ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Umfrage

wie bereitet Ihr Euren Kaffee in Thailand zu ??

löslicher Kaffee
- 28 (34.1%)
frisch gebbrüht wie bei Muttern
- 8 (9.8%)
aus der Filterkaffeemaschine
- 19 (23.2%)
mit dem Kaffeeautomaten Saeco und andere
- 21 (25.6%)
um die Ecke wie bei Bäcker Peter
- 0 (0%)
auf der Arbeit am Automaten
- 0 (0%)
mit Kaffeepads
- 3 (3.7%)
Tee steht hier für alle Varianten
- 2 (2.4%)
warme Milch
- 0 (0%)
Kaba / warme Schokolade
- 1 (1.2%)

Stimmen insgesamt: 79


Autor Thema: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??  (Gelesen 9829 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.636
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #90 am: 21. November 2013, 11:45:14 »

Mein Kaffee kommt aus Suedlaos vom Bolaven Plateau und wird im Tee/Kaffeestrumpf (gibts auf dem Markt) frisch aufgebrueht.
Sowohl als Bohnen wie auch gemahlen habe ich den auch schon im Indochinamarkt in Nong Khai gesehen.

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&ved=0CEcQFjAC&url=http%3A%2F%2Fwww.paksong.info%2F&ei=lIuNUrqZNcbDrAfPy4HYCA&usg=AFQjCNEFOdUIa3d3Id2S4F6CX5iky4BREg&bvm=bv.56987063,d.bmk&cad=rja
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #91 am: 21. November 2013, 12:02:45 »

Vielleicht war Heinrich Lohse dort Einkaeufer ?
Ach der mit dem Schreibmaschinenpapier und den Bleistiften en gros ?  :]
Gespeichert

Friida

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #92 am: 21. November 2013, 13:20:01 »

Ich staune nur, dass die fuer die Dosen immer noch dieses dicke massive Blech benutzen, da kann ein Elefant drauf tanzen.
Eine Vergeudung par Excellence.

ja, aber sonst werden sie zu klein und mikrik zum hantieren und oeffnen.  ich hatte bei meinem ersten echt Muehe und habe es doch tatsaechlich geschafft, die Dose nicht oeffnen zu koennen und habe das System abgebrochen. 

seither bin ich vorsichtig
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.319
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #93 am: 21. November 2013, 15:26:30 »

@Friida

Nur unter Zwang wuerde ich so ein Gestaendnis ablegen.

BTW : Willkommen im Forum der Germanen !

Jock
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #94 am: 21. November 2013, 20:28:56 »

sorry @ Friida

aber die Abstimmung ist schon lange "gelaufen", und nur auf ausdrücklichen Wunsch würde ich das nochmal ändern.
Gespeichert

Friida

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #95 am: 22. November 2013, 07:26:19 »

sorry @ Friida

aber die Abstimmung ist schon lange "gelaufen", und nur auf ausdrücklichen Wunsch würde ich das nochmal ändern.

ach, ich bin zu tiefst betruebt!  und wie diskriminierend Neuankoemmlingen gegenueber  :'(
Gespeichert

Friida

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #96 am: 22. November 2013, 07:27:26 »

@Friida

Nur unter Zwang wuerde ich so ein Gestaendnis ablegen.

BTW : Willkommen im Forum der Germanen !

Jock

sie sind gut, diese kleinen kanister, gell ?!

and thanks for the welcome
Gespeichert

Friesland2Phuket

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.301
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #97 am: 15. Dezember 2013, 13:32:11 »

Douwe Egberts
gibts in vielen Macro-Märkten
Moin zusammen
Habe seid einer Woche diesen Bon Caffee zum ...
Douwe Egberts gibt es nun auch bei Macro in KKC  500gr 120B / 130B ;]
BonCafe daneben 250gr ca 110B  --C
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #98 am: 15. Dezember 2013, 13:59:52 »


Douwe Egberts gibt es nun auch bei Macro in KKC  500gr 120B / 130B ;]
BonCafe daneben 250gr ca 110B  --C

mit dem BonCafe kommt man  aber nicht sehr weit, und kostet auch fast das doppelte, Douwe Egberts kenne ich schon, allerdings bringt meine Schwester imm den Aroma Rood mit (ich hoffe das richtig geschrieben zu haben).

Edit : danke und verbessert
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2013, 14:26:48 von crazyandy »
Gespeichert

Friesland2Phuket

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.301
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #99 am: 15. Dezember 2013, 14:21:52 »

.. Douwe Egberts kenne ich schon, allerdings bringt meine Schwester imm den Aroma Rot   mit (ich hoffe das richtig geschrieben zu haben). NEIN !!!!
{;
 
RICHTIG :  Rood

http://www.de.nl/koffie/
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 533
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #100 am: 15. Dezember 2013, 21:29:56 »

Für Kaffee Freunde in Pattaya wäre meine Empfehlung!

http://www.benjamitcoffee.com/

Die rösten selber und das schmeckt man !!

Z.B. 250 gr. Hausmarke 140.-THB  Arabica 250 gr.200.-THB 

Evtl.einfach mal dort einen Kaffeee trinken und den Geschmack vor Ort testen??

Das Cafe befindet sich auf dem Markt Soi Buakao (Mo. & Fr. Markt) gegenüber dem Tukcom!

MfG
riklak
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #101 am: 16. Dezember 2013, 07:02:59 »

Für Kaffee Freunde in Pattaya wäre meine Empfehlung!

http://www.benjamitcoffee.com/
Ein Cafe oder Cappucino dort, darf bei keinem Pattaya Besuch fehlen!
An den Markttagen (Di, Fr) meist ueberfuellt (Mo oder Di ???).
Dass ich noch nicht drauf gekommen bin, dort Kaffee zum mitnehmen einzukaufen  {+
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2013, 07:20:26 von somtamplara »
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 533
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #102 am: 16. Dezember 2013, 11:14:19 »

Lieber spät als Nie    :-)

Hausmarke schmeckt mir am besten,unabhängig vom Preis !

Solltest Du als erstes probieren! Das ist der der dort auch serviert wird,wenn nicht extra anders bestellt!!

MfG
riklak

Ps:  Markt ist Di. & Fr.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.874
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #103 am: 16. Juli 2015, 00:24:03 »

Die beiden nordthailändischen Kaffeemarken Doi Tung und Doi Chaang aus der Provinz Chiang Rai wurden nun in der EU als Produkt mit "geschützter geographischer Herkunft" zertifiziert.


http://www.bangkokpost.com/business/news/623400/2-thai-coffee-brands-win-eu-geographic-trademarks
Gespeichert
██████

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.121
Re: eine frage des Geschmacks oder wie bereitet Ihr den Kaffee zu ??
« Antwort #104 am: 16. Juli 2015, 06:22:25 »

Wer auf guten Kaffee nicht verzichten möchte , kann z.B. den Dallmayr

Kaffee beim Jörg zu stark reduzierten Preisen kaufen . 250 gr. für 100 THB !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 26 Abfragen.