ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thai Musik  (Gelesen 46091 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.759
  • ¡Arriba España!
Re: Thai Musik
« Antwort #300 am: 07. Februar 2020, 20:21:10 »




Jute Nacht!

Freundliche Träume wünscht

Lung Tom
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.941
Re: Thai Musik
« Antwort #301 am: 16. Februar 2020, 17:03:46 »

Wer sich in eine Thai verliebt, "gewinnt" oft gleichzeitig eine grooosse Familie.  :-)
Einer meiner "Onkel " (gerade mal 1 1/2 Jahre aelter, witzig und begabt) ist Musiker und Saenger.
Frueher galt fuer ihn: Wer nicht bei 3 auf dem Baum ist ...

Aber der ist mit 63 Lenzen um einiges ruhiger geworden.  :-)
Aktuelle Morlam-Musik von ihm:

Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.941
Re: Thai Musik
« Antwort #302 am: 19. Februar 2020, 19:50:01 »

Langsamer Thai-Rock mit Morlam-Anklaengen:

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #303 am: 27. März 2020, 15:13:48 »

Der "Virensong" im typischen Isan Morlam style:

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #304 am: 22. April 2020, 19:53:32 »

Der Thai Hit "Pak phon"  (Take a break) zur aktuellen Situation verfilmt von der Polizei :






https://coconuts.co/bangkok/news/rap-against-contagion-thai-cops-drop-infectious-covid-19-diss-track-video
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #305 am: 30. April 2020, 03:09:05 »

Wer sich in eine Thai verliebt, "gewinnt" oft gleichzeitig eine grooosse Familie.  :-)
Einer meiner "Onkel " (gerade mal 1 1/2 Jahre aelter, witzig und begabt) ist Musiker und Saenger.
Frueher galt fuer ihn: Wer nicht bei 3 auf dem Baum ist ...

Aber der ist mit 63 Lenzen um einiges ruhiger geworden.  :-)
Aktuelle Morlam-Musik von ihm:


Witzig, wie er mit Phuket Tourihut seinen "Heimatsong" rüberbringt  :-)

Ansonsten "Sabai Sabai"...


Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.941
Re: Thai Musik
« Antwort #306 am: 30. April 2020, 06:06:42 »

Liebe trotz Corona:

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #307 am: 30. April 2020, 20:30:45 »

2 Seiten vorher unter #282 schon gepostet, der Song hat nix mit der aktuellen Situation zu tun sondern mit der damaligen Luftverschmutzung in Bangkok
Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.941
Re: Thai Musik
« Antwort #308 am: 30. April 2020, 23:26:07 »

... der Song hat nix mit der aktuellen Situation zu tun ...

"Liebe trotz Corona" war als Gag gemeint. Außerdem ist das Lied mindestens 7 Jahre alt.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #309 am: 01. Mai 2020, 03:07:02 »

Den Sänger find ich schon länger gut, seit seiner ersten Schmalznummer Anfang der 2000er:



Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.821
Re: Thai Musik
« Antwort #310 am: 02. Mai 2020, 16:12:14 »

Mit diesem 3 stündigen Online Konzertmarathon wurden gestern über 1 Mio Baht an Spendengeldern gesammelt, die in Tranchen zu je 3000 Baht als Unterstützungleistung an mehrere hundert Bedürftige überwiesen werden, gemäss Organisator Thanathorn und seine politische Nachfolgeorganisation muss dabei kein "Armutsnachweis" erbracht werden.

(Die in Thai Medien gestern auftauchende Schlagzeile "Thanatorn zahlt 3000 Baht an jeden" ist definitiv falsch, er hat allerdings die zahlreichen namhaften Künstler für dieses Event engagiert)

Das "Mayday Mayday" - Konzert (der Name sowohl vom gestrigen Datum als auch als bekannter Hilferuf)

https://www.facebook.com/ThailandProgressiveMovement/videos/699739110836458/?v=699739110836458
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 22 Abfragen.