ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das Hua Hin Hospital  (Gelesen 2256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

madaboutsingha

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
    • thailandprivat
Das Hua Hin Hospital
« am: 14. August 2010, 14:44:37 »

Wie angekündigt werde ich in den nächsten Wochen eine Präsentation aller Krankenhäuser und -stationen in und um Hua Hin veröffentlichen. Den Anfang macht heute das Hua Hin Hospital.



Das Hua Hin Hospital ist ein staatliches Allgemeinkrankenhaus und wurde 1979 von der Prinzessin Sirindhorn offiziell eröffnet. Es untersteht zu 100% der staatlichen Gesundheitsbehörde. In den letzten Jahren wurde es umfangreich renoviert und erweitert. Seit 2009 stehen 200 Betten zur Verfügung.

Das Hospital beschäftigt insgesamt 730 Menschen, darunter 41 Ärzte, 8 Zahnärzte, 15 Apotheker und 200 Krankenschwestern. In dem Krankenhaus arbeiten derzeit 3 Herzspezialisten. Alle Ärzte sind ganztags im Krankenhaus beschäftigt. Die Ärzte haben in der Regel eine Ausbildung an der staatlichen medizinischen Universität in Bangkok erhalten. Einige kommen auch vom Siriraj- oder Chulalongkorn-Hospital.

Das Krankenhaus behandelt täglich 800 bis 1000 Patienten. Monatlich suchen über 200 Ausländer hier Rat und Hilfe.


Weiter lesen auf meiner Webseite www.thailandprivat.de.vu, Rubrik "Hua Hin aktuell" .
Oder Direktlink: https://sites.google.com/site/thailandprivat/home/hua-hin/das-hua-hin-hospital

Tigerwoods

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Das Hua Hin Hospital
« Antwort #1 am: 14. August 2010, 16:28:22 »

Vielen Dank Madaboutsingha,
ich lese Deine Berichte immer sehr gerne und man gewinnt einen sehr gut Eindruck von Hua Hin und Umgebung.
Ich habe schon viele sinnvolle Informationen gewonnen und freue mich bereits heute auf weitere Berichte.
Es gibt wirklich nur sehr wenige Member, die soviel Content (zum Teil auch sehr kritisch) zu diesem Forum beitragen.
Nochmals meine Bitte an Dich: Unbedingt weiter machen, für mich ist es immer ein Feiertag, wenn Du Dich einem Thema naeherst und
sehr umfangreich informierst. Fuer die bisher geleistete Arbeit hast Du Dir sicherlich einen Orden verdient.
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Das Hua Hin Hospital
« Antwort #2 am: 14. August 2010, 18:50:34 »

Lieber Paul,

nicht etwa, dass ich überrascht wäre ;)

Wieder ein ganz ausgezeichneter Artikel, ein Muss für jeden Expat im Raum Hua Hin.
Aber auch für Touristen, die nach Cha am oder Hua Hin reisen, kann ein solcher Artikel wertvoll werden.

Hast Du schon mal darüber nachgedacht, Deine Hospital infos auf Broschüren zu drucken und sie den Hotels und HG zum Kauf anzubieten?
Sie könnten sie zum Beispiel in ihre Hotelinfomappen aufnehmen. Auch als Informationsmaterial für die Public relation officers der Hotels wären sie sicherlich eine Hilfe.
Die meisten Public Relation Officers in den Hotels kommen nicht aus Hua Hin und kennen sich demgemäß auch kaum in der hospital scene aus.
denk mal drüber nach.

Herzliche Grüße und ein besonderes Dankeschön für die Arbeit, die Du Dir für uns machst.

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint
 

Seite erstellt in 0.227 Sekunden mit 24 Abfragen.