die tiefenentspannte geistige Grätsche zeigt?  ???

---

4. Feuer frei!
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 02:36:22 von Kern »
Gespeichert

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #109 am: 03. Dezember 2019, 01:03:37 »


Dem entsprechend sage ich meinem holdem Eheweib seit mittlerweile 13 Jahren (15 Jahre zusammen, 14 Jahre verheiratet),



Hallo "Kern" . . Du bist doch identisch mit dem "schwabenmanni" aus dem nittaya

und hattest von 2018 bis ins Frühjahr 2019 fast jeden Tag einen riesigen Foto-Beitrag im nittaya zum Besten gegeben, darin schöne Beiträge über die Hochzeit im Jahr 2018 und die darauf folgenden Flitterwochen samt Eurer Reisen vom Norden bis in den Süden Thailands.

wie kann es sein dass Du und Deine Pfanni-Maus seit 14 Jahren verheiratet seid ?


Waren das Fotos vergangener Zeiten, so wurde das zumindest im nittaya nicht so kolportiert . . . . warum solltest Du Bilder aus dem Jahr 2005 im nittaya als aktuelle Reportage posten ??

Nichts für ungut, ich will dir nicht hinterher hecheln, aber das verstehe wer will



Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.919
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #110 am: 03. Dezember 2019, 01:13:10 »

1. Crazygreg, Du bist noch verrückter, als ich befürchtet habe!

2. Als einer der Wenigen trete ich auch im Internet wirklich mit meinem wahrhaftigen Namen auf.
Nix mit "schwabenmanni"!
Gespeichert

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #111 am: 03. Dezember 2019, 01:26:17 »

1. Crazygreg, Du bist noch verrückter, als ich befürchtet habe!

2. Als einer der Wenigen trete ich auch im Internet wirklich mit meinem wahrhaftigen Namen auf.
Nix mit "schwabenmanni"!

Dein Profil-Foto ist 99%  identisch mit dem nittaya "Schwabenmanni"

ich bin nicht verrückt, ich bin die Wiedergeburt von Sherlock Holmes

zeige mir bitte das Profil-Foto in höherer Auflösung, dann bin ich gewillt Dir zu glauben dass Du nicht der "schwabenmanni" bist

nix fuer ungut

« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 01:31:30 von crazygreg44 »
Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #112 am: 03. Dezember 2019, 01:36:29 »

Dieser Manni ist der Schwabenmanni

er sieht dir sehr ähnlich

Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

Rayong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #113 am: 03. Dezember 2019, 01:42:25 »

Du bist ja Super Verrückt,das ist nicht der Kern.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.919
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #114 am: 03. Dezember 2019, 01:42:38 »

1. Weil Du oft nachträglich nach einer Kritik diesbezügliches änderst ... nur wegen Dir Sonderfall das Vollzitat:


Dem entsprechend sage ich meinem holdem Eheweib seit mittlerweile 13 Jahren (15 Jahre zusammen, 14 Jahre verheiratet),



Hallo "Kern" . . Du bist doch identisch mit dem "schwabenmanni" aus dem nittaya

und hattest von 2018 bis ins Frühjahr 2019 fast jeden Tag einen riesigen Foto-Beitrag im nittaya zum Besten gegeben, darin schöne Beiträge über die Hochzeit im Jahr 2018 und die darauf folgenden Flitterwochen samt Eurer Reisen vom Norden bis in den Süden Thailands.

wie kann es sein dass Du und Deine Pfanni-Maus seit 14 Jahren verheiratet seid ?


Waren das Fotos vergangener Zeiten, so wurde das zumindest im nittaya nicht so kolportiert . . . . warum solltest Du Bilder aus dem Jahr 2005 im nittaya als aktuelle Reportage posten ??

Nichts für ungut, ich will dir nicht hinterher hecheln, aber das verstehe wer will

2. Dieses Foto von mir wurde definitiv bei einem TIP Treffen in Chum Phae (Isan) aufgenommen.

3. Vom "Schwabenmanni" finde ich nichts aktuelleres als das:



4. Kopiere doch bitte seriös den aktuellen Avatar von "Schwabenmanni" hier ins Forum.
Oder Du hörst jetzt sofort auf zu spinnen, oder ich schmeiße Dich morgen aus dem TIP Forum raus!  >:

---
So oder so!
Du zeigst teilweise viel Wissen, was Du leider oft mit zuviel Blablabla garnierst. Und über das Kindergarten-Niveau bist Du nicht hinaus gekommen.


-.-.-
Nachtrag:
1. Ich war zu langsam.
2. Crazygreg: letzte Chance!!!
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 01:51:40 von Kern »
Gespeichert

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #115 am: 03. Dezember 2019, 02:00:04 »

Du bist ja Super Verrückt,das ist nicht der Kern.


vergleiche bitte die beiden Fotos. . . die Ähnlichkeit  ist nicht von der Hand zu weisen!

aber okay,

ich bitte den Herrn KERN um Entschuldigung

dass ich ihn für den schwäbischen Deppen Schwabenmanni mit seiner Pfannekuchenfrau verwechselt habe

Kannst du mir das nochmal durch gehen lassen

oder bin ich jetzt hier auch nur noch Geschichte in diesem Kindergarten ??

zu 4.  der avatar von schwabenmanni ist unwichtig. . . schaue dir das Foto an das ich gepostet habe !!!!!!

Ihr seid euch ähnlich, und Punkt, es gibt noch andere fotos von schwabenmanni, die dem Profilfoto von Kern noch ähnlicher sind als das von mir gepostete Foto

aber wer wills wissen, ist eh unwichtig, DIR kern geht es immer ums Prinzip, und das gehört nicht in ein forum

in einem Forum geht es laut Definition "Forum" um ungehinderten Meinungsaustausch und nicht um das Durchsetzen der eigenen Meinung

wenn das hier nicht beherzigt wird, ist das ThailandtippForum kein "Forum"

sondern eine Propaganda-Plattform. mit Halbgöttern als Moderatoren die eintscheiden dürfen was ihnen gerade in den Sinn kommt

und manche Beiträge einfach verschwinden lassen . .schon gemerkt??  . . das ist ZENSUR wie es die chinesische Regierung macht. Und das in einem deutsch geführten Forum ???

dann mach doch, schmeiss mich raus und Du hast Deine Ruhe vor mir

« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 02:16:38 von crazygreg44 »
Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.919
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #116 am: 03. Dezember 2019, 02:25:12 »

Hallo Crazygreg

... oder bin ich jetzt hier auch nur noch Geschichte in diesem Kindergarten ??

Wir sind leider zu kindisch für Deine enorme Überheblichkeit Weisheit.
Und tschüss!

Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 947
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #117 am: 03. Dezember 2019, 05:44:18 »

Hallo Crazygreg

Wir sind leider zu kindisch für Deine enorme Überheblichkeit Weisheit.
Und tschüss!



Endlich  {* {* {*       War höchste Zeit, diesen  :-X}{   zu "vertschüssen" 
archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.620
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #118 am: 03. Dezember 2019, 06:08:25 »

Jetzt kann der wieder ins Nuttaya gehen.  }}
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Strompreiserhoehung?
« Antwort #119 am: 03. Dezember 2019, 07:54:21 »

....und tschuess  :]

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 24 Abfragen.