ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 19   Nach unten

Autor Thema: Skytrain-Erweiterung  (Gelesen 56568 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #60 am: 24. Februar 2011, 19:45:04 »

ja , wenn man vergisst , die Signaleinrichtiúngen bei Siemens zu bestellen !  {+
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

kidpratunam

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 330
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #61 am: 24. Februar 2011, 19:54:20 »

Nach Onut sind sie die Letzten 2 Jahre stetig am Bauen werden aber nie fertig so wie es aussieht. [-]

Da wird seit 2006 gebaut, ursprünglich sollte alles bis Anfang 2009 fertig sein. Die letzten Betonarbeiten waren auch schon Mitte 2008 erledigt, das ging alles sehr flott.

Das ganze BTS-System läuft ja schon, man braucht es nur um einige Haltestellen zu erweitern. Es ist also nicht wie beim Flughafenzubringer wo ein komplett neues Verkehrsmittel in Betrieb genommen wird und das Personal entsprechend geschult werden muss. Dass so was länger dauert ist ja noch verständlich. Bei den paar Kilometern BTS-Geradeausstrecke ist es absolut nicht nachvollziehbar. Aber das kommt halt bei raus wenn wichtige Managementpositionen nach politischen Kriterien vergeben werden...

 
Gespeichert

schoopthai

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #62 am: 24. Februar 2011, 20:13:27 »

@Blackmicha,

Siemens hat zwar die Lieferung und Installation der ersten Strecke geliefert ist aber fuer die Erweiterung aussen vor.
Die Thais habe den Auftrag fuer die Erweiterung und die Electricifierung der Strecke an Bombardier aus Kanada erteilt.
Daher liegst du falsch, das man vergessen hatte bei Siemens die Signaleinrichtungen zu bestellen.  :]

Vielleicht kann ja der @Behrjoe mehr darueber berichten. --C

Bis dann

Michael
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.911
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #63 am: 24. Februar 2011, 20:20:34 »

Sehe ich auch so ... so Stelzen sind hoechstens ein Hoffnungsschimmer, das da drauf irgendwann mal ein Zug fahren koennte ( Bei Hopewell fuhr ja nie einer ... )

Die Stelzen von Saphan Taksin bis Wong Vien Yai waren schon 2001 fertig, Stationen hat man so um 2006 rum angefangen ( da standen die Stelzen schon bis zur Phetkasem) und der Zug fuhr dann so ab 2009 rum, ... aber nur bis Wong Vien Yai ...
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #64 am: 24. Februar 2011, 20:24:47 »

ok , vielleicht war es nicht Siemens  aber war vor Jahren Pressethema , die vergessene Bestellung !

macht aber eigentlich keinen Sinn , 2 verscheidene Systeme einzusetzen ,,, das wird wohl das aktuelle Problem sein !

DIE sind halt so , überall !
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #65 am: 27. Februar 2011, 19:01:46 »

jemand eine Ahnung welche Farbe diese Linie haben wird ?

Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #66 am: 27. Februar 2011, 22:30:49 »

...ja bei wo is datt?   ???
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #67 am: 27. Februar 2011, 22:35:21 »

direkt hintern Chatuchak Bus terminal , da wo die alten Hopewell dinger sind

Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #68 am: 28. Februar 2011, 16:42:15 »

Hallo Blackmicha,

rot natürlich, das siehst Du doch schon an der Farbe am Hilfsausleger für die Betonfertigteile der Brücken.
Wir bei Italian-Thai hatten immer gelbe Montageausleger. Weiß nicht, warum die Thais die Signalanlagen nun nicht mehr bei SIEMENS bestellen (dürfen). Wahrscheinlich isr das Schmierverbot bei SIEMENS schuld. Die letzten Skytrain-Züge haben sie ja auch schon in China bestellt. Fahren die übrigens schon, oder warten die noch auf die Verlängerung der Shukumvit-Linie? Das mit den Signalen und der anderen Stromversorgung (und Ticketing) hält die Erweiterung auch um mind. 1 Jahr auf. Da können die betonieren wie sie wollen!  {:} {:} {:} {:}
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #69 am: 28. Februar 2011, 16:48:48 »

ich dachte gelesen zu haben , das die Thais nochmal Züge bei Siemens bestellt hatten !  --C

http://www.itsworldcongress.at/index.php?id=224

Die Bangkok Mass Transit System Public Company Limited (BTSC) hat bei Siemens Mobility weitere 35 Mittelwagen für das Stadtbahnsystems Skytrain im Wert von 42 Millionen Euro bestellt.
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #70 am: 28. Februar 2011, 16:52:52 »


Die Thais habe den Auftrag fuer die Erweiterung und die Electricifierung der Strecke an Bombardier aus Kanada erteilt.
Daher liegst du falsch, das man vergessen hatte bei Siemens die Signaleinrichtungen zu bestellen.  :]


nun was denn nun  ??? ??? ???

Zitat
Für die 5,25 Kilometer lange Erweiterung der zweigleisigen Sukhumvit-Linie in Richtung Osten liefert Siemens die komplette Stromversorgung in Gleich- und Wechselspannung. Die Elektrifizierung umfasst sowohl die Stromversorgung für die Zugtraktion als auch die angeschlossenen sieben Haltestationen. Siemens fungiert dabei als Unterauftragnehmer der Italian-Thai Development Public Company Limited. Das Projekt soll in Rekordzeit umgesetzt werden und spätestens am 12. August 2011 abgeschlossen sein,
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.601
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #71 am: 28. Februar 2011, 17:12:16 »

welche Farbe diese Linie haben wird ?

Gerade einen Plan gesichtet:

Morchit-Saphanmai grün
Gespeichert
██████

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #72 am: 28. Februar 2011, 17:19:27 »

hier das scheinbar neueste aus BKK Post

http://www.bangkokpost.com/news/transport/214313/3-years-of-traffic-hell-and-then-bangkok-will-be-a-better-place

also das Bild scheint die Mo Chit-Saphan Mai Extension zu sein

http://en.wikipedia.org/wiki/BTS_Skytrain#cite_note-3


@ namtok ... nicht alles ist GRÜN    ;]
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #73 am: 01. März 2011, 10:48:07 »

Metro-Erweiterung in Bangkok

Dorsch Consult Asia Co. Ltd., ein Unternehmen der Dorsch Gruppe, hat den Zuschlag für das Projektmanagement für die Erweiterung des als „Blue Line“ bekannt gewordene U-Bahn-Systems in Bangkok, Thailand erhalten. Die Verträge wurden in Bangkok unterzeichnet.

=59231]http://www.technikwissen.de/bauing/news.php?data[article_id]=59231

North Extension

http://en.wikipedia.org/wiki/Template:Bangkok_MRT_Route/Blue_Line
« Letzte Änderung: 01. März 2011, 10:53:02 von Blackmicha »
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Skytrain-Erweiterung
« Antwort #74 am: 11. März 2011, 17:02:57 »

gestern auf dem Weg nach HuaHin , irgendwo bei bang Rak Noi auf der westlichen Riverseite wird auch schon kräftig an der verlängerung gebaut !

Heben da auch schon die Elemente auf die Säulen !!!!

diesmal wird wohl ohne grosse Ankündigungen einfach mal gebaut  ;}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 19   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.352 Sekunden mit 24 Abfragen.