ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad  (Gelesen 130685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 524
    • Leben auf dem Land
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #990 am: 01. Oktober 2020, 18:24:57 »


Die 50 Baht ist der Betrag, weil sie deinen Pass kontrollieren mussten, weil der nicht in ihrem System erfasst ist im Gegensatz zur thailändische Identitätskarte.

So hat man mir das im Februar bei meiner Verlängerung erklärt.

Gruss  Pinkas


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.202
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #991 am: 02. Oktober 2020, 03:22:10 »

plus 5 Baht Gebühr pro Antrag für das Antragsformular


Zitat
500 THB für Auto und 250 THB fürs Motorrad


Auto 100 Baht/Jahr, Motorrad 50 Baht/Jahr
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.465
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #992 am: 28. Oktober 2020, 15:55:59 »

Bestätigt: "Big Bike"-Fahrer brauchen ab nächstem Jahr ein spezielles Training

Die neuen Bestimmungen gelten für Fahrer von 400cc-Maschinen und höher.

Pol Generalmajor Ekkarak Limsangkat, Abgeordneter der Region 6, sagte, die Änderungen seien im Regierungsanzeiger angekündigt worden und würden am 19. Februar 2021 in Kraft treten, 120 Tage nach der Ankündigung am vergangenen Donnerstag.

Die Geschichte von Thai Rath legte nahe, dass die Fahrer nachweisen müssen, dass sie das erforderliche Training absolviert haben, bevor eine Lizenz ausgestellt werden kann. Außerdem müssten sie bei einer Prüfung zusätzliche Fragen beantworten.

Was genau dies bedeuten würde, ist noch nicht bekannt.

Die Ankündigung im Regierungsanzeiger ist Teil der Änderungen zur Aktualisierung und Modernisierung der Gesetze, die 1979 verkündet wurden.

https://forum.thaivisa.com/topic/1189447-confirmed-big-bike-riders-will-need-special-training-from-next-year/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 205
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #993 am: 23. November 2020, 13:22:53 »

Bin heute Morgen zum Office Transport in Banglamung gefahren für Führerschein Auto und Byke. Bin um 07.30 dort ganz vorne gestanden neben der Thaikolonne wurde um 08..00 Uhr eingelassen und an einem extra Automat für Ausländer Nummen  07 gezogen. Nun ging es der Reihe nach zum Schalter 14 hoch wurden um 09.30 am Test Schalter 14 erwartet. Waren 11 Ausländer beim Test wie Farbe, Reaktionstest und Räumliches sehen, für alle kein Problem. Danach 45 Minuten Film schauen. Am Schalter bezahlen neue Nummer zum Foto ,machen und etwa 15 Minuten warten auf die neuen Ausweise. War um 11.15 Uhr wieder unterwegs nach Hause. Alles mit Gelasseheit erlebt.
Erforderliche Kopien: Von der IMMI Adress bestätigung, Passkopien erste Seite und Seite mit gültigem Visum sowie Arrivelkarte kopie, sowie der alte Führerschein Kopie vorder und rückseite.
Für Verlängerung kein Gesundheits betätigung von einem Arzt.

Gruss
Ueli Naklua
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.465
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #994 am: 03. Januar 2021, 12:36:58 »

Das Department of Land Transport hat angekündigt, dass ab dem 2. Januar 2021 bis auf Weiteres, in allen Büros, keine Schulungen und Prüfungen zum Erwerb eines Führerscheins stattfinden werden

https://mobile.twitter.com/RichardBarrow/status/1345600104703483905     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 23 Abfragen.