ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Skytrain-Erweiterung  (Gelesen 51912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.216
Skytrain-Erweiterung
« Antwort #255 am: 24. Juli 2018, 17:19:40 »

Falls sich mal wieder jemand dringend entleeren muss:
Es gibt zwar einige Toiletten, diese werden aber auch weiterhin nicht ausgeschildert sein weil sie sonst zu viele Leute benutzen würden  {+
Es ist zwar schon ein paar Jahre her, aber ich kann mich nicht erinnern, in einem Zug der Pariser Metro oder der Berliner U-Bahn eine Toilette gesehen zu haben! Oder sind die da auch nur "nicht ausgeschildert"?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.279
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #256 am: 24. Juli 2018, 18:41:05 »

So gut wie keine städtische Bahn hat eine Toilette, aber hier sind an Bahnstationen zugängliche gemeint und da sieht es inclusive der von dir genannten in anderen Ländern wesentlich besser aus.

Zwar gibt es inzwischen etliche "Skywalks" und Stationene mit Zugängen zu Shoppingcentern mit Toiletten, aber die haben meist erst nach 10 h geöffnet.
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.620
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #257 am: 01. August 2018, 16:18:55 »

Für die nächsten 3 Jahre wird es auf Bangkoks Staustrasse NO 1 noch schlimmer, denn gerade hat dort der Bau einer Einschienenbahn begonnen:
https://m.bangkokpost.com/news/general/1513362/bangkoks-busiest-road-just-got-far-worse

Diese verbindet die MRT Ratchada Road mit der BTS Sanrong und kreuzt dabei auch den Airportlink, die Ramkamhaeng Road und verläuft dann die Lard Phrao entlang.

An und für sich ja eine gute Sache, aber dann haben wir schon 4 Systeme  {+

Karte:

« Letzte Änderung: 02. August 2018, 03:23:42 von tom_bkk »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.279
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #258 am: 11. August 2018, 11:55:49 »

35  neue Züge für den "Skytrain" werden von Siemens geliefert :




ภาพเต็ม ๆ รถขบวนใหม่ของสายสีน้ำเงินครับ เป็นรถจาก Siemens Model เดียวกับที่ BTS เพิ่งรับมอบ สั่งมาทั้งหมด 35 ขบวน ขบวนละ 3 ตู้
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.241
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #259 am: 07. Oktober 2018, 08:54:25 »

Bangkok nahtlos in eine "intelligente Stadt" verwandeln

Eine perfekte Verknüpfung aller öffentlichen Verkehrsmittel ist einer der Schlüssel zum Erreichen von städtischem Glück.



https://www.bangkokpost.com/news/general/1553422/bold-bid-to-seamlessly-turn-bangkok-into-a-smart-city
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #260 am: 07. Oktober 2018, 09:53:22 »

Die Frage ist doch wieviele denn das ganza dann auch nutzen bzw koennen es sich leidten
bei den jetzigen Preisen wohl eher nicht

Die Strecke Hua Lamphong - Bangkhae baut man uebrigens schon seit 2010 und is immer noch nicht fertig
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.241
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #261 am: 28. Oktober 2018, 17:05:04 »

Bombardier erhält den Vertrag für den Unterhalt des Monorail

Nachdem Bombardier 2017 den Vertrag für 72 Vierwagenzüge erhalten hat, bekommen sie nun auch einen 20-Jahresvertrag für den Unterhalt der Fahrzeuge, der Fahrbahn und der Werkstätten.



Die Aufträge wurden von der Northern Bangkok Monorail Company, die die 34,5 km lange Pink Line baut, und der Eastern Bangkok Monorail Company, die die 30,4 km lange Yellow Line baut, erteilt.

https://www.railjournal.com/passenger/metros/bangkok-monorail-maintenance-contract-awarded/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #262 am: 31. Oktober 2018, 11:22:36 »

Ich war und bin immer für den Fortschritt, aber zu welchem Preis????
Diese ganzen Kalkulation stimmen überhaupt nicht mit der Realität überein, weil ein wichtiger Kostenfaktor nicht mit eingebracht wurde.
Wo sind den die ganzen Sekundär Kosten aufgeführt????
Ich meine, z.B. die Kosten für das Benzin was man mehr braucht, weil man nun die dreifache Zeit im Stau steht.
Dann der Zeitaufwand der Leute, die jetzt nicht zwei sondern 6 Stunden im Stau stehen???
Wurde das Mal berücksichtigt??? Nein!!!
Das ist Zeit, wofür, die Leute nicht entschädigt bzw. bezahlt werden.
Nicht zu vergessen, die Umsatz einbüßen von Geschäften, die nicht mehr zugänglich sind.
Naja, was will man von einer Diktatur auch Anderes erwarten.....
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.123
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #263 am: 31. Oktober 2018, 13:11:06 »

Nicht zu vergessen, die Umsatz einbüßen von Geschäften, die nicht mehr zugänglich sind.
Naja, was will man von einer Diktatur auch Anderes erwarten.....

Sind denn diese Kostenfaktoren in allen Nichtmilitaerregierungen beruecksichtigt und in den Projektkosten integriert worden  {--

Wie alt sind eigentlich die Skytrain-Erweiterungsprojekte  :-)
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.421
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #264 am: 31. Oktober 2018, 14:05:35 »

Bangkok muss verlegt werden, warum begreifen die Thai das eigentlich nicht.   }} {* {+
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.048
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #265 am: 31. Oktober 2018, 15:11:58 »

Und ‚ verlegt Italien etwas Venedig ?
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.620
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #266 am: 31. Oktober 2018, 16:33:59 »

Ne, die bauen da nen Damm drum rum schon ... ist nur noch nicht fertig

@Bruno

Zitat
Wie alt sind eigentlich die Skytrain-Erweiterungsprojekte  :-)

Sehr alt, viele der Erweiterungen, die aktuell gebaut bzw. bald fertig werden sind noch aus der Thakkizeit und den Jahren danach bis 2011.

http://2bangkok.com/2bangkok-masstransit-mastermap.html
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.123
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #267 am: 31. Oktober 2018, 19:09:10 »

Zitat
Wie alt sind eigentlich die Skytrain-Erweiterungsprojekte  :-)

Sehr alt, viele der Erweiterungen, die aktuell gebaut bzw. bald fertig werden sind noch aus der Thakkizeit und den Jahren danach bis 2011.

Schoen dass du geantwortet hast Tom  ;}
Aber die Frage war eher rhetorischer Natur und galt eigentlich AndreasBKK zu seiner Aussage betreffend Kostenkalkulation und Diktatur Militaerregierung.
Er kann der aktuellen Regierung so manchen Scheixx und zuweilen auch wirtschaftliche Inkompetenz mit Recht vorwerfen, aber fuer persoenliche Frustrationen waer dann doch eher fuer solche Faelle geschultes Personal zustaendig.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #268 am: 31. Oktober 2018, 20:20:19 »

an der Strecke nach Bangkhae, blue line baut man schon seit vor der Flut 2011 und ein Ende ist nicht abzusehen...
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.620
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #269 am: 31. Oktober 2018, 20:48:40 »

Die wird aber bald fertig, weiss nur nicht mehr wo ich das gelesen habe. Ganz ohne ist die Baustelle ja nicht ... Tunnel unter dem Chao Praya und dann noch Stationen in Chinatown bauen wo ohnehin alles dort so eng ist.

@Bruno

Das soll ja keine Lobhuldigung von Thaksin oder ein Schlechtmachen vom General sein. Es war jeher schon so, das eine Regierung das weiterführt. Sicher wurden während Prayuts Amtszeit auch das eine oder andere Mass Transit Projekt geplant, von dem wir halt jetzt noch nichts lesen und auch noch keine sichtbaren Bauarbeiten laufen ...
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.359 Sekunden mit 23 Abfragen.