ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Chiang Kham - BM on Tour  (Gelesen 15580 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Chiang Kham - BM on Tour
« am: 20. Oktober 2010, 21:53:27 »

manche wuerden es sicher als LKS tour einordnen wollen , aber außer der Dame  hat mich dann doch auch das Land interessiert .

Schon mal vorweg ... Nord Thailand hat nichts , aber auch wirklich nichts mit dem Isaan zu tun !  }} Und das ist auch gut so !!!!


ABER ZUM ANFANG :

Flug mit Air Asia fuer 10k thb ( 2 way ) nach Chiang Rai



Abholung durch die Family 

und erster Stop auf dem Weg in die Pampa:




WAT Loung Khun in Chiang Rai



privat finanzierte Sehenswuerdigkeit hier vor Ort



das ist die Toilette !



und das der Tempel , vieles ist noch nicht fertig






Fotos von innen sind nicht erlaubt ! aber wer will schon Superman und andere Film Helden an der Wand eines Tempels sehen !


dann doch eher die 2 netten Girls !





und natürlich das Sahne Stück war auch dabei !


Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dart

  • Gast
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2010, 22:48:49 »

B.M. warst du mal in der Galerie des Künstlers, der für den Bau von Wat Rong Khun verantwortlich ist...sehenswert.
Ich fahr an der Anlage schon seit Jahren bei meinem Visarun vorbei, und habe es leider auch erst vor ca. 2 Monaten mal auf die Reihe gekriegt einen Stop dort einzulegen. Leider zur Mittagszeit mit etlichen Tourbussen. Vom künstlerischen Aspekt ist es mir etwas zuviel. Man wird förmlich erschlagen, das ist aber nur meine pers. Meinung, ist halt auch Geschmackssache.
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2010, 23:24:09 »

So, so, Blackmicha,

der Wat Loung Khun hat Dir also auch gefallen. ;}
Bei mir ist er seit etwas mehr als einem Jahr als Bildschirmschoner auf dem Laptop.

Sind deiner Liebsten eigentlich schon die vielen Schuhläden in Chiangrai aufgefallen??
Lisa ist sofort zum Schuhekaufen abgetreten. :D

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2010, 07:51:49 »

ich glaube , ihr Schuhladen @ Home reicht fuer Jahre !  ;D


Es gibt einiges zu sehen , auf meiner ToDo Liste !




Da das Angebot bei Air Asia eigentlich KEINES ist , haben wir die Nahrungsaufnahme  mal auf etwas Exotisches ausgerichtet !!

Oistrich Farm Wanafarm    http://www.wanafarm.com/


Lohnt sich auf alle fälle da mal vorbei zu schauen , schon wegen den Unterhaltungswert .












Da haben sich doch tatsaechlich 2 Chinesen gefunden , die fuer 50 thb auf den Viechern reiten wollten











Das Video ist köstlich , kann ich aber erst später Nachreichen , da 350 mb doch etwas viel Upload fuer Handy Geschwindigkeit .


Leere Eier fuer 200 thb



Der Zweck des Stopps war ja , Essen fassen ...



Straussensteak fuer 247 thb , sehr zart und mal was Anderes !



und weiter gehts Richtung Pampa



die 3 von der Tanke  :]




in Chiang Kham noch kurz in den Tesco



ein erster Unterschied zu Isaan : es wird nur das gekauft, was gebraucht wird , und nicht , weil Farang bezahlt !

auch getrennte Kasse , wir und Family ! ok , bei 1400 thb hab ich dann beides bezahlt !  :D


 
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2010, 07:56:09 von Blackmicha »
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

ou1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2010, 09:07:40 »

Guten Morgen BM,

es gibt kaum noch Highlights in diesem Forum. Deine Bild-Berichte - egal von wo -  gehören zu den wenigen interessanten Threads. Danke dafür, ich schaue immer wieder gerne rein.
 ;} ;} ;}
Gespeichert

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.894
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2010, 16:41:58 »

Miesmacher OU1, mir gefallen BM s Berichte auch, aber OHNE daß ich als EIGENTLICHE Aussage ALLE ANDEREN Mitglieder, die hier schreiben, in meinem Beitrag hintenrum schlecht machen muß.
Zum K... so nen Charakter.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.823
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2010, 17:39:12 »

Hallo Blackmicha


Wieder ein herrlicher Bildbericht    ;}

Aber
Zitat
  ein erster Unterschied zu Isaan : es wird nur das gekauft, was gebraucht wird , und nicht , weil Farang bezahlt !

 

Weder im Norden von Thailand, noch im Isaan sind alle gleich.    {;


Gruss   Achim
Gespeichert

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2010, 21:07:02 »

Hallo @BM, freut mich sehr, dass Du es auch mal bis zu uns nach Hause geschafft hast.

Hoffentlich genießt Du die Zeit bei uns in Chiangkham.  [-]

Das Bild von der Tanke war doch die Bangchak- Tankstelle in Ban Cham Hai/ Thoeng, oder ?

Wenn Du noch 4 Wochen bleibst, dann erwartet Dich richtig "schönes" Wetter....bei 12 Grad:





« Letzte Änderung: 21. Oktober 2010, 21:23:53 von mfritz31 »
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2010, 22:13:30 »

sorry @ mfritz , haette dich gerne bei einen Beer lao Gold getroffen , aber ich bin samstag schon wieder wech !

straffes Tourprogramm ! 

Heute ca 500 km ueber Chiank Kong nach Goldenen Dreieck und Zurueck , morgen ghets nach Myanmar !

Dtac streikt , und will mich nicht mehr ins Inet lassen , hab ne Prepaid geholt , spaeter gehts weiter !

 }}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

zuluton

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #9 am: 22. Oktober 2010, 01:48:33 »

Toller Bildbericht bisher.

Werde auch demnächst in Chiang Rai eintreffen und dort bei einem Freund in Phayao wohnen.

Bei dem Straussensteak mit dem niedlichen Teelöfel Mischgemüse und der Grosszügig bemessenen Portion Fritten, konnte ich trotz alles Anstrengung nicht so recht das Steak erkennen.  ;D

Ich seh da nur ne undefinierbare Masse neben dem Brötchen. :o
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #10 am: 22. Oktober 2010, 02:13:21 »

Bei dem Bild vom "Straussensteak" konnte ich mir ein breites Grinsen auch nicht verkneifen.  {+

(Die meisten) Thais können definitiv nicht hochwertiges Fleisch vernünftig zubereiten.
Das Ding auf dem Bild sieht wie ein totgebratenes Schnitzel aus.

Richtig gutes Straussensteak gibts z. B. im Swiss Paradise von Hans Banzinger in Pattaya Nakua.
Sein "Ostrich Fillet "Remy Martin" kostet da ca. 400 Ocken, ist aber mehr als Wert.  }}

In Deutschland bekommt man gutes Straußenfillet vorzugsweise bei Netto (vormals Plus) in der Tiefkühltruhe (400 Gramm ca. 5 €). Lohnt sich!
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #11 am: 22. Oktober 2010, 07:55:08 »

ihr ewigen Noergler  {;  seht doch mal das Positive bei den NICHT Isaanie's  :]


Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #12 am: 22. Oktober 2010, 08:04:18 »

Ankunft im Haus



was sofort auffaelt , auch die bloeden Lamellen Fenster sind geputzt  }}

irgendwie sieht das hier ordentlicher aus , ob es an der familie liegt , oder am Land ,wird sich noch herausstellen .



auch unter den alten Thai haeusern keine Muellsammlung !




Der Reis steht überall sehr gut !






Markt in Chiang Kham



auch hier : China auf dem Vormarsch !



Der alte Flugplatz , wird nur noch von Helicoptern genutzt




ein grausames BLAU in der Landschaft - ohne Farang beteiligung !





ein Blick hinter die Häuser in Thun Pha Suk




so , am naechsten Tag gehts auf Tour nach Laos zum Bordermarkt
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #13 am: 22. Oktober 2010, 08:15:21 »

9 am Start zum geplanten Besuch des Thai - Lao - Bordermarket







trotz National Park Status doch recht viele Bauten hier .


Landschaft , Landschaft , Landschaft










obwohl das Strassenschild den Markt nach Links ausschildert , bestehen alle Thai's drauf , gerade aus zu fahren ! ok , ich sag nix !

und da stehen wir nun an der Grenze ...



nix Markt , kein Übertritt für Farang  {-- {-- {--

Thai's ratlos ! mein Vorschlag , doch der wegbeschreibung zu folgen wird angelehnt , weil   .DORT war man noch nie ! ;]


ok , dann also zurueck zum Wasserfall , vielleicht gibts da was zu sehen !




stay tuned !  ;}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Chiang Kham - BM on Tour
« Antwort #14 am: 22. Oktober 2010, 08:17:18 »

Wenn Du durch die Gegend fährst, dann achte mal auf nen weiteren Unterschied zum Isaan:
In jedem Dorf hat jede Soi ein Schild mit der entsprechenden Nummer drauf....und anständige Mülleimer am Strassenrand.

Kleiner Tip für Dinner: Das "Fa Sai" Moo-kata an der Abzweigung zur Ortsumgehung Chiangkham Richtung Thoeng, ca 300m von der Biyamit- Schule entfernt.
All-you-can-eat für schlappe 89 THB.


Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.411 Sekunden mit 23 Abfragen.