ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Duemmer als die Polizei erlaubt  (Gelesen 2218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Duemmer als die Polizei erlaubt
« am: 19. Dezember 2012, 20:24:22 »

Ein 22-jähriger Kosovare ist sein Auto-Billet los. Die Luzerner Polizei erwischte ihn, wie er mit 240 Kilometern pro Stunde durch den Rathausentunnel raste.

seine Entschuldigung:  «Ich wollte nur den neuen Auspuff testen»    {+

http://www.20min.ch/schweiz/zentralschweiz/story/-Ich-wollte-nur-den-neuen-Auspuff-testen--16269346

Zitat
Im August entdeckte die Luzerner Polizei einen BMW M6, der mehrmals mit übersetztem Tempo auf Autobahnen raste - im Rathausentunnel der A14, wo Tempo 100 erlaubt ist, wurden 240 Stundenkilometer gemessen. Jetzt hat die Polizei den 22-jährigen Raser ermittelt.
«Ich wollte die neu montierte Auspuffanlage testen», gab der Mann zu Protokoll.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2012, 20:37:47 von Bruno99 »
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #1 am: 01. April 2013, 08:15:12 »

Ein Mann in Heerbrugg SG hat die Polizei gerufen, weil seine Ex-Frau seine Wohnung nicht verlassen wollte.

http://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/Nicht-die-Ex-Frau-war-das-Problem-29513923

Zitat
Beim Einsatz stiessen die Beamten in einem Zimmer auf mehrere Kilogramm Marihuana.
   C--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #2 am: 01. November 2015, 18:54:31 »

Nur «ein paar Bier» will ein Mann getrunken haben, der sich gestern Abend noch hinters Steuer setzen wollte.

http://www.blick.ch/news/schweiz/westschweiz/vor-den-augen-der-polizei-40-jaehriger-will-sich-mit-3-6-promille-ans-steuer-setzen-id4313311.html

Zitat
Die Polizei hat am Freitagabend in Genf einen 40-jährigen Autolenker gefasst, als er sich gerade mit 3,6 Promille Alkohol im Blut ans Steuer setzen wollte.
...
Er startete den Motor trotz der Einwände der Polizisten. Einer der Beamten zog den Zündschlüssel ab und forderte den Lenker zum Verlassen des Autos auf.

 {+
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.239
  • alles wird gut
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #3 am: 01. November 2015, 19:04:01 »

Guten Abend   Bruno


Zitat
   sein Auto-Billet
     Ist mit Billet der Führerschein gemeint?



Schönen Start in die neue Woche Gruß Udo
Gespeichert
Gruß Udo

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #4 am: 01. November 2015, 19:08:55 »

ja Udo, damit ist der Fahrausweis gemeint  ;D
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #5 am: 23. Dezember 2015, 14:09:52 »

Auf seiner Stirn war "F.ck Cops" taetowiert.
Das waren aber nicht die einzigen Tatoos im Gesicht, die ihn kennbar machten  {+

Er haette wohl besser eine Maske waehrend seines Raubueberfalles getragen  :]

http://www.blick.ch/news/ausland/auf-seiner-stirn-stand-f-cops-polizei-schnappt-duemmsten-dieb-id4488015.html

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.919
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2015, 15:19:21 »

Vor ein paar Tagen habe ich ueber die Halb-und Unterwelt in Wien
berichtet.

Viele Geschichten ranken ueber dieses Milieu und ein paar will ich
nachtraeglich hier anfuehren.

Ein Ganove,der sich langsam etwas emporgearbeitet hatte,konnte endlich
mit Hilfe seiner zwei Pferdchen einen funkelnagelneues Mercedes ankaufen.

Bevor er ihn in Betrieb nahm,stellte er den Wagen in eine Werkstatt und
bat den Meister,doch einige zusaetzliche PS dem Motor zu verpassen und bei
der Gelegenheit,den Wagen so weit tierferlegen,als es moeglich ist.

Als das Werk getan,stand der Wagen als perfektes Fluchfahrzeug auf der
Strasse. Die zusaetzlichen PS und die Bodenhaftung werden wohl jeder Polizei-
karosse eine Verfolgung unmoeglich machen,dachte er.

Nach ein paar Tagen kam er wieder zurueck in die Werkstatt und bat,den
Wagen wieder hoeherzusetzen und die Oelwanne zu kontrollieren.

Warum das ?

Der gute Mann hatte uebersehen,dass er am Guertel (innerstaedtische Ring-
verbindung) sein Fahrzeug nicht schneller, als bestensfalls mit 60 Km/h be-
wegen konnte,da er sonst unweigerlich aufsitzen wuerde.

Jock
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2018, 19:31:29 »

«Kommt später wieder, dann ist mehr Geld da»

Zwei Mal vertröstete ein Ladenbesitzer die Gauner, die ihn ausrauben wollten.
Als sie tatsächlich zum dritten Mal im Laden auftauchen, wartete die Polizei auf die Ganoven.

https://www.blick.ch/news/ausland/die-doofsten-raeuber-tappen-in-die-falle-kommt-spaeter-wieder-dann-ist-mehr-geld-da-id9017119.html

Zitat
«Kommt später wieder, dann ist mehr Geld da!»
Die Gruppe zieht unverrichteter Dinge wieder ab. Didier ruft die Polizei, die nicht glaubt, dass die Räuber zurückkommen werden.
Doch genau das tun sie.
Um 17.30 Uhr taucht die Gruppe wieder auf.
Jetzt staucht er die Helden zusammen. «Ich sagte ihnen, dass sie sich eine Uhr kaufen sollen, es ist erst 17.30 Uhr und noch nicht 18.30 Uhr!»
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.537
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #8 am: 27. April 2019, 15:38:37 »

Man bittet die Polizei um Hilfe, nachdem er in einer Nacht auf 600k verwettet hat

Ein Mann ging zu der Polizei in Chiang Mai, um einen Bericht einzureichen. Er hatte in einer Nacht 600.000 THB an die Online-Gaming-Website geschickt.

http://thairesidents.com/money/man-asks-police-help-using-600k-one-night-baccarat/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.722
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #9 am: 27. April 2019, 20:23:36 »

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.443
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #10 am: 19. Juni 2019, 19:45:06 »


Wahrlich ein Einzelfall: Wiens erster afrikanischer Polizist unter Betrugsverdacht

Er war eine Ikone der Gutmenschen, der Kongolese in der Polizeiuniform in Wien. Er wurde als Musterbeispiel für gelungene Integration gefeiert und mit Vorschusslorbeeren für seinen Dienst als "Freund und Helfer" überhäuft.

Jetzt steht ihm jedoch ein Prozess bevor. Denn der bunte Vorzeigepolizist steht im Verdacht, schweren Betrug begangen und dafür die österreichische Polizistenuniform missbraucht zu haben.


Hier komplett:
https://www.unzensuriert.at/content/0030045-Wahrlich-ein-Einzelfall-Wiens-erster-afrikanischer-Polizist-unter-Betrugsverdacht
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.010
Re: Duemmer als die Polizei erlaubt
« Antwort #11 am: 19. Juni 2019, 19:54:28 »

Ja, das wahre Leben ist voller Entaeuschungen...

bitte etwas mehr Empathie mit dem Gutmenschengedankentum  :D
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.331 Sekunden mit 23 Abfragen.