ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das verstehe ich nicht  (Gelesen 2057 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gruffert †

  • Träger des Tip Verdienstordens!
  • gehört zum Inventar
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
Das verstehe ich nicht
« am: 11. Oktober 2008, 18:46:44 »

Da sitze ich vor meinem Computer, und erfahre, daß beim großen Knall, als vor vielen Milliarden Jahren die Welt entstand, sich die unzähligen dabei entstehenden Teilchen und Antiteilchen gegenseitig auslöschten, so daß ich eigentlich gar nicht hier sitzen würde, denn ich bestehe ja aus Materie, wenn da auf jeweils ein paar Milliarden Antiteilchen nicht ein Teilchen zuviel gewesen wäre, das nun übrig blieb, und aus deren Summe unser Kosmos entstand, mit Milliarden von Milchstraßen, die jeweils wieder Milliarden von Sonnen haben und diese haben wiederum Planeten, und auf einem von diesen Planeten sitze ich vor meinem Computer, und kann mich nur wundern und den Kopf schütteln.

Da ziehen sich in Bangkok biedere Hausfrauen ein gelbes Hemd über, schwören den König zu schützen, und rennen gegen Knüppel und Tränengas der Polizei an, nur um den Ministerpräsidenten den ihr König gerade ernannt hat daran zu hindern eine Rede zu halten.

Da sind plötzlich über Nacht grundsolide Firmen wie Bayer, Siemens, und Daimler, in die ich mein in 40 jähriger Lebensarbeitszeit Erspartes investiert habe, nur noch die Hälfte wert, weil ein paar Zockerblasen geplatzt sind, mit denen diese Firmen überhaupt nichts zu tun hatten.

Da redet meine Frau seit 2 Tagen nicht mehr mit mir und verweigert mir ihren Schoß, nur weil ich mir erlaubt habe sie darauf aufmerksam zu machen, daß die Fensterscheiben in unseren Haus mal dringend ihre reinigenden Hand bedürfen.

Und wenn ich das alles so sehe und überlege, dann kann mich das was man mir hier im Forum angedroht hat, wenn ich Jesus nicht als meinen Retter annehme, gar nicht mehr schrecken. Schlimmer als hier kann es dort nicht mehr werden.

Guenther
Gespeichert

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2008, 19:49:50 »

Lieber Günther Ruffert,

Also da ist mir jetzt wirklich ein Stein vom Herzen gefallen, daß DU das Wort zum Sonntag ergriffen hast.

Ich hatte nämlich schon schlimmes befürchtet. Aber vielleicht hast Du ja jetzt unsere Prediger erst richtig provoziert.

Aber sei s drum. Vielen Dank.

Zum Fensterputzen habe ich übrigens einen TIP, der aber wohl erst funktioniert, wenn sie wieder was von Dir will und dann reden MUSS:
GEMEINSAM mit dem Schatz überlegen; ob man nicht einer zuverläsigen Verwandten mit Geldbedarf anbietet, das gegen Honorar zu erledigen.

Allerdings kommt meine auf sowas ganz von selbst und ich würde alles, was nicht zu meinen Hobbys gehört, sicher ebenso delegieren...

Und mit den Zockerblasen ist das genauso wie mit den Ehefrauen: Nach Regenwetter kommt auch wieder Sonnenschein. Naturgesetz.
Gespeichert

sam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2008, 19:54:50 »

Günther

Den Artikel habe ich auch gelesen,. ich frage mich was war vor den großen Knall, da die Zeit keinen Anfang und keine Ende hat
( Was  ich mit meinem kleinen Gehirn gar nicht verstehe) hat es schon viel mal geknallt.

Aber schnell holen uns die kleinen Altags Probleme wieder ein und sind doch wichtiger, gut das das Leben endlich ist.
Gespeichert

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2008, 22:34:42 »

Vom grossen Knall über Knüppel und Tränengas über Zockerblasen über „Ihre Schoss“ zu Jesus als Retter, dies alles mit Deinem innersten Glauben und Wissen vermischt, ergibt eine neue Welt-Religion.
Ich hoffe Du findest wieder zum langen stillen und Ruhigem Schlaf zurück.
Grins und Gruss Max
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2008, 23:25:47 »

...wenn da auf jeweils ein paar Milliarden Antiteilchen nicht ein Teilchen zuviel gewesen wäre

Vielleicht wäre vieles einfacher, wenn zu viele Antiteilchen übrig geblieben wären...
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2008, 07:54:39 »

Im Rahmen der "Star Wars special", wie sie gerade im Fernsehen wiederholt werden, fragte mich ein Kölner Kumpel:

"Wo iss eijentlich der Todesstern?"

"De iss kapott."


 
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #6 am: 12. Oktober 2008, 13:32:30 »

Da redet meine Frau seit 2 Tagen nicht mehr mit mir und verweigert mir ihren Schoß, nur weil ich mir erlaubt habe sie darauf aufmerksam zu machen, daß die Fensterscheiben in unseren Haus mal dringend ihre reinigenden Hand bedürfen.

Wir sind in der Zeitrechnung der Planetenkonstellation etwas zu früh dran, sonst würden im Isaan schon überall Nano-Fenster kleben (werden bereits in der Flugzeugtechnik etc. verwendet).

Bezüglich Verhalten Deiner Frau empfehle ich eine Lektüre von Günther Ruffert. Ein Autor, der mit Ratschlägen in Sachen Thai-Frauen nicht geizt...  ;D
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2008, 13:36:19 von markusz »
Gespeichert

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 880
  • pattaya
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #7 am: 12. Oktober 2008, 14:01:26 »

guter tipp.
gibts auch (sogar) als hoerspiel.
Gespeichert

Xeno

  • Gast
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2008, 20:57:54 »

666


Und wenn ich das alles so sehe und überlege, dann kann mich das was man mir hier im Forum angedroht hat, wenn ich Jesus nicht als meinen Retter annehme, gar nicht mehr schrecken. Schlimmer als hier kann es dort nicht mehr werden.

Guenther


Du hast recht, schlimmer als hier wird es nicht werden, ganz im Gegenteil, es wird alles viel besser sein als hier   >:

Ich möchte Dir nicht zu viel verraten, nur soviel......

Einer der den Wanderprediger Jesus nicht als Retter annahm stirbt.
Zu seiner Überraschung findet er sich nach seinem Tod vor dem Höllentor wieder. "Naja," denkt er sich, "gibts das also doch" und betritt mit böser Vorahnung die Hölle.
Was ihn erwartet ist jedoch ein sonnenbeschienene Meeresbucht, weißer Sandstrand, ein sanfter Wind weht, leise Musik klingt im Hintergrund. Satan liegt im Schatten unter Palmen und trinkt Cocktails: "Komm her, gesell dich zu uns, nimm dir einen Drink und schau dich um..."

Eine schöne Frau reicht ihm einen Drink, er kann es noch gar nicht fassen und macht erst mal einen kleinen Spaziergang. Am Ende der Bucht öffnet sich vor ihm plötzlich ein großes Loch, Rauch quillt hervor, Flammen züngeln heraus und man hört Jammern und Wehklagen. Leicht überrascht kehrt er zu Satan zurück: "

Es gefällt mir sehr gut hier, aber am Ende der Bucht, da gibt es so ein dunkles, raucherfülltes Loch aus dem Jammern und Wehklagen zu hören ist - was ist das denn?"
Darauf meint Satan: "Ja weist du, das ist für die Christen - die wollen das so!"
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2008, 21:07:59 »

Wenn ich auch nicht alles kenne, was Günther Ruffert geschrieben hat, ist Häme sicher nicht angebracht, soweit ich das überblicke hat er weder sein Privatleben gross breitgetreten noch  behauptet, dass seine Frau "anders" ist.

Ich denke mal, dass die meisten der relativ "unerfahrenen", die sich an seine TIPs halten, gut damit gefahren sind.

Und die meisten der angesprochenen Probleme am besten einfach mit der Helmut Kohl Strategie (Aussitzen) angehen, auch wenn ich mich als halb so alter "Jungspund" da bei den Aktien etwas leichter tue...











Gespeichert
██████

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2008, 21:43:32 »

Wenn ich auch nicht alles kenne, was Günther Ruffert geschrieben hat, ist Häme sicher nicht angebracht
Ich habe viel von Günther gelesen und schätze seine Texte sehr, ansonsten würde ich ihn nicht gelegentlich zitieren. Man sollte ironischen Humor nicht mit Häme verwechseln! Schlimm, wer immer gleich Böses denkt!   :'(

@Xeno
Warum muss der Mensch eigentlich immer zuerst sterben, um ein besseres Leben zu führen?   ???
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2008, 22:10:33 von markusz »
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #11 am: 25. Oktober 2008, 11:56:54 »



     Sehr geehrter Herr G.Gruffert, man sollte sich nicht solche Gedanken machen
     das Leben ist dafuer zu kurz. Hier zum Putzen," Wie sage ich es meinem Kinde "
     Geld zieht immer und wenn man sagt:" lass doch die Nachbar was verdienen "
     dann kommt die Missgunst und es wird erledigt.
     Was wuerden wir machen, wenn alles glatt abliefe?
     

     
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: Das verstehe ich nicht
« Antwort #12 am: 25. Oktober 2008, 12:54:29 »

Ordnung und Sauberkeit kann hier tatsächlich zu einem nervenden Thema werden, Haushaltshilfe hin oder her. Dazu könnte man sogar einen separaten Thread eröffnen und die Beiträge und Klicks würden mit Sicherheit nicht ausbleiben!

Nun aber mal im Ernst, ich hoffe, Günthers Situation hat sich gebessert und er hat den kleinen Spass unbeschadet überstanden. So schlimm kann es hier ja nun auch wieder nicht sein, oder...?
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 23 Abfragen.