ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Deutsches Essen in Chiang Mai  (Gelesen 8656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franz100

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
Deutsches Essen in Chiang Mai
« am: 10. Juni 2010, 04:50:27 »

Gibt es eigentlich noch Gaststätten mit deutschen Essen in Chiang Mai? Auf Anhieb fällt mir nur der Metzger Günther ein, irgendwo in der Pampa (Doi Saket?), der aber ohne eigenes Fahrzeug nicht zu erreichen ist.

In der Stadt selbst fällt mir keiner ein.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #1 am: 10. Juni 2010, 04:57:48 »

German Hofbräuhaus (Nightbasar), Palm Beer Garden (loi Kroh, gleicher Besitzer wie das Hofbräuhaus), Bierstube (Moonmuang), Grüne Oase, Rose G.H.
Gibt sicherlich noch ein paar mehr, die genannten fallen mir spontan ein. ;)
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.101
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #2 am: 10. Juni 2010, 06:59:59 »

Also , wo ein Wille ist auch ein Weg .... mit dem Tuk Tuk zum Günther ... habe ich selber
schon gesehen , das dies so funktioniert .

Bei der Aufzählung wo es was GUTES zu essen gibt in CNX darf der Franko Thai  auf
keinen Fall fehlen , denn sein frisches Tartar zum selber anmachen ist einmalig in
Thailand , dazu wird frisch gebackenes Baguette serviert ...

Na denne , laß es Euch schmecken

Alex
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #3 am: 10. Juni 2010, 08:45:26 »

... wo ein Wille ist auch ein Weg ...

So sehe ich das auch.

Unser gestriger angeblicher Pattaya-Experte "franz100",der jedoch nicht die geringste Ortskenntnis im Seebad hat, nervt nun die Leute in Chiang Mai.  {--

Bei Google finden sich unter "Deutsches Essen Chiang Mai" 59.700 Ergebnisse in 0,10 Sekunden.

Don't feed the Troll
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #4 am: 10. Juni 2010, 14:23:30 »

... wo ein Wille ist auch ein Weg ...

Unser Experte "franz100"....... nervt nun die Leute in Chiang Mai.  {--
Bei Google finden sich unter "Deutsches Essen Chiang Mai" 59.700 Ergebnisse in 0,10 Sekunden.

Nee der nervt nicht, warum auch?
Ein Verweis an Google macht überhaupt keinen Sinn, dann dürfte niemand mehr Fragen stellen, in keinem Forum der Welt. ;]
Das Thema passt zu Chiang Mai, und es werden schließlich noch andere Leutz den Thread anclicken, und froh über Infos sein.
Zum Thema:
Etwas am Rand von Chiang Mai, direkt hinter dem Supermarkt Carrefour, gibt es noch die "German Microbrewery".
Das Bier ist Geschmacksache, zum essen kann ich nix sagen, ich war bislang nur 1x dort auf 2-3 Bier.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.101
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #5 am: 10. Juni 2010, 14:27:18 »



Wer jetzt noch zumal in CNX ansässig den Metzger Günther nicht findet , dem ist nicht zu
helfen .

Für ganz unselbstständige ... gib dem TUK TUK Fahrer die Telefon Nummer vom Günther ...
einer seiner Angestellten wird dem Tuk Tuk schon erläutern wo`s lang geht !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.610
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #6 am: 10. Juni 2010, 15:54:11 »

Das Bier ist Geschmacksache..... ich war bislang nur 1x dort auf 2-3 Bier.

Klar ist das Geschmackssache, aber für mich mit das beste landesweit  ;}
Gespeichert
██████

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.969
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #7 am: 10. Juni 2010, 16:08:44 »

#4  zum essen kann ich nix sagen

Zumindest liefert der Günther dort extra lange Würste an.  }}
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #8 am: 10. Juni 2010, 16:46:22 »

Wir waren letzten Sonntag bei Günter zum "Grosseinkauf"...Frauchen wollte unbedingt Leberkäs und Schinken und Frankfurter mit nach Phayao mitnehmen.
Wir trafen Günter dann am späten Mittag am Eingang sitzend, gut gelaunt wie immer und mit einem Bierchen in der Hand.  ;}
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #9 am: 10. Juni 2010, 17:01:08 »

 }} na dann sach mal Guenther, er soll ne Filiale in Buriram aufmachen, wuerde auch mal nen Leberkaese und ne Flaischwurst essen  ;]
Gespeichert

franz100

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 65
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #10 am: 10. Juni 2010, 17:35:08 »

Ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Ich dachte an Lokale, die von Deutschen geführt werden. Das trifft auf das German Hofbräuhaus (Nightbasar), Palm Beer Garden und Bierstube (Moonmuang) nicht zu. Das Restaurant im Rose Guest House hat vielleicht zwei bis drei deutsche Gerichte auf der Karte. Aber als deutsches Restaurant kann man es bestimmt nicht bezeichnen.

Was mir noch eingefallen ist. An der Chiang Mai Lampoon Road gab oder gibt es vielleicht noch Onkel Toms Hütte. Es wurde von einem Franken der Thomas heisst geführt. Zur Grünen Oase kann ich nichts sagen, weil ich dort nie war.

Da wir gerade bei Restaurant Tipps sind, in der Loy Kroh gibt es ein sehr gutes und preiswertes französisches Restaurant namens Chez Marco.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.101
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #11 am: 10. Juni 2010, 17:43:06 »

Zitat
Das Restaurant im Rose Guest House hat vielleicht zwei bis drei deutsche Gerichte auf der Karte.
 Aber als deutsches Restaurant kann man es bestimmt nicht bezeichnen.

@ Franz 100

ich weiß ja nicht ob Du überhaupt und wenn ja wann das letzte mal in der Rose warst , ich kann Dir aber
versichern das Restaurant ist unter Deutscher Leitung vom Gibsy und hat eine sehr ausführliche Deutsche
Speisekarte .

Alex
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

dart

  • Gast
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #12 am: 10. Juni 2010, 17:48:31 »

Ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Ich dachte an Lokale, die von Deutschen geführt werden.
Dann wird es wirklich dünn, es machen zwar alle Jahre wieder einige deutsche Restaurants auf (meistens mit einem kleinen GH gekoppelt), die halten sich i.d.R. aber leider nur 1-2 Jahre aus Budgetmangel und/oder schlechter Location. ???

p.s. Der deutsche Stammtisch macht nicht umsonst seine Treffen abwechselnd beim Günther und beim Eckehardt (Rose G.H.) => http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=5697.0
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #13 am: 10. Juni 2010, 17:56:42 »

Zitat
Das Restaurant im Rose Guest House hat vielleicht zwei bis drei deutsche Gerichte auf der Karte.
 Aber als deutsches Restaurant kann man es bestimmt nicht bezeichnen.

@ Franz 100

ich weiß ja nicht ob Du überhaupt und wenn ja wann das letzte mal in der Rose warst , ich kann Dir aber
versichern das Restaurant ist unter Deutscher Leitung vom Gibsy und hat eine sehr ausführliche Deutsche
Speisekarte .

Alex

Vielleicht hatte @Hellmut doch recht mit seinem "Dont feed the troll"  ???
Gespeichert

wave

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re: Deutsches Essen in Chiang Mai
« Antwort #14 am: 10. Juni 2010, 18:34:07 »

Zitat
ich weiß ja nicht ob Du überhaupt und wenn ja wann das letzte mal in der Rose warst , ich kann Dir aber
versichern das Restaurant ist unter Deutscher Leitung vom Gibsy und hat eine sehr ausführliche Deutsche
Speisekarte .

Yes, und fuer eine Flasche Bier Chang, steht auf Deiner Rechnung!

140.- Baht

Einkaufspreis  40.- Baht, ist schon ein bisschen heftig, fuer Bier Chang.



Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 22 Abfragen.