ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues aus Pattaya und Umgebung  (Gelesen 352709 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 587
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2820 am: 19. November 2018, 15:11:48 »

... und Du glaubst tatsächlich, das hätte was mit dem IQ zu tun?
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.162
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2821 am: 19. November 2018, 15:32:41 »

 :] Wer in Pattaya den Plastikmuell sammelt und ihn per Schiff ablanden laesst, weiss, dass er spaetestens nach 3 Tagen wieder am Strand auftaucht.
Selbst vor 10 jahren erlebt. Schwimmen mit Plastikmuell  und gesundheitsgefaehrdenden Stoffen  {/
Bis heute  hat sich da noch nichts geandert  ???
Wenn in Rayong die Oelmulties einiges im Meer ablassen, kann man die toten Fische am Strand von Pattaya zaehlen  {--
Da kann man sich schon fragen, ob die einen IQ etwas hoeher als ein Buffalo haben  }{
Das  gleiche gilt fuer den staendigen Umbau an Pattayas Promenade.
Jedes Jahr die gleiche Prozedur. Ausbauen, entfernen, verkleinern  und wieder aendern, damit die reissenden Wassermassen bei Regen den Dreck von Pattayas  Strassen schneller ins Meer befoerden.
Sand am Strand aufscheutten, dann wieder  fuer den Strassenabu benoetigen, wieder aufschuetten .
Wer verdient eigentlich daran ?
Jetzt mal das Strandliegen- und das Raucherproblem aussen vorgelassen.   

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.128
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2822 am: 19. November 2018, 16:11:39 »

Helmut, die Betonung liegt auf

... Pauschalisierungen ...

Das TH nicht in allen Ecken gleich funktioniert, und dass es auch Einheimische mit einem "Sprung in der Schuessel" gibt ist mir bestens bewusst, genauso wie es einige sog. "Gaeste" in diesem Land gibt, die grundsaetzlich an allem rumzumeckern haben.

... der macht sich angesichts der hier geposteten Bilder mit Recht so seine Gedanken über den – IQ – der Thai,s.

Ich denke mal, wer vermehrt schlechte Beispiele in direkten Zusammenhang mit dem IQ der Gesamtbevoelkerung stellt, wird vermutlich nur sich selber als geistiger Ueberflieger sehen.

So aber ,,, nun – ich habe ( noch ) kein Land ausmachen können – deren ges. Bevölkerung auch nur in etwa meinem  - IQ -  entspricht.  ;)

Dann mach dich mal auf die Socken und lerne ein paar Laender kennen  ;)
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.317
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2823 am: 19. November 2018, 18:13:15 »

Dann mach dich mal auf die Socken und lerne ein paar Laender kennen  ;)

Da kann man sogar ganz einfach in Bangkok in den Zug steigen und intelligent den kurzen Trip nach Singapur ueber Malaysia als  Sightseeing Tour umweltvertraeglich ganz ohne dem Flugzeug geniessen, um in Singapur dessen Bevoelkerung, welche eine wesentlich hoehere Intelligenz als die Menschen in Thailand, Deutschland, Oesterreich und der Schweiz besitzt,  zu besuchen.

Der IQ im Ländervergleich



Mit einem durchschnittlichen IQ von 100 Punkten steht Deutschland in diesem Ranking auf Platz 15. Mit 108 Punkten erreichen die Einwohner in Singapur den höchsten Intelligenzquotienten weltweit. Der letzte Platz mit gerade noch 56 Punkten wird von Äquatorialguinea belegt.

Quelle mit weiteren Informationen dazu jeweils auf den betreffenden Staat klicken: https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php



Zum Vergroessern draufklicken

DESHALB SOLLTEST DU NIE WIEDER EIN FLUGZEUG BESTEIGEN

Weiterlesen: https://wirelesslife.de/nachhaltig-reisen-fliegen/
« Letzte Änderung: 19. November 2018, 18:29:28 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.162
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2824 am: 19. November 2018, 18:27:04 »

Desshalb bin ich in den Isaan gezogen, damit ich einen hoeheren IQ habe als die Buffalos  :]
 :-) kommts auf die Groesse des Kopfes an ?
Elefanten und Wale  ???   >:(   >:   mehr Platz fuers Hirn  :-X
« Letzte Änderung: 19. November 2018, 18:35:54 von Burianer »
Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.199
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2825 am: 19. November 2018, 18:39:53 »

Dein Vergleich – Benno – TH liegt hier im Ranking bei 91. Zwischen 91 und 100 liegen Welten ,,,,

Die Pauschalierungen lieber Bruno –

Man verwendet pauschalieren, wenn Teilsummen oder Teilleistungen zu einer Pauschale zusammengefasst werden.

Man verwendet pauschalisieren, wenn man eine Meinung, ein Urteil usw. ohne Berücksichtigung von Details stark verallgemeinert.

So gesehen würde ich den IQ betr. dem -  pauschalieren – den Vorzug geben.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.258
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2826 am: 23. November 2018, 16:50:11 »

Pattaya bewilligt 188 Mio für Abwasserreinigung

Das Abwasserbehandlungssystem der Stadt kostete im Jahr 2000 geschätzte 1,8 Milliarden Baht. Es sollte 65.000 Kubikmeter pro Tag bewältigen, sagte Phatthana Bunsawat, stellvertretender Bürgermeister.

Nach mehr als 17 Jahren Betriebszeit waren etwa 38% aller Geräte und Maschinen zwischen 40% und 50% verschlissen. Dies erfordert eine schnelle Reparatur und Wartung.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1580522/wastewater-stations-to-get-b188m

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce
 

Seite erstellt in 0.301 Sekunden mit 22 Abfragen.