ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Geisterglauben in Thailand  (Gelesen 19831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.975
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #135 am: 03. Oktober 2018, 14:41:21 »

Geister in der thailändischen Kultur

Glaube an Geister in der thailändischen Kultur ist sowohl beliebt als auch ausdauernd. In der Geschichte Thailands mischten sich buddhistische Volksglauben mit den Legenden über die Geister oder Geister der lokalen Folklore . Diese Mythen haben sich überlebt und sich weiterentwickelt, nachdem sie an die modernen Medien wie thailändische Filme , thailändische Fernseh-Seifenopern und thailändische Comics angepasst wurden .

Einige der Geister der thailändischen Kultur werden mit benachbarten Kulturen geteilt. Krasue ist zum Beispiel Teil der kambodschanischen , laotischen und malayischen Kultur . [1] Einige davon, einschließlich des großen Pret , sind Teil der Mythologie des Buddhismus . [2] Es gibt jedoch auch andere, wie zum Beispiel Phi Dip Chin , die in den letzten paar Jahrhunderten durch die chinesische Gemeinschaft, die in Thailand lebt , in die thailändische Geisterwelt eingedrungen sind . [3]

Einige der bekanntesten thailändischen Geister sind die folgenden:

- Chao Kam Nai Wen (เจ้ากรรมนายเวร), ein Geist, der einen schlechten Willen gegenüber einer
  Person aufgrund von Fehlverhalten zeigt, die Letzterer dem ersteren während seines Lebens
  angetan hat
- Hun Phayon (หุ่นพยนต์), künstlich, menschlich oder nicht-menschlich. Besitzer können die Kraft
  der schwarzen Magie nutzen, um sie wie Khwai Thanu zu beschützen. [7]
- Khamot (โขมด), ein leuchtender Geist
- Khwai Thanu (ควาย ธนู), auch bekannt als Wua Thanu (วัว ธนู), ein magischer Stier oder
  Wasserbüffel. Die meisten Leute glauben, dass Khwai Thanu eine schwarze Magie ist, die von
  Afrikanern beeinflusst wird, die Voodoo gelernt haben. Khwai Thanu ist im Süden und Nordosten
  Thailands beliebt. Der Schamane wird die dunkle Magie benutzen, indem er Khwai Thanu
  benutzt, um den Feind anzugreifen. Du kannst es einen Teufel nennen, der alles zerstört. Khwai
  Thanu wird verwendet, um Menschen vor dunkler Magie zu schützen, denn Khwai Thanu ist eine
  tödliche Waffe, die den Feind zerstört. [8]Es ist schwer, es mit allgemeinen Waffen zu brechen
  oder zu zerstören. Die dunkle Magie von Khwai Thanu kann mit überlegener dunkler Magie gelöst
  werden. Khwai Thanu hat tödliche Magie. Der Schamane, der es kontrollieren will, muss immer
  zahm sein. Wenn der Schamane sich nicht darum kümmert, kann Khwai Thanu wiederkommen,
  um den Besitzer zu verletzen. Um Khwai Thanu vom Holz zur Körperstruktur zu bringen. Finde
  dann das Holz, das der Undertaker für die Einäscherung benutzt hat. Holz aus der Verbrennung
  muss von der Leiche verwendet werden, die am Dienstag gestorben ist und die Körper am
  Freitag verbrannt sind. Ein solches Timing kann die meiste Magie von Khwai Thanu erzeugen.
  Wenn es um Holz geht, bringen Sie es zu Kopf, Körper, Horn und Schwanz. Dann finden Sie einen
  Lack auf der Jujube, der spezielle Punkt am Ende des Zweiges wies nach Osten und finden Sie
  die Folie aus Goldfolie, die den toten Körper bedeckt, um eine andere Schicht zu lac. Gefolgt von
  einem winzigen gerollten Metallamulett zwischen Brust und Hals. Nachdem der Körper von Khwai
  Thanu vollendet wurde, besteht der wichtigste Schritt dieses Rituals darin, Zaubersprüche durch
  den Schamanen zu wirken.[9]
- Krahang (กระหัง), ein männlicher Geist, der in der Nacht fliegt
- Krasue (กระสือ), der Kopf einer Frau mit ihren Eingeweiden , die vom Hals hängen [10]
- Kuman Thong (กุมาร ทอง), Geister von kleinen Kindern, die von Voodoo-Meistern gefangen
  genommen werden, um seinen Wünschen nachzukommen, normalerweise gekleidet in
  thailändische antike Kleidung mit traditionellen Haarknoten.
- Mae Nak (แม่ นา ก), ein weiblicher Geist, der bei der Geburt starb und seine Arme ausstrecken
  kann
- Mae sue (แม่ ซื้อ), eine Schutzgöttin oder ein weiblicher Geist von Säuglingen
- Nang Mai (Lady ไม้; "Dame des Waldes"), eine Art weiblicher Geister oder Feen, die mit Bäumen
  verwandt sind. [6]
- Nang Ta-khian , der Geist, der Hopea odorata Bäume in der thailändischen Folklore einspukt
- Nang Ta-khian (นาง ตะเคียน), ein Baumgeist , der in Hopea odorata Bäumen lebt
- Nang Tani (นาง ตานี), eine junge Frau bestimmte Klumpen von eindringlichen Bananenstauden ,
  die auf erscheint Vollmond Nächte
- Phi Am (ผีอำ), ein Geist, der während der Nacht auf der Brust einer Person sitzt
- Phi Dip Chin (ผีดิบ จีน), ein springender Geist aus der chinesischen Geschichte , der in einem alten
  Kostüm gekleidet ist und eine schriftliche Zeitung vor seinem Gesicht hat, die in Thailand durch
  die thailändische chinesische Gemeinschaft auch populär geworden ist . [11]
- Phi Hua Khat (ผี หัวขาด), ein kopfloser männlicher Geist, der seinen Kopf trägt
- Phi Ka (ผี กะ), ein gefräßiger Geist
- Phi Kong Koi (ผี กองกอย), ein Waldvampir mit einem Bein
- Phi Lang Kluang (ผี หลัง กลวง), ein Geist aus Südthailand mit einer sehr großen Wunde im Rücken
- Phi Ma Bong (ผี ม้า บ้อง), ein weiblicher Geist aus Nord-Thailand, ähnlich einem Tikbalang oder
  Kelpie
- Phi Maphrao (ผี มะพร้าว), der Kokosnussgeist . [12] [13]
- Phi Ngu (ผี งู), auch bekannt als Phrai Ngu (พ ราย งู) oder Ngueak Ngu (เงือก งู), ein Geist im
  Zusammenhang mit Schlangen, die in Schlangenform, in menschlicher Form oder in einer
  Kombination beider Formen auftreten können. [14]
- Phi Phong (ผี โพ ง), ein bösartiger männlicher Geist mit einem unangenehmen Geruch. Es lebt in
  dunklen Orten unter der Vegetation
- Phi Phrai (ผี พ ราย), der Geist einer Frau, die zusammen mit dem Kind in ihrem Leib starb oder
  ein weiblicher Geist, der ähnlich wie eine Undine im Wasser lebt
- Phi Pluak (ผี ปลวก), der Geist der Termiten [15]
- Phi Pop ( Thai : ผี ป อบ ; RTGS :  Phi Pop ), ein Geist, der rohes Fleisch frisst. Menschen und
  Tiere können von Phi Pop besessen sein, die ihre inneren Organe essen und sie töten. [16]
- Phi Pu Thao (ผี ปู่ เฒ่า), ein Geist, der als sehr alter Mann erscheint
- Phi Song Nang (ผี สอง นาง), weibliche Geister, die zuerst locken und dann junge Männer angreifen
  und töten
- Phi Tabo (ผี ตา โบ๋), ein blinder Geist mit hohlen Augen
- Phi Tai Ha (ผี ตายห่า), Geister von Personen, die an einem Unfall gestorben sind; ähnlich wie ผี
  ตายโหง
- Phi Tai Hong (ผี ตายโหง), der Geist einer Person, die einen plötzlichen gewaltsamen oder
  grausamen Tod erlitt
- Phi Thale (ผี ทะเล), ein Geist des Meeres. Es manifestiert sich auf verschiedene Arten, darunter
  das Feuer von St. Elmo und andere unheimliche Phänomene, die Seeleute und Fischer auf
  Booten erleben. Auch ein Slang für ungezogene Männer.
- Phi Thuai Khaeo (ผีถ้วยแก้ว), der Geist, der das umgedrehte Glas bewegt (Thai Ouija )
- Pret (เปรต), ein extrem großer, hungriger Geist, Teil der buddhistischen Lehre; sie sind zwei
  Stockwerke groß, sehr dünn und haben Nadellöcher für den Mund.
- Pu Som Fao Sap (ปู่ โสม เฝ้า ทรัพย์), ein männlicher Geist, der Schätze bewacht, die wie ein
  ehrwürdiger alter Mann erscheinen
- Rak-Yom (รัก - ยม), erscheint als zwei kleine Jungen ähnlich wie Kuman Thong
- Suea Saming (เสือสมิง), ein Mann oder eine Frau, die sich aufgrund der Macht der schwarzen
  Magie in einen Tiger verwandelten, ähnlich einem Skin-Walker oder Werecat [17]
- Phi Tai Thang Klom (ผี ตายทั้งกลม), der rachsüchtige Geist schwangerer Frauen, die während der
  Geburt gestorben sind.

Hier geht's weiter:

https://en.wikipedia.org/wiki/Ghosts_in_Thai_culture
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #136 am: 03. Oktober 2018, 15:57:54 »

Zitat
Die Oma (Buddha hab' sie selig) hat meiner Gemahlsgattin klar gemacht, dass diese wunderschönen Pflanzen nicht auf unser Grundstück gehören, sondern nur um das Krematorium herum anzupflanzen sind! Konnte ich zwar nicht nachvollziehen, sie wachsen ja überall, aber Oma war bis vor 2 Monaten das Gesetz in diesen Dingen!

Aha. Aber warum das so ist, was passiert, wenn die Bougainvillea auf dem Grundstück wachsen, hat sie nicht mehr erklären können?
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.975
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #137 am: 03. Oktober 2018, 16:53:52 »

Gibts in den naechsten Tagen groessere buddhistische Feierlichkeiten, vielleicht in der Art von Ramadan?
fr

Vielleicht will sie ja dahin:

Merit Making Festival of 10th Lunar Month in Nakhon Si Thammarat from 3-12 October 2018



http://www.thaitravelblogs.com/2018/09/merit-making-festival-of-10th-lunar-month-in-nakhon-si-thammarat-from-3-12-october-2018/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.233
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #138 am: 03. Oktober 2018, 17:36:00 »

Nein, am 8. zu einen Wat in der Pampa, in dem auch die Reste meiner Ex begraben sind.
Ist heute in der Frueh abgerauscht, kommt um den 20. aber nochmals kurz zurueck, um mit der Tochter (plus Bruder, dessen Frau und Kind und der Gattin), die am 17. nach Thailand kommt, nach Koh Phangan zu fahren.
Also alles halb so wild.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.639
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #139 am: 09. Oktober 2018, 18:52:17 »


Nach chinesischem Glauben werden ja für den Verstorbenen Dinge verbrannt, die ihm damit folgen sollen, damit es zumindest in Zukunft an Nichts mangelt. Bisher meistens "Spiel"geld, papierne Modelle von Autos, Gold etc.

Hier geht man neue Wege:









Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.322 Sekunden mit 23 Abfragen.